Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 11.12.2017 01:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Laserpointer
#1BeitragVerfasst: 11.01.2008 11:48 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 3675
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Ich hatte ja im anderen Forum schon um Meinungen gefragt wegen dem Laserpointer.
Bei Sandras Tieroase hatte ich den jetzt doch mit bestellt und ich muß sagen die Fellnasen und wir Meschen hatten gestern da mit viel spaß.Die sind geflitzt wie die irren-Couch hoch+runter,übern Kratzbaum,über die Spieltonne+Stühle,da war Action angesagt Bild
Die beiden waren anschließend total alle.

Ich denke die Anschaffung hat sich gelohnt Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 15.01.2008 15:02 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 3675
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Auch wenn ich hier eine Alleinunterhaltung führe Bild muß ich noch mal los werden das der Laserpointer total klasse ist Bild

Das Teil liegt immer auf dem Couchtisch und da bedienen sie sich schon selber dran wenn sie damit spielen wollen.Es wird sich einfach lang gemacht und der Laserpointer mit der Pfote bearbeitet Bild bis sich jemand erbarmt und mit ihnen spielt und dann geht die Post aber ab Bild
So ist Mücke immer ganz gut aus gelastet weil er ja so viel power hat und hinter her da er ja immer Nelly ab drängelt kann ich ganz entspannt mit ihr spielen Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 15.01.2008 15:12 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19758
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Och Melli [schild=14 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Tröööst[/schild]

Wir haben auch einen Laserpointer. Schon wenn ich ihn in die Hand nehme, sind meine Katzen hellwach. Allerdings spiele ich mit ihm nicht so oft mit ihnen.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 15.01.2008 19:22 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1980
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Hallo Melli,

wie schon gesagt, wir haben ja auch den Laserpointer der auch richtig gut ankommt. Da brauchen sie nur das Klick-Geräusch von dem Knopf hören und schon stehen alle auf der Matte. Allerdings benutze ich ihn auch nicht sooooo oft, weil ich den häufig vergesse und mir es auch auf Dauer zu langweilig wird...*schäm*

_________________
Selbst die kleinste Katze ist ein Meisterwerk - Leonardo da Vinci

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 15.01.2008 20:03 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 3675
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Ja ich denke bei uns wird es auch wieder weniger werden.Noch ist er neu und die zwei animieren uns ja immer dazu um damit zu spielen,was total süß aus siehtBild

Jetzt spielt gerade Sohnemann mit den beiden Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 15.01.2008 22:12 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 147
Wohnort: Baden Württemberg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo,

bei uns gibt es gleich 2 Laserpointer, mein Bruder war der Meinung, dass jede unserer Katzen einen braucht... Bild

Beide spielten zu Anfang gerne damit, aber Paul wird vom Hinterherspringen und nichts fangen können total aufgedreht, der flitzt durch die Gegend und kommt gar nicht mehr recht zur Ruhe...

Und Mia - die Gute macht das eine Weile mit, aber weil es nichts wirklich zu fangen gibt, hört sie irgendwann auf und blickt gelangweilt dem Punkt hinterher... Bild Schlaues Mädel! Bild

Aber so ab und zu kommt er noch zum Einsatz.

_________________
Liebe Grüße Hatina


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 16.01.2008 08:29 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Hallo,

wir haben keinen Laserpointer. Ich hatte immer ein Problem damit, dass die Katzen niemals ein Erfolgserlebnis haben können. Unsere sind ja total verspielt. Ich könnte mir vorstellen, dass sie mit dem Laserpointer total durchdrehen.

Alba sitzt z. B. stundenlang auf dem DaBird, bis sich endlich jemand erbarmt und mit ihr spielt. Sie miaut sogar auffordernd. Ich möchte gar nicht wissen, wie sie auf den Laserpointer reagiert.

Ist es denn nun problematisch für die Augen?

LG
Rosi

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 16.01.2008 09:00 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1980
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ich denke, dass es problematisch für die Augen ist, wenn man ihnen mit dem Laser in die Augen leuchtet, was man natürlich auf gar keinen Fall tun sollte!

Das mit dem Erfolgserlebnis finde ich bei Katzen, wie gesagt, gar nicht wirklich schlimm. Wenn sie dieses Erfolgserlebnis nicht haben und sie wirklich frustiert darüber sein sollten, werden sie schlimmstenfalls einfach nicht mehr damit spielen. Und bei uns gibt es so viel anderes Spielzeug (und ich denke, dass ist nicht nur bei uns so), wo sie ja immer ein Erfolgserlebnis haben. Bild

Ich kenne es nur bei Hunden, dass die im Training ein Erfolgserlebnis haben müssen, damit sie ihre Befehle weiter annehmen und ausführen.

Wenn die Katzen so durchdrehen, dass sie sich nur noch schlecht wieder runterfahren, dann würde ich mir das auch überlegen, ob ich mit ihnen damit spielen würde. Aber davon hatte ich zuvor noch gar nicht gehört, dass so etwas passieren kann....

_________________
Selbst die kleinste Katze ist ein Meisterwerk - Leonardo da Vinci

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: 21.01.2008 10:38 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 127
Wohnort: Nordrein Westfalen
Geschlecht: nicht angegeben
Also ich denke das bei mir bestimmt Ruby auch spaß dran hätte. Diego glaube weniger. Aber bis jetzt hab ich mal noch keinen.

_________________
ganz liebe Grüße von

Engelchen, Diego und Luby


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: 21.01.2008 15:08 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 189
Wohnort: Plauen
Geschlecht: nicht angegeben
Also meine ist ganz verrückt nach dem Ding, die fetzt rum, bis sie halbtot umfällt. :lol: :lol:

Ihr geht das Erfolgserlebnis nicht ab, schließlich gibts noch ihre Bällchen und Stinkekissen danach...also alles im Lot.

Und nicht in die Augen, ich denke, das versteht sich von selbst.

MfG

xena

_________________
Meine zuckersüßen Raubtiere fetzen hier sicher grad durch die Hütte...:)

Hunde kommen, wenn sie gerufen werden. Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#11BeitragVerfasst: 03.02.2008 10:45 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
BildIhrz

ich hatte mich jetzt eigentlich och fürn Laserpointer entschieden, habe aber die Tage jelesen, det die gefährlich für Katzen sind, und sie auch vom Markt jenommen werden sollenBildjetzt bin ich natürlich unsicher ob ich det Teil überhaupt kaufen soll. Wenn is er ja nur für de Augen schädlich aber ich werd ja nit direkt de Katzen inne Augen damit leuchten.
Und wenn ich det hier allet lesen, scheinen ja alle hoch zufrieden mit dem Laser zu sein.

Mit dem DaBird spielen meine super jerne, Felisha steht immer vorm Schrank wo der drin is und kratzt wenn se spielen will. Herr Anton hat ne Zeit gebraucht bis er damit jespielt hat, er versucht dann immer knurrend und fauchend mit dem teil abzuhauenBild Molito spielt damit überhaupt nit, er verkrümelt sich dann immer, naja Opi ebenBild

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#12BeitragVerfasst: 03.02.2008 10:56 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Wir haben auch einen Laserpointer - aber nur noch in der Schublade.

Kiwi ist dabei immer völlig ausgetickt; hat sich total verausgabt, bis sie hechelnd in der Ecke lag. Nach dem Abschalten des Pointers ist sie noch lange durch die Wohnung gerannt und hat den Punkt gesucht - es hat lange gedauert, bis sie wieder zur Ruhe kam.

Als wir dann erfuhren, dass sie einen Herzfehler hat und Herzmedis nehmen muss, haben wir den Pointer eingemottet.

Als Ersatz dafür haben wir uns den DaBird zugelegt, mit dem alle Viere sehr gerne spielen.

@ Juli: falls du jemals diesen Thread liest: für Ataxie-Katzen sollte man den Laserpointer auf KEINEN Fall benutzen.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#13BeitragVerfasst: 03.02.2008 11:02 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 3675
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Wir haben keine Probleme mit dem Laserpointer.

Nelly ist nicht ganz so wild da drauf,mal rennt sie hinter her wie ne verrückte und mal interessiert es sie so gar nicht.
Mücke ist da schon wilder,hat aber kein Problem damit das es "nur"ein Punkt ist den er nicht fangen kann.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#14BeitragVerfasst: 03.02.2008 11:23 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Bild

meine toben ja jerne de Lichtpunkte hinterher, wenn man zb die Uhr in de Sonne hält.
Ich würde ja och nit Stunden mit denen dann toben. Als ich letztet Jahr den DaBird jeschenkt bekommen habe, is Felisha wie doof hier rum jerannt und sich total verausgabt, nü spiel ich damit och nir einige Minuten, aber mehrmals am Tag.

@ Angela
wenn de ja den Laser nimmer brauchst, kann ich dir den abkaufen?

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#15BeitragVerfasst: 03.02.2008 11:26 
Offline
Stammkatze
Stammkatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 346
Wohnort: Hockenheim
Geschlecht: nicht angegeben
Hi!

Bei unseren beiden ist es ähnlich- wir haben auch einen Laserpointer, benutzen ihn aber nicht mehr, weil auch unsere beiden dann total durchdrehen und noch zehn Minuten danach wie wild den Punkt suchen. Glaube nicht dass das gut tut... Bild

Aber mal ne ganz blöde Frage...was ist denn DaBird...? Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker