Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 11.12.2017 23:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
#1BeitragVerfasst: 05.11.2010 20:16 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 11.2010
Beiträge: 20
Wohnort: Halle Saale
Geschlecht: nicht angegeben
Also ich habe jetzt mal versucht so ein paar Tricks mit Luna und Stuwi zu machen, aber so ganz klappt es leider nicht.
Denn habe mir so ein Katzenbuch gekauft und da steht drin das man ihnen sowas wie Bällchen bringen beibringen kann und das das die Interligenz und so fördert.
Also am anfang habe ich das Bällchen so geworfen und Luna hat es dann auch in den Mund genommen und das eine mal auch zu mir gebracht oder bei mir in die Nähe. Stuwi hat damit nur ein bisschen rumgespielt und es garnet in den Mund genommen.
Dann habe ich es mit Kommandos und Katzenminze probiert, da das nach dem Buch besser klappen soll. Also hab den Ball geworfen und wenn sie es ihn den Mund nehmen soll man es ihnen weg nehmen und ihnen ein leckerlie geben oder wenn sie es eben in die nähe bringen. Nj aber sie haben die Katzenminze in meiner Hosentasche gerochen und habe den ball dann gar nicht mehr in den Mund genommen, sondern nur ein bisschen gespielt und sind dann zu mir gekommen weil ich ja nach Katzenminze rieche.
Wollte nur mal fragen ob ihr sowas schonmal mit euren Kätzchen gemacht habt und wie ihr das angestellt habt.
Ich wollte das ja nur mal ausprobieren, nicht das ihr denkt ich verlange von dennen das die sowas können müssen. Sind ja Katzen und wenn ich sowas wollen würde hätte ich mir auch einen Hund anschaffen können, wollte es eben nur ausprobieren da es in den Buch steht.

lg Sarina

_________________
Hunde kommen her, wenn sie gerufen werden.
Katzen nehmen es zur Kenntnis
und kommen gelegentlich darauf zurück.


:mrgreen:

1000 % Katzennarr[/b]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 05.11.2010 20:28 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 11.2010
Beiträge: 20
Wohnort: Halle Saale
Geschlecht: nicht angegeben
Danke für das verschieben =)

_________________
Hunde kommen her, wenn sie gerufen werden.
Katzen nehmen es zur Kenntnis
und kommen gelegentlich darauf zurück.


:mrgreen:

1000 % Katzennarr[/b]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 05.11.2010 21:25 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ja, so ein Buch haben wir auch - Clickertraining für Katzen. Haben auch wochenlang mit unseren Miezen trainiert. Sie haben aber immer schnell die Lust verloren und wir dann natürlich auch. Man braucht dabei eine Engelsgeduld, die wir leider nicht aufbrachten.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 05.11.2010 22:14 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 11.2010
Beiträge: 20
Wohnort: Halle Saale
Geschlecht: nicht angegeben
Ja die haben wir uns unsere kleinen Raker sicher auch nicht^^
Und wenn Leckerlies im Spiel sind sind diese sowieso interessanter als jedes Spiel...
aber einmal hat mir Luna den Ball gebracht richtig in die hand fallen lassen aber war sicher auch nur zufall^^

_________________
Hunde kommen her, wenn sie gerufen werden.
Katzen nehmen es zur Kenntnis
und kommen gelegentlich darauf zurück.


:mrgreen:

1000 % Katzennarr[/b]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 05.11.2010 22:50 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Molito kann Sitz und Pfötchen geben Bild aber nur wenn er ein Leckerlie bekommt.
Hab ich ihm beigebracht als er noch jung und knackig war Bild

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 05.11.2010 23:01 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 11.2010
Beiträge: 20
Wohnort: Halle Saale
Geschlecht: nicht angegeben
Cool und wie hast du das angestellt?
Hab vorhin auch mal versucht mit Sitz damit sie dann auch wenns Fressen gibt nicht die ganze zeit rumwuseln und mir auf die nerven gehen^^, sondern ruhig sitzen bleiben bis das essen da steht (wenn das überhaupt klappt, aber habe ich schon von manchen leuten gehört das das ihre Katzen machen).
Da habe ich dann den Po leicht runter gedrückt und wenn sie saßen haben sie ein leckerlie bekommen... aber manchmal machen sie eben den Po nicht runter^^

_________________
Hunde kommen her, wenn sie gerufen werden.
Katzen nehmen es zur Kenntnis
und kommen gelegentlich darauf zurück.


:mrgreen:

1000 % Katzennarr[/b]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 05.11.2010 23:05 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Ohh, das ist schon ca. 13 Jahre her. Kann ich mich gar nicht mehr erinnern wie ich das gemacht habe. Und damals hatte ich nur Molito. Also keine andere Katze da, die ihn ablenkt.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 05.11.2010 23:16 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19758
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
MetallPrinzess hat geschrieben:
aber einmal hat mir Luna den Ball gebracht richtig in die hand fallen lassen aber war sicher auch nur zufall^^

Oder Du hättest dran bleiben müssen.Bild Aber es ist wirklich mühselig, Katzen etwas beizubringen, ich habe nicht die Geduld dafür.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: 05.11.2010 23:25 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 11.2010
Beiträge: 20
Wohnort: Halle Saale
Geschlecht: nicht angegeben
Ich habs dann nochmal versucht aber hat nicht nochmal geklappt deswegen habe ich es dann mit den leckerlies versucht aber das hat dann wie gesagt garnet mehr geklappt^^

_________________
Hunde kommen her, wenn sie gerufen werden.
Katzen nehmen es zur Kenntnis
und kommen gelegentlich darauf zurück.


:mrgreen:

1000 % Katzennarr[/b]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: 05.11.2010 23:25 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Klar, muß man dran bleiben. Genau wie bei einem Hund. Bild

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#11BeitragVerfasst: 05.11.2010 23:47 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1986
Wohnort: Darmstadt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Also mit Clickern klappt das eigentlich recht gut.
Finn hat es zu "Sitz" und auch zu "Geh auf Deine Decke" geschafft, die immer in einer speziellen Ecke des Wohnzimmers lag (natürlich war der Befehl dafür kürzer Bild)

Es hat aber schon gute 3 Monate mit fast täglich 30min Übung gedauert, bis das "Sitz" richtig saß, ohne dass er ein Leckerli erwartet hat.

Schon allein das Konditionieren auf den Click dauert lang...aber es fördert enorm die Bindung zwischen Katze und Mensch, ich würde fast meinen, dass es stärker verbindet als bloßes Spiel...

Zu Kunststückchen hat es dann doch nicht gereicht Bild, was aber auch daran lag, dass Naomi stehts schneller begriff als er (obwohl ich mit ihr gar nicht geübt hatte), es aber körperlich nicht ummsetzen konnte. Von daher hab ich es mit beiden Katzen versuchen müssen, was nicht funkoniert hat.

Geduld ist tatsächlich das Zauberwort und natürlich muss die Katze wollen. Finn hat das Clickern an manchen Tagen sogar eingefordert und selbst der heilige DaBird konnte ihn dann nicht von einfachen Jagdspielchen überzeugen Bild (übrigens: Das Clickern kurz vom Essen hat besonders gut funktioniert. Ich nehme an, er hat die anschließende große Mahlzeit als Belohnug assoziiert...)

_________________
Liebe Grüße,
Julia
Bild

Ich brauche keine Wärmflasche - Ich habe eine Katze!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker