Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 11.12.2017 23:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
#16BeitragVerfasst: 02.01.2009 19:55 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Bild

Nano und Alba beim Spielen mit dem Trainer.

Bild

Bild

Bild

Ich lasse es mal dabei - irgendwie sind die Bilder doch sehr groß geworden (obwohl ich sie verkleinert habe). Bild

Alba und Nano haben sehr viel Spaß mit den Trainer. Unser Mümpelchen hatte noch keine Chance, damit zu spielen. Immer sind gleich die Spanier dabei - und dann mag er nicht.

Hoffentlich ergibt sich für ihn auch bald mal eine Gelegenheit.

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#17BeitragVerfasst: 02.01.2009 22:49 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 3675
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Da sind die beiden ja gut beschäftigt.
Prima das die zwei es so toll finden und Mümpel wird auch noch seine Chance bekommen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#18BeitragVerfasst: 02.01.2009 23:34 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Also die beiden sind ja richtig mit Eifer dabei.
Das sieht richtig toll aus. Eine gute Beschäftigungsmöglichkeit.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#19BeitragVerfasst: 03.01.2009 12:42 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Ja, inzwischen haben die beiden herausgefunden, dass es mit "Teamwork" noch schneller geht:

Einer angelt oben im Loch nach dem Trockenfutter - und der andere sitzt unten und und frißt.

Heute morgen war das Teil schon "leergespielt". Habe wieder Futter nachgefüllt und unser Nano hat wieder damit gespielt.

Es ist zwar nur "ein wenig Plastik" und wie mein Mann sagt, eigentlich viel zu teuer, aber den Fellnasen macht es sichtlich Freude. Hoffentlich ist es von Dauer.

Der Mümpel hat sich bisher noch nicht dafür interessiert. Gestern abend habe ich versucht, mit ihm zu spielen - er wollte aber nicht. Geben wir ihm also noch Zeit.

Bei den anderen müssen wir jetzt etwas aufpassen - die fressen mir sonst zuviel TF. Ständig hangeln sie sich dort die Naschereien heraus........ (obwohl, ich kanns verstehen :mrgreen: ).

Für unsere Spanier ist der Schwierigkeitsgrad richtig. Einfacher wäre wohl zu leicht gewesen. Bei Alba bin ich sogar der Meinung, dass ich locker noch eine Stufe höher gehen kann. Irritation erzeugt das Plexiglas. Beide Katzen versuchen immer wieder, von der Seite an die Leckerlies zu kommen - selbst Alba versucht es.

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#20BeitragVerfasst: 03.01.2009 20:23 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Bild


Das ist der erste Annäherungsversuch von unserem Mümpel von heute Mittag. Er ist allerdings noch sehr vorsichtig mit dem Trainer.

Bild

Irgendwie gelingt es mir nicht, die richtige Größe hinzubekommen. Bild Glaube ich werde das noch einmal üben ......

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#21BeitragVerfasst: 04.01.2009 11:31 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 3675
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Nun hat Mümpel also auch seine Chance bekommen Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#22BeitragVerfasst: 04.01.2009 12:19 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Ja, der Mümpel hat es auch versucht. Allerdings hat er bisher gar nicht die Ruhe, das Teil richtig auszuprobieren. Er läuft immer weg, wenn die Spanier dazu kommen.

Aber sein Interesse ist geweckt und ich hoffe, dass es jetzt nur noch eine Frage der Zeit ist, bis auch der Mümpel richtig damit spielt.

Die Spanier spielen inwzischen ganz alleine mit dem Trainer. Sie haben das verstanden, wie er funktioniert.

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#23BeitragVerfasst: 04.01.2009 12:22 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19758
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Dann hat sich ja die Investition richtig gelohnt Bild

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#24BeitragVerfasst: 04.01.2009 17:53 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
@ Ursula, ich finde das auch. Nur muß man wirklich aufpassen, dass sie nicht zuviel Trofu fressen. Alba und Nano angeln sich immer wieder etwas heraus. Keine Ahnung, ob sie das machen, weil ihnen der Trainer so viel Spaß macht oder weil sie es klasse finden, so ans Trofu zu kommen. :dontknow: Jedenfalls wird mit dem Trainer emsig gespielt.

Insofern hat er sich wirklich gelohnt.

Aber ich würde vom Schwierigkeitsgrad jetzt nur noch höher gehen. Alba hatte es ganz flink heraus, was sie machen muß.

Bin jetzt gespannt, ob der Mümpel damit auch allein zurecht kommen kann. Wenn er nur mal in Ruhe spielen könnte ...... :o015

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#25BeitragVerfasst: 15.01.2009 22:06 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Wir haben den Katzentrainer jetzt schon - ich glaube - zwei Wochen.

Nano und Alba spielen nach wie vor sehr gern damit. Das machen sie auch ganz allein.

Meine Mutter war vor kurzem in unserer Wohnung (wir waren an der Arbeit) und hörte aus dem Wohnzimmer Geräusche, die sie nicht einordnen konnte. Also, hat sie nachgeschaut.

Und da hat sie unser Minchen gesehen, wie sie emsig mit dem Katzentrainer spielte. Meine Mutter hätte das niemals für möglich gehalten, dass eine Katze so etwas überhaupt kann.

Minchen hat die Leckerlies von der oberen Etage des Trainers in die untere befördert und ist dann rundherum gelaufen und hat die Leckerlies herausgeholt. Als dann die Leckerlies unten weg waren, hat sie wieder von mit der Pfote Leckerlies nach unten geworfen.

Meine Mutter fand das wirklich bemerkenswert. Ich glaube, sie war wirklich positiv überrascht.

Allein unser Mümpel braucht noch Untestützung. Ich habe heute wieder mit ihm gespielt. Aber immer wenn wir mit dem Katzentrainer spielen, möchte ein "Spanier" mitspielen. Und möchte das Mümpelchen nicht mehr.

Aber wir bleiben dran.

Für uns hat sich die Investition jedenfalls gelohnt.

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#26BeitragVerfasst: 15.01.2009 22:09 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Unser Katzenfummelbrett steht jetzt Gwennie zur Verfügung. Die beschäftigt sich auch immer ganz ausgiebig damit. Die kleine Mieze lebt ja nur im Schlafzimmer und braucht etwas Abwechslung.

Schön, dass auch euer Katzentrainer so gut ankommt.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#27BeitragVerfasst: 16.01.2009 17:03 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 1445
Wohnort: Hamburg-Altengamme
Geschlecht: nicht angegeben
Den Katzentrainer find ich jetzt auch ganz toll. Zunächst war ich n bissl skeptisch, ob das wirklich was für die Katzen ist, weil sie auch schnell daran die Lust verlieren können, falls sie die Leckerlis nicht kriegen. Aber nachdem was Rosi so erzählt, will ich jetzt auch so einen haben.
Ich tendiere ja zu Veiti, Max oder Minni.

Rosi, ich habt Micky, oder? Zu welchem Model von den dreien rätst du denn? Oder sollte es doch ein großes sein für 4 Katzen? Obwohl, die großen sind ja auch seeehr teuer. Nachher bereue ich es weil gar keiner damit spielt. Und ich glaub auch nicht, dass alle 4 damit gleichzeitig spielen werden. Zu Anfang schon, aber nachher wohl nicht mehr.

Was meinst du, Rosi?

LG
Steffi

_________________
LG
Steffi, die 4 Fellnasen
Bild & Kayahund

Unsere Homepages: Steffis-Catties / Wirbellose


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#28BeitragVerfasst: 16.01.2009 20:45 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Ein Risiko, ob die Katzen es letztlich benutzen werden, hat man immer. Unsere Spanier sind nach wie vor begeistert und spielen emsig.

Unser Mümpel muß immer aufgefordert werden. Er spielt nicht allein mit dem Trainer und angelt die Leckerlies auch nur unten heraus.

Also, ehrlich gesagt, manchmal spielen Alba und Nano gemeinsam mit dem Katzentrainer aber sehr häufig ist auch nur einer dabei. Ich finde es nicht unbedingt notwenig, sich ein "Riesenteil" in die Wohnung zu stellen, das dann überall störend wirkt.

Wir haben Micky genommen, weil Micky vom Schwierigkeitsgrad so in der Mitte liegt. Nicht zu einfach aber auch nicht zu schwierig. Ich wußte vorher ja nun auch nicht, ob die Fellnasen damit klarkommen.

Alba hat es in nur 2 Minuten kapiert - Nano hat etwas länger gebraucht und ich mußte ihn ein wenig unterstützen. Jetzt weiß er aber genau, was zu tun ist und es macht im sichtlich Spaß.

Aber unser Mümpel ist nicht so begeistert.

Ich habe es ganz zu Anfang geschrieben: Die Teile sind ganz schön teuer. Wenn es klappt und die Katzen spielen damit - ist es o. k.

Aber was ist, wenn sie den Trainer nicht benutzen, wie unser Mümpel? Dann steht so ein teueres Gerät nur herum.

Eigentlich ist es schade, dass man es nicht vorher ausprobieren kann.

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#29BeitragVerfasst: 16.01.2009 20:59 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Ich habe mir jetzt die drei Modelle einmal angesehen.

Minni hat so ein wenig Ähnlichkeit mit unserem Modell - die Leckerlies müssen von der oberen Etage nach unten geschubst werden und dann kann man sie erst herausangeln.

Bei Max hatte ich die Befürchtung, dass wegen des großen Trockenfutterfachs die Leckerlies nur noch oben herausgeangelt werden (das macht das Minchen sogar mit unserem Katzentrainer).

Veiti ist nun ganz anders - weil Veiti ganz enge "Eingänge" hat. Ist bestimmt auch nicht so ganz leicht für die Fellis. Ich sehe es ja bei unseren: Obwohl sie genau wissen, wie man die Leckerlies erreicht, versuchen sie immer wieder mit der Schnauze direkt daran zu kommen. Das Plexiglas irritiert sie wirklich sehr. Diese engen Eingänge von Veiti sind bestimmt eine große Herausforderung.

Welchen Trainer Du letztlich nimmst hängt von Deinen Katzen ab. Für Alba war mir klar, dass es nicht zu einfach werden darf. Für sie überlege ich sogar, später mal noch einen schwierigeren Katzentrainer zu kaufen. Nano würde das bestimmt auch schaffen. Für den Mümpel macht das keinen Sinn. Aber vielleicht kommt er auch noch darauf.

Es liegt an Dir, wie Du Deine Fellies einschätzt.

Auf jeden Fall muß zu Beginn etwas da hineingesteckt werden, was die Katzen wirklich sehr gern fressen.

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#30BeitragVerfasst: 17.01.2009 18:39 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 1445
Wohnort: Hamburg-Altengamme
Geschlecht: nicht angegeben
Steffi hat geschrieben:
Rosi, ich habt Micky, oder?


Na, was hab ich denn da geschrieben? Meinte natürlich: Rosi, ihr habt Micky, oder?

hmm, ich glaub ich werde wohl die Minni nehmen.

Bei Max sieht es so aus, als ob innen noch ein Ring ist aus den die Nasen die Leckerlis rausschubsen müssen. Das fand ich auch irgendwie interessant. Obwohl .. vielleicht ist das doch ein bisschen zu schwer. Und Veiti scheint ja auch sehr schwer zu sein. Ich will meinen Catties ja nicht zuviel zumuten.

Konntest du dir die Farbe eigentlich aussuchen? Und weißt du noch wie hoch der Versand war?

LG
Steffi

_________________
LG
Steffi, die 4 Fellnasen
Bild & Kayahund

Unsere Homepages: Steffis-Catties / Wirbellose


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker