Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 11.12.2017 06:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Katze beschäftigt Mensch
#1BeitragVerfasst: 27.06.2008 15:30 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Hallo, also, ich staunte heute mittag nicht schlecht, als ich unseren Merlin nicht finden konnte. So 15 Minuten später kam er aus der oberen Etage mit einem Fellball mit Federn dran im Maul und packte ihn in der Diele auf den Teppich und legte sich davor. Ich weiss, dass diese Fellbälle sein Lieblingsspielzeug sind seit ich denken kann. Aber dass er es mir vor die Füsse packt und mich erwartungsvoll anschaut, als wenn er sagen will: NUN SPIEL MAL MIT MIR - dass ist mir schon lange nicht mehr passiert. Es hat hier heute morgen geregnet und war auch ziemlich windig, da hatte er wohl Langeweile und mochte draussen nicht bleiben (ist sonst nicht reinzukriegen). Ich fand ihn so süß, ich hab erstmal eine Viertelstunde mit ihm gespielt. Leider hab ich mittags nicht soviel Zeit, die Katzenklo's müssen ja auch wieder sauber und ich muss ab und an auch mal was zum Mampfen haben und nach einer guten Stunde ist meine Mittagspause dann auch vorbei. Also, was ich eigentlich sagen wollte, ich brauch mich nicht mehr um Spielstunden zu kümmern, Merlin sagt schon von allein Bescheid, wenn er spielen möchte.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 17.08.2008 19:51 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19758
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo Edda,

macht das Euer Merlin noch? Bei uns sieht es so aus, dass ich mir das Spielzeug, das ich geworfen habe, auch wieder selbst holen muss Bild

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 17.08.2008 20:01 
Sei froh, wenn er so was nur ab und an tut! Mein Krümel, ich sag's dir, jeden Abend und immer wieder auch zwischendurch, wenn er meint, jetzt wäre es Zeit, mal wieder zu spielen (und das meint er oft!!!), fängt an zu motzen und zu jammern und läuft dann immer zum Schrank, in dem sich das Spielzeug befindet. Bild Er lässt nicht locker, ignorieren hilft nicht.... Und er hat Ausdauer, Ausdauer im Rummotzen und Ausdauer beim Spielen. Und es kann sein, dass ich gerade mit ihm gespielt habe - und nur wenig später meint er, es sei schon wieder Zeit... Bild Na ja, ein süßer Fratz ist er trotzdem. Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 17.08.2008 20:17 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
In den letzten Tagen macht Merlin sowas nicht mehr, er hat keine Zeit, da er den ganzen Tag draussen ist. Er ist hier Chefkater und hat genug zu tun, sein Revier zu kontrollieren. In den Wintermonaten apportiert er viel und gerne, dann fordert er regelrecht, wie beschrieben, zum Spiel auf.

Merlin hat nun allerdings eine neue Leidenschaft entwickelt: Wenn ich im Büro am Computer sitze, kommt er und kratzt an die Tür, damit ich ihn reinlasse. Dann legt er sich vor meine Füsse und will spielen. Als wenn er sagen will, nun hast Du genug über Katzen geschrieben, nun kannst Du Dich auch mal um Deine Katzen kümmern.

Sind schon faszinierende Wesen, diese Fellnasen, man kann ihnen nicht widerstehen. Sie verstehen es supergut, einen um die Pfote zu wickeln.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 17.08.2008 20:33 
Ja, Freigang tut ihnen sicher gut - und powert aus. Ich kann meinen das ja hier an der Hauptverkehrsstraße nicht bieten. Leider. Da wollen sie beschäftigt werden, allen voran eben Krümel.

Letzte Nacht war allerdings der Hammer. Ich hatte Besuch von meinem Vater und meinem geistig behinderten Bruder. Da sich mein Bruder etwas unbeholfen bewegt, waren meine Katzen recht verängstigt und zogen sich überwiegend ins Schlafzimmer zurück. In der Nacht als sie schliefen, wurde dann Tommy (der ängstlichste meiner Katzen) munter. Er war natürlich dadurch, dass er den ganzen Nachmittag und Abend auf dem Kleiderschrank geschlafen hatte, überhaupt nicht mehr müde und fing an, mitten in der Nacht laut gurrend und miauend durch die Wohnung zu düsen. Irgendwann hat er es geschafft, dass Krümel mitmachte - und so tobten sie durch die Wohnung mit viel Getöse und natürlich Krümels "Huhu!" (ist doch mal etwas interessanter als einfach "Miau"). Mein Vater ist schwerhörig und hat nichts mitbekommen.... unglaublich!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 17.08.2008 20:39 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ja, das kennen wir im Winter auch. Da wir in einem Reihenhaus wohnen, kriegt unsere Nachbarin das TreppeRauf und-Runter leider auch immer mit. Die fragte uns schon mehrere Male, was das wohl für Geräusche seien. Sie hatte Angst, es ist ein Marder auf dem Dachboden.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 17.08.2008 20:55 
Ein Marder! Bild


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker