Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 11.12.2017 23:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
#16BeitragVerfasst: 21.03.2010 16:36 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1974
Wohnort: Kerpen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Hihi die Ratten kenne ich auch es gibt auch noch eine Braune davon und natürlich sind die bei und dann auch Operiert worden. Aber aus die Idee das ganze zu Fotografieren bin ich natürlich nicht gekommen.

Klasse Fotos

_________________
Liebe Grüße Karen

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#17BeitragVerfasst: 21.03.2010 20:45 
@vero,
Narkoserausch ausgeschlafen und ich glaub die hätten gern weiter geschlafen Bild.

Bild Bild
der weiße Streifen ander grauen Ratte ,ist nicht dieOP- Naht sondern die ehemalige Waschanleitung.

Erstmal antesten welche Ratte besser nipt.

Bild Bild
Felix wollte einfach beide Rattinis
Bild Teddy konnte sich heute nicht so richtig entscheiden,er ist
heute nicht so gut drauf.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#18BeitragVerfasst: 22.03.2010 07:31 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Das ist ja eine süße Idee :D
Vorallem die OP Bilder :biglol: mit Pflaster, auf die Idee muss erstmal einer kommen.

Der Teddy sieht wirklich nicht so fit aus, auch jetzt auf dem letzten Foto. Aber das wird wieder. Anita ist mit im Spiel habe ich gelesen, denke danach wirds besser?!!!!

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#19BeitragVerfasst: 22.03.2010 10:50 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 1137
Wohnort: nrw
Geschlecht: nicht angegeben
Die Ikea Ratten bzw. Mäuse lieben meine beiden auch.

Die Wundversorgung sieht ja sehr proffessionel aus. grins.
Vorschlag zur Vermeidung des Narkoserisikos: Ratten / Mäuse in eine Tüte mit etwas Baldrianwurzel.

Wenn sie dann zu arg vollgesabbert sind kann man sie problemlos in die Waschmaschine stecken und nach dem trocknen neu beduften.

Hoffentlich nimmt Teddy schnell wieder ein bissken zu.

_________________
Liebe Grüße Andrea
Bild
Katzen sind berufen zur gottseligen, jauchzenden Freude.
Franz von Assisi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#20BeitragVerfasst: 22.03.2010 11:04 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
BildOP Schwester Anna

Aber so wie du die Pflaster geklebt hast, könnte man echt meinen du hast die beiden kastriert Bild

Tolle Bilder Bild

Leider gibt es doch hier kein Ikea Bild

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#21BeitragVerfasst: 22.03.2010 20:49 
Da es eine stehende und eine liegende Ratte sind und die Hauptnähte sich im "Intimbereich " befinden ,blieb mir nicht viel anderes übrig, als dort den "Schnitt" zu setzen,grins.

@andrea , Baldrianwurzel aha ,ich habe hier immer einen kleinen Vorschlaghammer rumliegen,natürlich freundlich mit Gummi überzogen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#22BeitragVerfasst: 23.03.2010 18:22 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 1137
Wohnort: nrw
Geschlecht: nicht angegeben
Mensch Anna,
den Baldrian nicht als Inhalationsnarkose für die Mäuse / Ratten, sondern zum beduften. Anstatt von Katzenminze. Damit es zum spielen anregt. Hach, so zünftig aneinander vorbeireden hat ja schon manchmal was.
Der freundliche Gummihammer ist eine Super Alternative. Bild Bild Bild

Also für die Mäuse.

Anstatt des Baldrians.

Oder wie ?

Oder was ?

Anna, Du bist wirklich klasse !

_________________
Liebe Grüße Andrea
Bild
Katzen sind berufen zur gottseligen, jauchzenden Freude.
Franz von Assisi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#23BeitragVerfasst: 23.03.2010 20:06 
@Andrea ,
na das hat doch mal wieder vorzüglich geklappt ,alle sind verwirrt.Endlich werden die grauen Zellen wieder auf Hochtouren gebracht. Bild Bild
Nee, wirklich klasse aneinander vorbeigeredet Bild

Es gilt :statt Baldrian als Narkose für Plüschratten ,empfiehlt sich der Gummihammer. Bild

Und zum Bespielen(befüllen) selbiger, empfiehlt Andrea Baldrian u./o. Katzenminze. Bild

So nun sind alle Klarheiten endgültig beseitigt(oder wie sagt man). Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#24BeitragVerfasst: 25.03.2010 20:16 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 1137
Wohnort: nrw
Geschlecht: nicht angegeben
Gut das wir nicht am lebenden Objekt operieren.
Der Patient hätte danach vielleicht Ähnlichkeiten mit einem einbeinigen, dreiarmigen Frankensteinmausmonster. Bild

_________________
Liebe Grüße Andrea
Bild
Katzen sind berufen zur gottseligen, jauchzenden Freude.
Franz von Assisi


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker