Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 23.10.2017 02:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist denn mit Felix los?
#16BeitragVerfasst: 24.12.2014 01:09 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 560
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Gestern war ich nochmal beim TA Felix hat die
2.Antibiotikums Spritze bekommen wegen der Atemwegsinfektion
die im übrigen besser geworden ist.

Wir sind heute nochmal zu einer anderen gefahren,dort
ist auch eine Tierklinik die bessere Diagnostische
Untersuchungsmöglichkeiten haben.

Erst wurde eine Anamnese gemacht,alles gefragt vor und jetziger
Zustand von Felix.


Felix bekam Tropfen in die Augen,damit die den
Augenhintergrund besser sehen kann.

Der Sehnerv ist völlig in Ordnung,auch keine Netzhautablösung,
kein Gefäß am Auge verstopft,etwas grauen Star konnte die
erkennen,aber nach ihrer Meinung liegt es nicht daran das
Felix nicht sehen kann.

Es könnte sein das Felix Gehirn nicht richtig Durchblutet wird.

Ich sprach auch Felix ständige Nächtliche Unruhe an,das ging
ungefähr über ein halbes Jahr so,jetzt ist es nicht mehr.

Mein TA meinte damals das liegt am Alter.

Es wurde noch ein Geartrisches Profil (Blutuntersuchung)
u.a auch die Schilddrüse .

Die Ergebnisse bekomme ich in ein paar Tagen.

Ich finde die fachlich sehr gut,auch der Umgang mit den
Tieren ist liebevoll.

Ich wollte nichts unversucht lassen.

Heute Abend ging es Felix etwas besser,er ist mir gefolgt
auch angestoßen ist er fast nicht mehr,wirkte munterer und
sah mich auch an,maulte auch ein wenig wieder.
Momentan schläft er oben beim Kopf meines Mannes,die nähe
und der vertraute Geruch tun Felix sehr gut.

Ich bin schon sehr auf die Ergebnisse des Labors gespannt.

_________________
Liebe Grüße von Michaela
mit Felix immer im Herzen

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist denn mit Felix los?
#17BeitragVerfasst: 24.12.2014 12:48 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Da drücke ich mal ganz fest die Daumen, dass es ihm jetzt bald besser geht :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Es ist immer gut, eine 2. Meinung zu holen. Hoffe, dass das geriatrische Blutbild gut ausfällt - auch dafür Daumen :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist denn mit Felix los?
#18BeitragVerfasst: 24.12.2014 13:48 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19757
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Micheline hat geschrieben:
Mein TA meinte damals das liegt am Alter.

Meines Erachtens hatte der TA nicht so ganz unrecht, er hat halt keine weiteren Untersuchungen angestrebt, um evtl. seinen Zustand zu verbessern, weshalb eine 2. Meinung immer gut ist.

Für Felix alles Gute :thumbsup:

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist denn mit Felix los?
#19BeitragVerfasst: 25.12.2014 15:44 
Offline
Stammkatze
Stammkatze

Registriert: 08.2014
Beiträge: 262
Wohnort: schweiz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
:hallo

da drücke ich doch einfach auch mal mit!

es schadet nie, eine zweitmeinung einzuholen - sei es für sich selber oder für die katzis.

wir lassen alle 6 monate ein grosses blutbild machen wegen der erhöhten nierenwerte, aber auch - weil ich meine beiden seit bald 4 jahren barfe. ausserdem sind beide bald 15 jahre alt - da könnten ja noch mehr sachen auf uns zukommen.

ich war auch schon im tierspital, obwohl ich vertrauen zu meinem TA habe. aber damals fand ich ne zweitmeinung besser!

nun ganz dolle :thumbsup: :thumbsup: für das blutbild und dass es felix besser geht.

lg
gabriela


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist denn mit Felix los?
#20BeitragVerfasst: 25.12.2014 17:15 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2588
Wohnort: Verden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Der arme Felix. Ganz fest die Daumen gedrückt, daß es ihm bald wieder
besser geht und du ihn noch lange hast. :kleeblatt :knuddel1

_________________
Bild
Mit Lotte und Hermann im Herzen


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist denn mit Felix los?
#21BeitragVerfasst: 27.12.2014 18:41 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 560
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Danke ihr lieben :hallo für das Daumen drücken

Felix scheint wieder zu sehen,er läuft flüssig durch die
Wohnung. :hello2:
Ich weiß das es sich auch wieder verschlimmern kann,
hoffentlich nicht.

Fellpflege ist mehrmals in der Woche angesagt,da Felix
sich sehr wenig putzt.
Ich hatte nochmal die Symptome von der
Schilddrüsenüberfunktion nachgelesen,könnte bei Felix schon
passen,viele Symptome davon hat er.

Auch sehr Auffällig sind sein Fellverlust,richtig weich Haare,
um die Ohren und den Augen,sowas habe ich noch nie
gesehen.
Kennt jemand von euch das?

Motzen tut Felix schon wieder etwas.

Die Blut Ergebnisse bekomme ich am Montag leider erst.

_________________
Liebe Grüße von Michaela
mit Felix immer im Herzen

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist denn mit Felix los?
#22BeitragVerfasst: 28.12.2014 12:02 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Schön, dass es Felix besser geht. Jetzt Mutmaßungen anzustellen, woran es liegen könnte,
ist völlig sinnlos. Am besten die Blutwerte Montag abwarten - da wird sich zeigen, was los ist.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist denn mit Felix los?
#23BeitragVerfasst: 30.12.2014 23:44 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 560
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ich musste heute mit Felix in die Tierklinik fahren, ihn ging es sehr sehr schlecht.
Felix musste in der Tierklinik bleiben, wir wissen nicht ob er es schafft :crybaby2: :crybaby2:

Wahrscheinlich liegt es an der Bauchspeicheldrüse.
Die Werte hatte ich Montag bekommen, Nieren und Bauchspeicheldrüsenwerte waren schlecht.
Der Elektrolythaushalt etwas verschoben.

Felix hat Cortison u. eine Infusion bekommen.
Das Blut War sehr dünn.

Felix fehlt mir so sehr.

_________________
Liebe Grüße von Michaela
mit Felix immer im Herzen

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist denn mit Felix los?
#24BeitragVerfasst: 31.12.2014 00:53 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 974
Wohnort: Bad Old Slow
Geschlecht: männlich
Anzahl der Katzen: 2
Ich drücke Euch alle verfügbaren Körperteile.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist denn mit Felix los?
#25BeitragVerfasst: 31.12.2014 01:12 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 180
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Oh Micheline, das sind keine schönen Neuigkeiten! Das ist jetzt echt heftig für dich... diese Ungewissheit und dieses Bangen um Felix! Armes Kerlchen!! :tr18:

Auch bei mir werden sämtliche Daumen und Pfoten für ihn gedrückt!!!

_________________
Liebe Grüße von Tanja mit Stupsie und Flocke

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist denn mit Felix los?
#26BeitragVerfasst: 31.12.2014 12:29 
:icon_pai: :glueck: :jc_doubleup:


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker