Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 23.10.2017 19:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Kann das am Alter liegen?
#1BeitragVerfasst: 04.12.2011 23:46 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 560
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Hallo.
Mein Kater Felix ist 16 Jahre alt.
Manchmal sehe ich das er etwas mit seinem Kopf wackelt.(ca. 1 Minute)
Er hat etwas Arthrose,sonst ist er aber noch Fit.
Der TA meinte es liegt am Alter.
Die Blutwerte sind auch Super für sein Alter,sagte der TA.
Wer hat Erfahrungen damit,oder eine Idee an was es noch liegen könnte.
Muß ich mir sorgen machen :?:
Grüße Micheline

_________________
Liebe Grüße von Michaela
mit Felix immer im Herzen

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kann das am Alter liegen?
#2BeitragVerfasst: 05.12.2011 00:13 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19757
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hat sich der TA seine Ohren angesehen? Als die etwas harmloseren Ursachen fallen mir z. B. eine Entzündung des Ohres bzw. eine Störung des Gleichgewichtsorganes ein. Seine Zähne sind in Ordnung? Ich hatte auch 2 Seniorinnen, Kopfwackeln konnte ich bei ihnen nicht beobachten.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kann das am Alter liegen?
#3BeitragVerfasst: 05.12.2011 00:30 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 560
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Die Ohren waren in Ordnung.
Die 4 Frontzähne hat Felix nicht mehr,einige vereinzelte hat er noch.

_________________
Liebe Grüße von Michaela
mit Felix immer im Herzen

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kann das am Alter liegen?
#4BeitragVerfasst: 05.12.2011 00:34 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19757
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
...und die ihm verbliebenen Zähne sind auch alle in einem guten Zustand?

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kann das am Alter liegen?
#5BeitragVerfasst: 05.12.2011 00:48 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 560
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Der TA hatte in sein Mund geschaut,und sich nicht negativ dazu geäußert.

_________________
Liebe Grüße von Michaela
mit Felix immer im Herzen

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kann das am Alter liegen?
#6BeitragVerfasst: 05.12.2011 06:19 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Meine Lulu ist 17,5 Jahre alt geworden, mit dem Kopf gewackelt hat sie aber auch nie... :roll:

Felix schüttelt seinen Kopf also nicht, sondern dieser bewegt sich nur leicht hin und her? Richtig sehen kann er noch? Und mit der Halswirbelsäule ist auch alles okay? Ist Felix Freigänger und könnte sich draußen unbemerkt gekloppt haben?

Wenn das beim TA mit kontrolliert wurde und alles in Ordnung ist, könnte es wohl wirklich mit dem Alter zusammenhängen... :dontknow: Menschen werden auch auf unterschiedliche Weise alt; die einen fit bis zuletzt, die anderen eben mit gewissen Einschränkungen.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kann das am Alter liegen?
#7BeitragVerfasst: 05.12.2011 11:28 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Unsere beiden "Senioren" sind ja erst 11 und 13, aber mit dem Kopf wackeln tun sie nicht. Ich denke auch, dass jede Katze ihre Eigenheiten hat.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kann das am Alter liegen?
#8BeitragVerfasst: 05.12.2011 11:58 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Mein Kater Molito ist 15 Jahre. Hat schon Alterserscheinungen, Grauer Star, Demenz. Aber ich konnte nicht beobachten das er mit dem Kopf wackelt.
Der Kater meiner Mutter ist 20 Jahre, man sieht ihm zwar an das er alt ist und er kann so einiges auch nicht mehr, aber mit dem Kopf wackelt er auch nicht.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kann das am Alter liegen?
#9BeitragVerfasst: 05.12.2011 15:40 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 560
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Danke für euere Beiträge :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Michaela
mit Felix immer im Herzen

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kann das am Alter liegen?
#10BeitragVerfasst: 05.12.2011 18:50 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 5507
Wohnort: Süd-Östl. Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Vielleicht sind es die Nerven....?

Bei Kitty (13) wackelt manchmal auch das Köpfchen, das sind bei ihr Reizungen der Nerven.
Das hat aber nachgelassen, seit dem sie ihr Überwicht abgelegt hat.
Hat wohl das Skelett entlastet und damit auch die Nervenreizungen.
Manchmal wackelt sie kurz mit dem Kopf, bevor sie sich kratzen muss.....
dann wird sich nochmal geschüttelt und dann ist gut....

_________________
"Geh deinen Weg ruhig inmitten von Lärm und Hast und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kann das am Alter liegen?
#11BeitragVerfasst: 05.12.2011 18:57 
mein kater ist 16 jahre und wackelt auch nicht mit dem kopf.
was mir bei ihm auffällt,dass er ein wenig langsamer und etwas steif geht.

die treppen kann er aber schnell laufen,deshalb glaube ich,dass er keine schmerzen hat. :angel7:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kann das am Alter liegen?
#12BeitragVerfasst: 05.12.2011 22:05 
Offline
Stammkatze
Stammkatze

Registriert: 09.2011
Beiträge: 251
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 8
Liebe Lisa, wenn Dein alter Kater steif geht, wird er wohl Schmerzen haben. Allein schon durch das Alter bedingt ist eine Arthrose sehr wahrscheinlich. Du könntest den TA mal nach einem Grünlippmuschelextrakt fragen, wenn er ansonsten gesund ist. Oder auch mal das homöopathische Traumeel oder Zeel probieren und schauen, wie es ihm nach zwei - drei Tagen damit geht.


@Micheline: Zum Kopfwackeln - ich habe leider keine solche Senioren. Aber ich kenne einige alte Menschen, die mit dem Kopf wackeln. Bezüglich der Arthrose für die die gleichen Tipps wie für Lisa ;-)
Im Alter baut oft auch die Muskulatur etwas ab. Der Hals ist ja nicht gerade das stärkste Körperteil. Vielleicht wird ihm das Köfpchen nur manchmal schwer. Ich wünsche Euch noch viele schöne und glückliche Jahre. Wenn das Blutbild in Ordnung ist und er sonst nicht auffällig ist, würde ich mir keine großen Sorgen machen.

_________________
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kann das am Alter liegen?
#13BeitragVerfasst: 05.12.2011 23:19 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 560
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
@ lisa Hörst du bei deiner Katze ein knackendes Geräusch wenn sie läuft?
Bei Felix hatte ich es manchmal beim laufen gehört,habe es dem TH gesagt,er stellte die Diagnose Arthrose im Anfangsstatium.
Wie Simbo schon geschrieben hat,Grünmuschelextrakt ist ein gutes Mittel,habe ich auch ,dadurch hat sich seine Beweglichkeit erheblich verbessert.
Das Präperat kannst du dir beim TA holen,oder im Internet bestellen.(ca.20 Euro)
Man kann es auch vorbeugend anwenden.

_________________
Liebe Grüße von Michaela
mit Felix immer im Herzen

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kann das am Alter liegen?
#14BeitragVerfasst: 06.12.2011 00:09 
ich danke euch für den tipp,habe mir das mittel aufgeschrieben.

das mich traurig,leiden katzen stumm.???? :haustier:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kann das am Alter liegen?
#15BeitragVerfasst: 06.12.2011 00:24 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 560
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
@ lisa Habe vergessen zu schreiben wie das Präperat heißt.
Es heißt Canosan.
Meistens merkt man gar nicht das den Katzen etwas fehlt,sie verbergen es oft sehr gut,aber dann zeigen Katzen doch immer irgendwie Symptome wenn es ihnen nicht gut geht.
Mache dir keine Sorgen. :hallo

_________________
Liebe Grüße von Michaela
mit Felix immer im Herzen

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker