Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 10.12.2016 19:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Suche 2Katzenbabys
#1BeitragVerfasst: 05.04.2013 21:13 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 04.2013
Beiträge: 1
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 0
Hallo!! Vielleicht kann mir einer ein Tip geben. Suche 2Katzenbabys in Bad Salzuflen und Umgebung. Können ganz normale Europäisch Kurzhaar sein. Wäre für jeden Tip dankbar. habe auch schon an Bauernhöfe gedacht. Habt Ihr da Erfahrungen. MFG Vicky


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche 2Katzenbabys
#2BeitragVerfasst: 06.04.2013 07:51 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Hast du mal an Tierheime bei euch in der Nähe gedacht? Jedes Jahr im Frühling beginnt in vielen TH die Kittenschwämme, so dass sie dort aus allen Nähten platzen... :?

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche 2Katzenbabys
#3BeitragVerfasst: 06.04.2013 07:59 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Den Tipp, bei einem Tierheim nachzufragen, würde ich auf jeden Fall verfolgen. Die Kitten sind auf alle Fälle tierärztlich untersucht, entwurmt und geimpft. Allerdings könnte es noch eine Weile dauern, bis die Kätzchen groß genug sind, um von der Mutterkatze getrennt zu werden - was nicht vor der 12. Lebenwoche passieren sollte.
Auf den umliegenden Bauernhöfen bekommst du sicher auch Kätzchen, aber ohne tierärztliche Versorgung und dort werden sie meistens auch viel zu früh von der Mutterkatze getrennt, was zu Verhaltensstörungen und Krankheiten führen kann.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche 2Katzenbabys
#4BeitragVerfasst: 06.04.2013 08:05 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Da kann ich meinen beiden Vorschreiberinnen nur zustimmen.

Vom Bauernhof würde ich nie wieder eine Katze nehmen. Damit hatte ich vor vielen jahren mal richtig Pech. Die Katze war verfloht, hatte Würme und noch so einiges. Hab da erstmal viel Geld reinstecken müssen.
Auch eine zu junge Katze würde ich nur im Nofall nehmen.
Meine beiden Kater waren erst ca. 6 Wochen alt als ich sie bekam. Und Molito ist leider alleine aufgewachsen, was ich zu dem Zeitpunkt nicht besser wußte. Besonders Molito war sehr verhaltensgestört. Herr Anton kam 5 jahre später dazu, wuchs also nicht alleine auf.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche 2Katzenbabys
#5BeitragVerfasst: 06.04.2013 08:55 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13573
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ganz so pauschal möchte ich das nicht sagen...es gibt auch sehr gesunde und robuste Bauernhofkätzchen, genauso, wie man aus dem TH Katzen bekommen kann, die krank sind oder einen Erreger in sich tragen.
Das ist auch ein Stück weit Glücksache.

Die örtliche Katzenhilfe wäre auch noch eine Alternative...
Auf jeden Fall gibt es sicherlich Einiges an Möglichkeiten, Katzenkinder zu bekommen... Viel Glück! :thumbsup:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche 2Katzenbabys
#6BeitragVerfasst: 06.04.2013 11:14 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19555
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Bei TH-Kätzchen kannst Du zumindest davon ausgehen, dass sie tierärztlich betreut wurden, bereits grundimmunsiert gegen Katzenschnupfen/Katzenseuche und entwurmt sind. Sollte sich unmittelbar nach der Adoption dennoch eine Krankheit herausstellen, sind die meisten Tierheime bereit, die Behandlung durch ihren TA (kostengünstiger) durchführen zu lassen. Es sind Lebewesen, deshalb ist nie absehbar, ob sich im Nachhinein dennoch etwas herausstellt, was vorher nicht absehbar war. Tierheime verlangen bei Abgabe eine Schutzgebühr, bei Bauernhofkätzchen müsstest Du und das schnellstmöglich für die Erstversorgung wie Untersuchung, Entwurmung und Grundimmunisierung aufkommen. Preislich liegst Du dabei nicht günstiger, als bei der von den Tierheimen verlangten Schutzgebühr.

PS: Auch bei Abgabe von privat müsstest Du vorgehen wie bei den Bauernhofkätzchen, sofern die Tiere noch keinen Impfpass besitzen. Auf Aussagen von den Vorbesitzern kann man sich größtenteils nicht verlassen, das hat leider die Erfahrung gezeigt, man hört und liest es immer wieder.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche 2Katzenbabys
#7BeitragVerfasst: 24.04.2013 08:56 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 04.2013
Beiträge: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 1
Hallo,
also wir haben ein Kätzchen aus dem Tierheim, was natürlich der Rundumservice war (Papiere, vollständige Impfung, Beratung usw.) und haben dann später über Bekannte noch ein Kätzchen vom Bauernhof aufgenommen. Das war zwar etwas mehr act (zum Tierarzt, Impfungen,....) aber mitlerweile snd wir um beide froh :-)

Viel Erfolg bei der Suche und viel Freude dann mit den Katzen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche 2Katzenbabys
#8BeitragVerfasst: 31.07.2013 08:27 
Offline
Streuner
Streuner
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 6
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ich hatte auch erst überlegt ein Kitten vom Bauernhof zuholen. Habe mich dann aber für eine aus einer Hobbyzucht entschieden. Und war trotzdem beim Ta etc.
Aber auch wenn meine Katze nicht vom Züchter ist. Bin ich glücklich ihn zu haben :angel7:

_________________
Liebe Grüße von Katharina , Amilie und Kater Caeser-Pelè


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche 2Katzenbabys
#9BeitragVerfasst: 03.08.2013 12:11 
Offline
Stammkatze
Stammkatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 212
Wohnort: Lütau
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Vic hat geschrieben:
Hallo!! Vielleicht kann mir einer ein Tip geben. Suche 2Katzenbabys in Bad Salzuflen und Umgebung. Können ganz normale Europäisch Kurzhaar sein. Wäre für jeden Tip dankbar. habe auch schon an Bauernhöfe gedacht. Habt Ihr da Erfahrungen. MFG Vicky


Meine Katze kam von einem Bauernhof, ich hab sie aber nicht vorher geplant von dort geholt.
Ich würde wenn, ich planen würde, lieber zwei Kitten aus dem Tierheim übernehmen, die kommen auch oft von Höfen, oder sind irgendwo über, oder gar ausgesetzt, frei geboren usw. Zumindest hat im Tierheim aber schon mal ein Tierarzt "draufgeguckt". :|

_________________
Es grüßen Krümel, Rubin, Cleo und Ute


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker