Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 05.12.2016 11:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Was war mit Felix,mache mir Sorgen?
#1BeitragVerfasst: 07.07.2013 21:51 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 559
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Gestern war Felix irgendwie merkwürdig,er wirkte etwas Abwesend.
Felix legte sich in sein Kuschelkissen,nach einer Stunde setzte er sich auf und hatte das Maul
weit aufgerissen,ich faßte ihn behutsam an und redete ruhig auf ihn ein.
Dann war das ganze vorbei.
Trotz allem wirkte Felix noch irgendwie Abwesend,er lief zum Futternapf und kehrte wieder um.
Mit einer Kanüle flößten wir ihm Flüssigkeit ein.
An diesem Tag erbrach er sich 3 mal.
Abends trank er mehrmals aus dem Wassernapf und hat auch wieder gefressen.
Am Balkon hat er dann einen Falter gefangen,als ob nix gewessen wäre.
Abends kommt Felix immer zur Zeit in mein Bett,aber heute Nacht tat er es nicht.
Wir riefen beim Not-TA an auf dem Handy u. schilderten den Fall,er hatte zu dieser Zeit
keinen Dienst mehr,er sagte das könnte mit dem Herz zusammenhängen.
Morgen werde ich meinen TA darüber informieren über den Vorfall.
Hat von euch jemand schon mal so was erlebt mit seiner Katze oder eine Idee was das
gewesen sein könnte.
Übrigends Felix wird bald 18 Jahre.
Hat die Nierenwerte etwas drüber und nimmt 3 Medikamente Nephrostat,Prilium,Karsivan.
Das war gestern ein Schock für mich,ich mache mir große Sorgen um Felix :oops:

_________________
Liebe Grüße von Michaela
mit Felix immer im Herzen

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was war mit Felix,mache mir Sorgen?
#2BeitragVerfasst: 08.07.2013 06:43 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 70
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
hallo micheline!

als ich den anfang las, habe ich auch sofort ans herz gedacht. eine herzinsuffizienz ist in dem alter gut möglich, seien es erschlaffte herzklappen, ein vergrößertes herz oder ein herzhusten verursacht durch z.b. futtermittelallergie. das soll aber nur eine erklärung sein, ich möchte hier in keiner weise eine diagnose stelle. dafür ist dein TA zuständig :)

und das du dir da sorgen machst, ist klar :icon_pai: sowas zu beobachten lässt einen erstmal ganz schön erschrecken. es gibt aber auch für katzen gute herzmedikamente und ich denke, das dein TA das richtige für ihn findet, wenn es sich so herausstellen sollte. 18 jahre sind ein stolzes alter und ich wünsche deinem felix, das es ihm bald wieder besser geht. die nierenwerte solltet ihr regelmäßig checken lassen (wenn möglich alle 6 monate), da ja schon bekannt ist, das sie erhöht sind. die werden von den medikamenten leider auch beeinflusst.

_________________
liebe grüße
sonja
-----------------------------------------
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen,
dass Menschen nicht denken. -Noka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was war mit Felix,mache mir Sorgen?
#3BeitragVerfasst: 08.07.2013 06:56 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Das kann wohl nur ein TA beurteilen. Wurde bei Felix auf Grund seiner CNI schon mal der Blutdruck gemessen? Die Blutwerte wurden ja Ende Mai kontrolliert, habe jetzt extra noch mal nachgesehen.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was war mit Felix,mache mir Sorgen?
#4BeitragVerfasst: 08.07.2013 08:06 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 4462
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Gute Besserung für Felix :kleeblatt

Die Aussage vom Tierarzt ist mir wieder mal zu hoch...."er hat kein Dienst mehr" :roll:
Hier kommen sie zu jeder Zeit,auch in der Nacht in die Praxis,wenn man es wünscht und es nicht gut aussieht.Und wenn man die Katze nicht mehr transportieren kann oder möchte auch nach Hause. :-P
Finde so muss das auch sein....wie bei "Menschenärzten" eben auch,die immer in Bereitschaft sein müssen!

_________________
Bild
LG Gundula


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was war mit Felix,mache mir Sorgen?
#5BeitragVerfasst: 08.07.2013 09:20 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Für mich klingen die Beschwerden auch nach Herzproblemen - bei der plötzlichen Wärme kein Wunder.
Ich drücke die Daumen, dass der TA etwas dagegen tun kann. Gute Besserung für Felix :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was war mit Felix,mache mir Sorgen?
#6BeitragVerfasst: 08.07.2013 13:06 
Ich wünsche Felix auch gute Besserung.TA ist angesagt. :haustier:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was war mit Felix,mache mir Sorgen?
#7BeitragVerfasst: 08.07.2013 18:14 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 559
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Danke euch allen :hello:
Wir haben heute mit dem TA telefoniert,er meinte auch das es am Herzen liegen könnte.
Vorbeikommen sollten wir heute nicht,weil es zu heiß drausen ist,das könnte Felix unnötig
belasten.
Felix ist im Moment auch stabil,frißt u. geht auch auf Toilette.
Wenn es nicht mehr so warm draußen ist,werde ich natürlich zum TA fahren,
anders würde ich handeln wennn die Lage akut wäre.
Auf jedem fall lasse ich das noch abklären.

_________________
Liebe Grüße von Michaela
mit Felix immer im Herzen

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was war mit Felix,mache mir Sorgen?
#8BeitragVerfasst: 08.07.2013 19:36 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Micheline, ich vermute auch das Herz, deshalb hatte ich gefragt, ob bei Felix schon einmal der Blutdruck auf Grund seiner CNI gemessen wurde. Oft haben nierenkranke Patienten zu hohen Blutdruck, der nicht nur die Nieren belastet sondern auch zu Herzinsuffiziens führen kann.

Alles Gute für Felix!

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was war mit Felix,mache mir Sorgen?
#9BeitragVerfasst: 08.07.2013 19:43 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 559
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Danke Ursula.
Bei Felix wurde der Blutdruck noch nie gemessen.
Er bekommt aber das Medikament Prilium für den Blutdruck um die Nieren zu entlasten.

_________________
Liebe Grüße von Michaela
mit Felix immer im Herzen

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was war mit Felix,mache mir Sorgen?
#10BeitragVerfasst: 08.07.2013 19:45 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Vielleicht sollte da beim nächsten TA-Besuch doch mal nachgehakt und gemessen werden, ob es das richtige Medikament ist bzw. die verordnete Dosis stimmt.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was war mit Felix,mache mir Sorgen?
#11BeitragVerfasst: 08.07.2013 20:19 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 559
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ja Ursula,das ist ein guter Gedankengang,werde es auf jedem fall beim TA ansprechen.
Vielen Dank für deine brauchbaren Ratschläge :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Michaela
mit Felix immer im Herzen

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was war mit Felix,mache mir Sorgen?
#12BeitragVerfasst: 10.07.2013 17:58 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Mit Felix soweit alles im grünen Bereich, Micheline?

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was war mit Felix,mache mir Sorgen?
#13BeitragVerfasst: 11.07.2013 22:16 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 559
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ja Ursula,schön das du nachfragst.
Felix verhält sich völlig normal und unaufällig.
Trotzdem werde ich das noch vom TA abklären lassen,mir läßt das sonst keine Ruhe.
Vielleicht habe ich Felix beim spielen bevor das passiert ist etwas strapaziert,denn mit der
Wärme glaube ich nicht das es damit zu tun hatte,wir hatten im Zimmer 24 grad,so sehr warm
war es also nicht.
Durch den Vorfall am Samstag beobachte ich Felix natürlich noch genauer.
Aber abgeklärt möchte ich es haben,Felix bedeutet mir so viel.
Wir haben ihn 1995 zu uns geholt da war er 12 Wochen alt und jetzt ist er fast 18 Jahre
alt,die Zeit vergeht so schnell.

_________________
Liebe Grüße von Michaela
mit Felix immer im Herzen

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was war mit Felix,mache mir Sorgen?
#14BeitragVerfasst: 11.07.2013 22:28 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Schön, dass es ihm gut geht. :)

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker