Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 04.12.2016 04:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: schock am abend!
#1BeitragVerfasst: 10.06.2008 20:44 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 03.2008
Beiträge: 106
Geschlecht: nicht angegeben
wie oben bereits erwähnt hatte ich heute einen regelrechten schock!da viktor seit ein paar tagen etwas dünner und müder wirkte als sonst und kaum bettelte sind wir heute zum ta gegegangen.da wurde er untersucht und sein herz + lunge geröngt!
die hat festgestellt das er wasser in der lunge hat und deshalb so schlecht luft bekommt.
sie glaub dass es durch seine herzschwäche kommt......
sie hat aber auch gesagt das es sein kann das ein tumor in der lunge dafür verantwortlich ist oder da ist den man zur zeit noch nicht sieht da ja noch wasser in der lunge ist(lungenödem?).
sie meint das mit dem tumor ist zwar unwahrscheinlich aber möglich!
ich mache mir solche sorgen!
wir dachten das er höchstens bissel erkältet ist und nun das!!!
haben jetzt medis bekommen um die lunge zu entwässern und das herz zu stärken!
musste es mir einfach von der seele schreiben!
julia
ps: bin mir nicht sicher ob es das richtige unterthema ist....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 10.06.2008 20:55 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo Julia,

was macht denn Victor da für Sachen? Leider kann ich dazu überhaupt nichts sagen.
Hier sind sämtliche Daumen und Pfötchen gedrückt, dass die Medis anschlagen und es ihm bald wieder besser geht. Armer Kerl. Bild

Dicken Knuddler und gute Besserung!

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 10.06.2008 20:59 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 03.2008
Beiträge: 106
Geschlecht: nicht angegeben
danke!
daumen drücken hilft bestimmt.
ich hab halt einfach nur so ne angst das es nachher doch ein tumor istBild
aber da bleibt mir wohl nix anderes übrig als
bis nächsten dienstag zu warten .dann stellt es sich nämlich heraus!
julia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 10.06.2008 21:14 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 3675
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Hier sind auch alle Daumen+Pfoten gedrückt das es kein Tumor ist!!!

Ich wünsche Viktor Gute Besserung und hoffe das die Medis gut anschlagen werden!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: schock am abend!
#5BeitragVerfasst: 11.06.2008 06:22 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
summer93 hat geschrieben:
sie glaub dass es durch seine herzschwäche kommt......


Ja, durch eine Herzschwäche kann es zu Wasser in der Lunge kommen. Ich muss noch mal nachfragen: wie alt ist Viktor jetzt genau? Und seine Herzschwäche ist bereits bekannt? Bekommt er regelmäßig Herz-Medikamente? Hat sie mal seinen Blutdruck oder die Herzfrequenz gemessen?

Ich drücke jetzt erst mal alle Daumen ganz fest, dass es kein Lungentumor ist... Bild Bild Bild Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 11.06.2008 10:46 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 656
Wohnort: Witzenhausen
Geschlecht: männlich
Anzahl der Katzen: 1
Auch von mir dickes, fettes Daumendrücken.

_________________
LG Wolfgang und
die Fellnasen Sally R.I.P., Tinka R.I.P. und Benno


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 11.06.2008 11:02 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
BildSummer

auch hier werden die Daumen gedrücktBild

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 11.06.2008 12:39 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 03.2008
Beiträge: 106
Geschlecht: nicht angegeben
danke an alle die die daumen drücken!
@andrea: viktor wird am 1rsten august 10 jahre alt!
seine herzschwäche war/ist bekannt.
er bekam jetzt nach seiner zahn-op herzstärkende medis die aber leer waren und die er gestern wieder bekommen hat.
ob sie seinen blutsruck gemessen hat weiß ich nicht genau da sie um ihn zu röntgen weg gegangen ist und es gut sein kann das sie bei ihm danach blutdruck oder so gemessen hat!
jetzt bekommt er einmal täglich ne halbe tablette von den herz-meids und 2x am tag eine von den entwässerungstabletten!
lg julia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: 11.06.2008 13:01 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 03.2008
Beiträge: 106
Geschlecht: nicht angegeben
die meinte ich soll dienstag wieder kommen und wenns schlechter wird vorher.....
deshalb meine frage habe das gefühl das er heute noch schlechter frisst als sonst,soll ich nachfragen`?
was auch komisch ist ,ist dass er manchmal wenn man vorseinem futternapf steht bettelt aber wenn man futter rein tut schnuppert er nur und geht weg!!!
gibt es irgendetwas was ich ihm ausnahmsweise anbieten kann um ihn zum fressen zu kriegen?
lg julia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: 11.06.2008 13:17 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Hallo Julia,

bei Herzmedis ist es wichtig, dass diese konstant gegeben werden, auch täglich zur gleichen Uhrzeit (zumindest in etwa). Es kann jetzt durch die Neugabe sein, dass sie Viktor auf den Appetit schlagen... Bild Normalerweise dauert es ein paar Tage, bis der Körper sich darauf eingestellt hat. Viele Katzen schlafen anfangs auch vermehrt oder können eine leichte Übelkeit verspüren.

Anbieten kannst du ihm alles mögliche: Putenbrustaufschnitt, Leberwurst, Käse, Joghurt, Quark... Manchmal hilft auch etwas Thunfisch oder der Saft hiervon über dem normalen Futter. Flüssigkeit wäre auf jeden Fall wichtig, evtl. verdünnte Katzenmilch oder ungesalzene Brühe (selbstgekochte). Vielleicht mag er auch das Hühnchenfleisch noch lauwarm, wenn du eine Brühe davon gemacht hast.

Die Entwässerungstabletten sollten nur in der Anfangszeit gegeben werden, bis die Herzmedis so wirken, dass sich kein Wasser mehr neu bildet. Und bei Dauergabe von Herzmedis sollten einmal jährlich die Nieren- und Leberwerte überprüft werden.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#11BeitragVerfasst: 11.06.2008 13:27 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 03.2008
Beiträge: 106
Geschlecht: nicht angegeben
ab jetzt werden die herz medis auch regelmäßig gegeben!
irgendwie hat sie das vorher nicht gesagtBild
wußte garnicht das katzen soviele sachen vertragen(käse,Quark,jogurt...)
in welchen mengen dürfen diese den verfüttert werden?
immer nur ein winziges stück zum normalen essen dazu?
ja das mit den entwässerungsmedis machen wir auch so deshalb sollen wir ja nächsten diestag wieder kommen damit geguckt wird ob sie das wasser zurück gebildet hat!
danke für die vielen infos!da wird mir doch gleich leichter ums herzBild
Bildjulia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#12BeitragVerfasst: 11.06.2008 13:56 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Hallo Julia,

die genannten Dinge sind jetzt natürlich nur vorübergehend gedacht. Ansonsten sind das Leckerlis, die auch nur hin und wieder gegeben werden sollten. Aber bevor Viktor im Moment nun gar nichts frisst, wäre das eine Möglichkeit, seinen Appetit evtl. wieder anzuregen. Als Dauerernährung ist das sicherlich nichts... Bild

Alles Gute für Dienstag... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#13BeitragVerfasst: 11.06.2008 14:06 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 03.2008
Beiträge: 106
Geschlecht: nicht angegeben
klar als dauernahrung bekommt er die auf gar keinen fallBild
danke!hoffe das sich dienstag rausstellt dass es "nur " wasser in der lunge war!
lg julia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#14BeitragVerfasst: 11.06.2008 20:15 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Hallo Julia,

das war sicherlich ein riesiger Schrecken. Wasser in der Lunge und vielleicht ein Tumor!

Da drücken wir auch alle Daumen und Pfötchen, dass es kein Tumor ist und alles medikamentös einstellbar ist.

Wir wünschen Viktor gute Besserung Bild und sind ganz gespannt auf Dienstag.

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#15BeitragVerfasst: 11.06.2008 21:05 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1974
Wohnort: Kerpen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Auch wir hier drücken euch ganz fest die Daumen und Pfoten das alles sich zum Guten wendet

_________________
Liebe Grüße Karen

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker