Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 04.12.2016 04:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
#31BeitragVerfasst: 22.06.2008 15:12 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 03.2008
Beiträge: 106
Geschlecht: nicht angegeben
dankeBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#32BeitragVerfasst: 23.06.2008 13:39 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 03.2008
Beiträge: 106
Geschlecht: nicht angegeben
seit gestern abend niest viktor zirmlich und hat dadurch ziemlich nasenausfluss.soll ich auf jeden fall heute noch zum ta oder reicht es wenn ich heute den ta frage und dann morgen hin geh da ich heute eh noch mit meinem kaninchen zum ta mussBild
hab das gefühl ich bin in letzer zeit dauergast beim taBildBild
komm mir schon so vor als seh ich gespenster!will jedoch nicht nachher dafür verantwortlich sein wenn was passiert,was man durch einen ta-besuch hätte ändern können!
lg julia
ps:hoffe auf schnelle antworten da es echt dringend ist!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#33BeitragVerfasst: 23.06.2008 13:49 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Es müsste morgen auch noch reichen...

Kannst aber mit ihm inhalieren, am besten mit Salbeitee. Kater in den Kennel, Gefäß mit Inhalat davor (aber nicht so dicht, dass er mit der Pfote hineinlangen könne!) und ein Badelaken über das Ganze.

Kannst du ruhig 3 x täglich so anfangs für 5 - 7 Min. machen, müsste eigentlich helfen.

Danach Kater gut trocken rubbeln und nicht in Durchzug lassen.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#34BeitragVerfasst: 23.06.2008 14:14 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Julia, Du hast aber momentan auch viel um die Ohren mit Deinen Tieren. Manchmal ist wirklich der Wurm drin. Also, wenn Viktor trotz des Nasenflusses gut Luft bekommt, dann kannst Du auch morgen zum TA gehen.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#35BeitragVerfasst: 23.06.2008 14:15 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 03.2008
Beiträge: 106
Geschlecht: nicht angegeben
Kater in den Kennel, Gefäß mit Inhalat davor (aber nicht so dicht, dass er mit der Pfote hineinlangen könne!) und ein Badelaken über das Ganze.

was ist mit kennel gemeint????gäb es eine alternative zu salbeitee?
gut dann kann ich heute ersmal in ruhe mit dem kaninchen gehn!
danke für die schnelle antwort!
lg julia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#36BeitragVerfasst: 23.06.2008 14:20 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Julia, mit Kennel ist die Transportbox gemeint Bild

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#37BeitragVerfasst: 23.06.2008 14:34 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 03.2008
Beiträge: 106
Geschlecht: nicht angegeben
achso^^
ja,es ist echt der wurm drin!Bild
renn mindestens einmal die woche zum ta!
die müssen auch schon denken das ich gespenster seh!Bild
komm mir langsam etwas doof vorBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#38BeitragVerfasst: 23.06.2008 14:36 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 03.2008
Beiträge: 106
Geschlecht: nicht angegeben
geht den auch ein anderer tee?hab leider nur fenchel und kamille da:BildBild
lg julia
ps:@angela und ursula: danke für die schnellen und vielen antworten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#39BeitragVerfasst: 23.06.2008 15:22 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Bei Kamille hab ich schon oft gelesen, dass man lieber die Finger davon lassen soll, weil es reizend wirken kann. Auf die Idee, Fenchel zu nehmen, ist noch niemand gekommen... Bild

Dann nimm lieber nur heißes Wasser, der Dampf an sich dürfte ja schon etwas befreiend wirken. Ist ja auch nur kurzfristig, bis du zum TA kommst. Hauptsache, der Schleim setzt sich nicht fest.

Evtl. kannst du dir bei Gelegenheit mal Salbei kaufen; hält sich in einer verschlossenen Dose ja recht lange und dann hat man ihn im Notfall zur Hand.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#40BeitragVerfasst: 23.06.2008 15:43 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Fencheltee kannst Du auch zum Inhalieren nehmen. Von Kamille weiß ich nur, dass man sie bei Augenentzündungen bzw. anderen Augenerkrankungen nicht nehmen soll. Beim Inhalieren bin ich mir nicht sicher.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#41BeitragVerfasst: 23.06.2008 16:25 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 656
Wohnort: Witzenhausen
Geschlecht: männlich
Anzahl der Katzen: 1
Soweit ich weiß soll man Kamille sowieso nicht nehmen, da sie grundsätzlich die Augen reitzt, ob entzündet oder nicht.

_________________
LG Wolfgang und
die Fellnasen Sally R.I.P., Tinka R.I.P. und Benno


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#42BeitragVerfasst: 23.06.2008 18:23 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Wolfgang, es gibt doch auch gar keinen Grund, gesunde Augen, womit auch immer, zu behandeln Bild

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#43BeitragVerfasst: 23.06.2008 18:50 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 656
Wohnort: Witzenhausen
Geschlecht: männlich
Anzahl der Katzen: 1
Liebe Ursula, ich habe mich da wahrscheinlich mißverständlich ausgedrückt. Ich wollte nur sagen, daß Kamilledämpfe oder Flüssigkeit die Augen austrocknet und deshalb eben nicht angewendet werden sollten, auch nicht für andere als Augenbeschwerden. Das gilt dann eben gerade auch für Inhallationen, da die Dämpfe auch in die Augen steigen können.
Im übrigen glaube ich mich noch zu erinnern, daß die in der Kamille enthaltenen ätherischen Öle für Katzen ungesund sein sollen. Aber das scheint mir umstritten.

_________________
LG Wolfgang und
die Fellnasen Sally R.I.P., Tinka R.I.P. und Benno


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#44BeitragVerfasst: 24.06.2008 06:05 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Wolfgang hat geschrieben:
Ich wollte nur sagen, daß Kamilledämpfe oder Flüssigkeit die Augen austrocknet und deshalb eben nicht angewendet werden sollten, auch nicht für andere als Augenbeschwerden. Das gilt dann eben gerade auch für Inhallationen, da die Dämpfe auch in die Augen steigen können.


So kenne ich das auch... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#45BeitragVerfasst: 24.06.2008 10:08 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
ich hab schon öfter auf anraten meines TA Kamillendampfbad mit meinen Katzen gemacht, und es hat geholfen, allerdings hab ich die Katzen nit in de Box jesperrt und dann Decke drüber, sondern in meinem kleenet Bad einfach die Schüssel Kamillentee jestellt, mich und die Katze dazu jesetzt und inhaliert.
Ich weiß nur, det ich nit direkt die Augen mit Kamille auswaschen soll, da es die Augen dann zusätzlich reizt.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker