Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 11.12.2016 05:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Perla´s Herz und Husten
#61BeitragVerfasst: 16.06.2014 16:10 
Gut,dass das Inhalieren klappt und auch hilft. :hello2:

Püppie lässt sich nicht gerne Bürsten.Wenn ich mit diesem Folterinstrument ankomme,flüchtet sie auch.Ist aber auch nicht nachtragend.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perla´s Herz und Husten
#62BeitragVerfasst: 16.06.2014 22:03 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Das Perla nun mehr spielt, ist vielleicht ein Zeichen, dass es ihr schon besser geht. Nun ist nur noch Durchhalten für dis restliche Zeit des morgendlichen Inhalierens angesagt, dafür weiterhin :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :kleeblatt

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perla´s Herz und Husten
#63BeitragVerfasst: 17.06.2014 08:30 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 6938
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
:kichern: Perla wird immer einfallsreicher was ihre Flucht betrifft.
Heute morgen hat sie nach dem Pischern im Klo ausgeharrt und wahscheinlich gehofft, dass ich es vergesse... Bestimmt 5 min. hockte sie da drin und rührte sich nicht.

Da hat sie aber keine Chance, irgendwann krieg ich sie immer. Allerdings hat sie sich nicht gewehrt heute morgen, es ging ganz schnell. :gi69:

_________________
Liebe Grüße, Conny mit
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perla´s Herz und Husten
#64BeitragVerfasst: 17.06.2014 14:23 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Versteckt sich im Katzenklo :6z6 - sowas von raffiniert, die Perla :lol:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perla´s Herz und Husten
#65BeitragVerfasst: 19.06.2014 10:58 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 6938
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Gestern lag sie früh auf dem KB und machte auch keine Fluchtversuche. Das 1. Spray ging super, als ich vom 2. den Srühstoss in die Kammer eingegeben habe, wollte sie wieder abhaun.

Heute morgen kam sie in die Küche gelaufen, OBWOHL ich das Foltergerät in der Hand hatte und hat erst einmal lautstark nach einem Leckerchen verlangt. Und natürlich auch bekommen.
1. Spray ging und beim 2. wollte sie wieder weg. Für mein Empfinden wird es aber immer besser.

_________________
Liebe Grüße, Conny mit
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perla´s Herz und Husten
#66BeitragVerfasst: 19.06.2014 11:26 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Super, sie merkt ja wahrscheinlich auch selbst, dass ihr das Spray gut tut. Brauchte eben seine Zeit ;)

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perla´s Herz und Husten
#67BeitragVerfasst: 19.06.2014 11:27 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19555
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Bei Reza wäre das ein unmögliches Unterfangen. Aber toll, dass es soweit gut funktioniert. Ihr habt ja die morgendliche Medikamentengabe bald hinter Euch :thumbsup:

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perla´s Herz und Husten
#68BeitragVerfasst: 19.06.2014 15:21 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 6938
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ich bin auch froh, dass ich es nicht Luna oder Puschi geben muss, das wäre zwecklos.
(Klingt jetzt irgendwie nicht so, wie ich es meine...)

_________________
Liebe Grüße, Conny mit
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perla´s Herz und Husten
#69BeitragVerfasst: 19.06.2014 16:10 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Neee, klar - die würden dich wahrscheinlich zerfleischen :mrgreen:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perla´s Herz und Husten
#70BeitragVerfasst: 20.06.2014 08:19 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 6938
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Perla hat sich heute morgen in ihr Schicksal ergeben und in den Inhalator geschnurrt. Dieses kleine Teilchen, was anzeigt, das sie atmet, flatterte dementsprechend. Ich musste etwas lachen.

Sie bekam ein kleines Leckerchen vorher, während sie es futterte, habe ich den Sprühstoss eingegeben (da war sie ja abgelenkt), aber der Wechsel zu Spray 2 macht sie immer noch nervös. Da war dann auch das Leckerchen egal. Nachdem sie sich geziert hatte, hat sie es dann doch genommen und zum Dank dafür das böse Gerät wieder übergestülpt bekommen. Das versuchte sie dann mit der Pfote wegzuschieben. Naja, 8x atmen ist recht schnell erledigt, mein Mann liess die anderen Katzen in die Küche und dann wurde ich auch lautstark ermahnt, dass nun wirklich endlich Frühstückszeit ist. (Ich hatte nämlich ne halbe Stunde zu lange geschlafen, bis Puschi den Wecker vom Nachttisch schob.)

_________________
Liebe Grüße, Conny mit
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perla´s Herz und Husten
#71BeitragVerfasst: 20.06.2014 08:27 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Conny, nachher seid ihr damit durch morgens und Perla vermisst das Inhalieren noch ;)

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perla´s Herz und Husten
#72BeitragVerfasst: 20.06.2014 13:14 
Bald habt ihr es geschafft Conny. :hello2:

Puschi hat Dosi geweckt :nicci_(129) :nicci_(129)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perla´s Herz und Husten
#73BeitragVerfasst: 03.07.2014 15:50 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 6938
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Soooo am Dienstag (01.07.) war (vermutlich) der letzte Tag an dem Perli 2x inhalieren musste.

Die letzten Tage lief es mal sehr gut, mal gut. Aber es war kein wirklicher Fluchtversuch mehr dabei.

Perla kommt ja wie ein Hund angelaufen, wenn ich sie rufe. Das ist sehr praktisch!

So haben wir ein Ritual aus dem Inhalieren gemacht:
Ich habe (Perla allein in der Küche auf dem Stuhl - Beobachtungsposten) die Futternäpfe vorbereitet, dann wurde inhaliert und nach dem Inhalieren durften die anderen mit in die Küche und es gab ENDLICH Futter. (Während des Inhalierens hat Perla natürlich auch Leckerchen abgestaubt)
Klappte super. Sie hat immer brav mitgemacht, und ab morgen probieren wir, ob sie mit 1x inhalieren auskommt oder wieder zu husten anfängt.

_________________
Liebe Grüße, Conny mit
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perla´s Herz und Husten
#74BeitragVerfasst: 03.07.2014 15:51 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 6938
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Edda hat geschrieben:
Conny, nachher seid ihr damit durch morgens und Perla vermisst das Inhalieren noch ;)


Da sagst du was Edda: Madam sitzt jetzt jeden Morgen auf dem Stuhl in der Küche und scannt den Tisch nach Leckerchen ab.
Da sie ja nicht inhaliert bekommt sie auch keine - ein Geschrei sag ich euch!

Nettchen, deswegen klappt es überhaupt mit dem Inhalieren, Perla ist bestechlich. Bei den anderen hätte ich keine Chance.

_________________
Liebe Grüße, Conny mit
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perla´s Herz und Husten
#75BeitragVerfasst: 03.07.2014 16:20 
Das hört sich schon mal gut an Conny.Das hast du sehr gut hinbekommen Conny. :thumbsup:


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker