Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 05.12.2016 03:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Hecheln
#1BeitragVerfasst: 01.06.2016 06:00 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2015
Beiträge: 953
Wohnort: Untervaz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Gestern Abend habe ich noch mit Gizmo gespielt, Pixel wollte nicht wirklich.

Dann hat er gekeucht... Ich dachte er hat vielleicht ein Haarball...

Und heute morgen blieb er zu Hause bevor ich Ihn fütterte... Hat ziemlich gebettelt, aber das Fleisch einfach nicht angerührt... Beim Betteln hat er aber gehechelt... Gestern morgen als er nach Hause kam, hat er auch schon gehechelt :? Was das wohl sein mag?

Nach dem Spielen hechelt er immer, aber nur gerade geim betteln???

Naja jetzt kam gerade Pixel rein. Ich habe das Fleisch mit einzelnen TroFu-Krümeln gespickt, nun essen sie immerhin wenig davon...

_________________
Bild

"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pixel und Gizmo
#2BeitragVerfasst: 01.06.2016 09:39 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 4462
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Du kommst aber auch nicth richtig zur Ruhe :|

Ob ihm denn zu warm war?
Bei uns ist gerade sehr stickige Luft und spielen wollen sie momentan, meistens nur am morgen. Sonst ruhen sie immer. Ist es bei Euch auch so stickig? Vielleicht hat es damit zu tun?
Aber sollte sich das ncith bessern,und er tut das immer wieder auch im Ruhezustand,mußt Du mal wieder den Arzt anrufen :dontknow: :icon_pai:

_________________
Bild
LG Gundula


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pixel und Gizmo
#3BeitragVerfasst: 01.06.2016 09:46 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2015
Beiträge: 953
Wohnort: Untervaz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ja, also dass er nach dem Spielen hechelt ist normal bei ihm... aber gestern hat er wirklich gekeucht, ich hatte schon Angst...

Und heute morgen war er in der Wohnung und hat jedesmal nach dem Miauen gehechelt... :(

Ich warte mal das Abendessen und morgen früh noch ab, wenns immernoch so ist, lasse ich ihn mal untersuchen

_________________
Bild

"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pixel und Gizmo
#4BeitragVerfasst: 01.06.2016 18:10 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Das Hecheln ist kein gutes Zeichen. Du solltest das unbedingt dem TA schildern. Unser Tommi machte das früher auch - beim Spielen, wenn er sich freute und bei Anstrengungen. Er hat Herzasthma und wird
dementsprechend schon immer behandelt. Er hat anfangs immer ein Langzeit-Kortison gespritzt bekommen, wenn es wieder schlimmer wurde (meistens im Sommer, wenn es heiß war). Inzwischen bekommt er
täglich 2,5 mg Kortison und Fortekor. Also ich würde empfehlen, das abchecken zu lassen.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Zuletzt geändert von Edda am 02.06.2016 10:56, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pixel und Gizmo
#5BeitragVerfasst: 01.06.2016 18:38 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich kann Edda nur zustimmen, das sollte abgeklärt werden.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hecheln
#6BeitragVerfasst: 01.06.2016 20:07 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 4462
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Oje,na da hoffe ich mal,das es nicht so etwas Schlimmes ist! :pray: :pray: :glueck: :glueck: :jc_doubleup:

_________________
Bild
LG Gundula


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hecheln
#7BeitragVerfasst: 02.06.2016 09:15 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2015
Beiträge: 953
Wohnort: Untervaz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ja, ich rufe den TA an. War gestern da, hatten aber keine Zeit um das anzuhören

_________________
Bild

"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hecheln
#8BeitragVerfasst: 02.06.2016 09:54 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 4462
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Ich finde das unmöglich! :motz_4 Gut,man hat kein Tier dabei...aber es geht doch darum und ist genauso wichtig-also sollte sich auch für ein Gespräch Zeit genommen werden!

_________________
Bild
LG Gundula


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hecheln
#9BeitragVerfasst: 02.06.2016 11:50 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2015
Beiträge: 953
Wohnort: Untervaz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Habe am Vormittag gleich angerufen... Sollte sofort mit ihm vorbei und jetzt ist er dort und wird geröngt.
Da er auch immer schnell atmet vermuten Sie, wie ihr bereits gesagt habt entweder das Herz, oder dass er etwas in der Lunge hat. Es könne aber auch sein, dass das Zwerchfell nicht gut funktioniert.

Ich werde am Abend hoffentlich mehr wissen. Sie kann mir nicht sagen, ob das Lebensgefährlich ist nichts... Ich habe keine Ahnung woran ich bin. Ich hoffe nur, ich bin nicht zu spät zum Arzt gegangen damit.

_________________
Bild

"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hecheln
#10BeitragVerfasst: 02.06.2016 12:28 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2015
Beiträge: 953
Wohnort: Untervaz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Die Klinik hat gerade angerufen.

Sie konnten mit Röntgen nichts finden... Es kann sein, dass es eine lokale Entzündung ist, die man nicht sieht, somit bekommt er jetzt wieder Antibiotika... Diesmal speziell für die Lunge und Herz...

_________________
Bild

"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hecheln
#11BeitragVerfasst: 02.06.2016 13:23 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 4462
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Alles Gute für Pixel-hoffentlich wird es mit dem AB dann wieder gut! :glueck: :jc_doubleup: :streichel2:

_________________
Bild
LG Gundula


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hecheln
#12BeitragVerfasst: 02.06.2016 13:31 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2015
Beiträge: 953
Wohnort: Untervaz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Dieses Mal ist es Gizmo :mrgreen: aber Danke für die Wünsche :mrgreen:

_________________
Bild

"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hecheln
#13BeitragVerfasst: 02.06.2016 15:49 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 4462
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Dann gebe ich die Wünsche an Gizmo weiter! ;)

_________________
Bild
LG Gundula


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hecheln
#14BeitragVerfasst: 02.06.2016 16:03 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2015
Beiträge: 953
Wohnort: Untervaz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich weiss es klingt doof... Ich bin froh, haben die Ärzte nichts am Herzen oder in der Lunge gefunden. Aber mir wäre lieber, sie hätten etwas harmloses gefunden, anstatt einfach etwas behandelt, was man gar nicht nachgewiesen hat... :(

Und ich meine damit nicht, dass ich möchte, dass meine Katze krank ist... Sondern einfach, dass ich nicht so Fan bin vom Antibiotika geben, ohne dass es nachweislich notwendig ist...

Ich weiss nur nicht, wie ich das ausdrücken soll...

Ich weiss ja, etwas ist da, was ihn hecheln und ziemlich schnell atmen lässt... Aber einfach mal Medikamente geben... Wenn die nichts nützen? Gibt man dann die nächsten Medis oder wie?

_________________
Bild

"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hecheln
#15BeitragVerfasst: 02.06.2016 19:15 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich weiß genau, was Du meinst. Jetzt warte mal ab, ob die recht mit ihrer Vermutung haben. Wenn er auch weiterhin hechelt, solltest Du auf einen Herz-Ultraschall bestehen. Ich drücke Euch die Daumen :thumbsup:

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker