Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 05.12.2016 03:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 104 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ganz viel sorgen um Jerry s Herz
#31BeitragVerfasst: 21.07.2016 12:21 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2016
Beiträge: 171
Wohnort: Sachsen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
hab mal eine Frage,...was für Herztabletten bekommt Jerry?
das Virbakor is ja für die Nieren und das Libeo für's Wasser.

auch das mit der Herzmuskelverdickung kommt mir komisch vor! Wenn Dein TA Dir sagt, "wird noch ne Weile dauern, bis das wieder zurück geht"....dann kann es doch gar keine sein, sondern eher eine Entzündung des Herzmuskels :dontknow: ...versteh ich nicht!
Ne Entzündung is wieder heilbar, da gibt man aber, je nach Ursache, Interferon, AB oder Kortison.
Eine Herzmuskelverdickung hingegen ist nicht heilbar. Das Gewebe ist durch Überbelastung, teilweise vernarbt und, milde ausgedrückt, "ausgeleiert"... (kommt häufig bei alten Leuten vor,...is halt ein Verschleißorgan)
Aber vielleicht bringen da Ultraschall und Blut noch bessere Erkenntnisse. Frag da ruhig noch mal nach, wenn Du dort bist :!:
Warten wir mal ab :trippel

...ich drück Jerry est mal ganz fest die Daumen :thumbsup:

LG Birgit

_________________
Liebe Grüße
Birgit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ganz viel sorgen um Jerry s Herz
#32BeitragVerfasst: 24.07.2016 10:11 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 02.2016
Beiträge: 83
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo

ja genau die zwei Tabletten sorten bekommt er.Ich bin auch mal gespannt wies weiter geht ,mit der behandlung und überhaupt .Dienstag wieder hin zum abhören.Wann sie Ultaschall macht ,wird se mir dann sagen:).Es geht ihm sehr gut ,nur ihm ist wohl so warm ,schläft seid zwei Tagen n seinem Katzenklo ,ich weiß echt nicht warum er das macht ?????:


LG caro


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ganz viel sorgen um Jerry s Herz
#33BeitragVerfasst: 24.07.2016 13:09 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Die SDÜ wird auch weiterhin mit Felimazole behandelt?
Alles Gute :thumbsup:

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ganz viel sorgen um Jerry s Herz
#34BeitragVerfasst: 24.07.2016 15:10 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 02.2016
Beiträge: 83
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo

Ja Jerry bekommt weiterhin, felimazol da ist er jetzt richtig eingestellt ;)
Er schläft nur nachts in seinennen katzenklo hmm, ist aber auch kälter im Bad

LG Caro

Danke fürs daumendrücken :bluemi:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ganz viel sorgen um Jerry s Herz
#35BeitragVerfasst: 10.08.2016 12:16 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 02.2016
Beiträge: 83
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo

gestern ,war ich mit Jerry ,beim anderen Ta .Leider waren die Blutwerte nicht angekommen,von der Praxis :(.Hat ihn abgehört und Herz und Lunge hören sich gut an.
Ende August macht er dann Ultaschall und Blutuntersuchung .Mal sehen was bei raus kommt,der Scheim und das röcheln ,ist wirklich nur von seinen Haaren ,bekommt bisolvon Pulver weiterhin.
Morgen bringe ich ihn dann ,die blutwerte und er schaut sie sich an .

lg caro


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ganz viel sorgen um Jerry s Herz
#36BeitragVerfasst: 12.08.2016 14:31 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 02.2016
Beiträge: 83
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo

ich bin sooooo Sauer :angryfire: ,der Ta hat sich jetzt Jerrys Werte angeschaut und siehe da.Die Praxis hat kein großes Blutbild gemacht ,es mir aber berechnet.Die Werte von ihm sind gar nicht so schlecht ,es sind nur minnimale abweichungen ,von der Niere und Herz .
Jerry bekommt jetzt eine Herztablette am Tag ,schilddrüse Tabletten bleiben so.
Wie können die ,das da nur machen.Mich so in Angst versetzten ,ich habe schon gedacht ,er müsse sterben.Ultaschall und Blutuntersuchung ,werden jetzt alle zwei Monate gemacht .

Ich bin so froh ,das er nicht wirklich so Krank ist ,aber das was die Praxis gemacht hat ,man man :BangHead:

lg caro


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ganz viel sorgen um Jerry s Herz
#37BeitragVerfasst: 12.08.2016 19:36 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Wie kann er denn die Werte beurteilen, wenn kein großes Blutbild gemacht wurde? Die Nierenwerte sind zwar auch hier dabei, aber nicht der T4-Wert. :?
Weiterhin gute Besserung für Jerry :thumbsup:

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ganz viel sorgen um Jerry s Herz
#38BeitragVerfasst: 19.08.2016 12:23 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 02.2016
Beiträge: 83
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo

den T4 Wert habe ich ihn auch gezeigt ,wurde doch mit der anderen Blutuntersuchung gemacht ,der war ja ok .Habe jetzt einen ganz anderen Kater :lol: ihm gehts super gut .Frisst gut ,trinkt sehr gut .Libeo Tabletten wurden abgesetzt ,seid dem ist alles anders ,bekommt eine Herztablette am Tag ,fortekor 2,5mg.Und seine Felimazol drei Tabletten .Kann auch wieder mit hm kuscheln ,ich freu mich riesig ,das es ihm so gut geht .

lg caro


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ganz viel sorgen um Jerry s Herz
#39BeitragVerfasst: 19.08.2016 13:30 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 4462
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
:Super14: :Super14:

_________________
Bild
LG Gundula


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ganz viel sorgen um Jerry s Herz
#40BeitragVerfasst: 19.08.2016 19:00 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2558
Wohnort: Verden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Das hört sich doch gut an. :kleeblatt

_________________
Bild
Mit Lotte und Hermann im Herzen


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ganz viel sorgen um Jerry s Herz
#41BeitragVerfasst: 08.10.2016 11:52 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 02.2016
Beiträge: 83
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo

meld mich, dann auch mal wieder.Jerrys werte sind alle ok im grünen bereich.Nur macht er mir jetzt Nachts probleme,tagsüber ist er ruhig ,hat überhaupt nichts .Außer mal einen harten Bauch,bekommt jetzt noch Sab Simplex .Er fängt Nachst um 3oder 4Uhr morgens an zu heulen .Aber er hat nichst ,er macht mch wahnsinnig damit :roll: .Habe auch schon versucht ,das er bei mir im Schlafzimmer schläft,aber nix genau das selbe.Leider muß er ,jetzt in der Diele oder Küche schlafen.Nachst stehe ich einmal auf und schaue ,da liegt er ganz brav in seinen Kuschelkissen und schläft.Warum macht er das blos?????


lg caro


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ganz viel sorgen um Jerry s Herz
#42BeitragVerfasst: 08.10.2016 17:36 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Vielleicht hat er Hunger? :dontknow:

Schön, dass es ihm soweit gut geht :thumbsup:

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ganz viel sorgen um Jerry s Herz
#43BeitragVerfasst: 08.10.2016 21:11 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 02.2016
Beiträge: 83
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo

Hunger kann er keinen haben,ich gebe ihn immer nochmal etwas,bevor ich ins Bett gehe.Zumal er nur noch 4,6kg wiegt :| Hat immer etwas im Napf,zum leidwesen seiner Freundin,die wird immer dicker :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ganz viel sorgen um Jerry s Herz
#44BeitragVerfasst: 10.10.2016 00:04 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2016
Beiträge: 171
Wohnort: Sachsen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
...ich kenne aus dem Tierheim nur taube Katzen die sehr laut werden...und das oft nachts und wenn sie in Gruppen leben.
Vielleicht tut ihm auch was weh :dontknow:
...aber das wäre ja dann auch nicht nur nachts :dontknow:...is schon komisch!
Versuch mal den Zeitpunkt abzupassen wenn es passiert und beobachte ihn mal dabei (möglichst heimlich...mit Taschenlampe oder so) Das gibt dann vielleicht noch ein genaueres Bild, warum er es tut.

LG
Birgit

_________________
Liebe Grüße
Birgit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ganz viel sorgen um Jerry s Herz
#45BeitragVerfasst: 10.10.2016 12:51 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 02.2016
Beiträge: 83
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo

er macht es immer um die selbe Uhrzeit,sitzt auf den Sofa und maut.Schaut mich doof an und haut ab.Wie gesagt er hat nichst ,nicht mal einen harten Bauch .Denke ihm ist einfach langweilg,aber ich kann nicht mehr viel ,mit Jerry spielen ....nicht mal 10min ,dann fängt er an zu hecheln und sein Herz rasst ohne ende.Er legt sich dann auf den Boden umsich zu beruhigen ,tut mr echt leid .


lg caro


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 104 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker