Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 04.12.2016 04:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
#16BeitragVerfasst: 28.11.2008 19:21 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
ich hätt nciht so vorschnell sein sollen :( grad hatte sie zwei hustenanfälle nacheinander, so wie wenn sie ein haar aushustet. hält dabei den kopf ganz schief. gehört das zur bronchitis?? :oops:

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#17BeitragVerfasst: 28.11.2008 19:23 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
sorry doppelt : )

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#18BeitragVerfasst: 28.11.2008 19:38 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Da bin ich überfragt.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#19BeitragVerfasst: 28.11.2008 21:32 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Wenn's garnicht viel besser wird, würde ich am Wochenende doch nocheinmal zum TA gehen. Drücke die Daumen, dass die Medis schnell wirken.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#20BeitragVerfasst: 29.11.2008 08:33 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Hallo Nina,

ich drücke euch auch sehr die Daumen, dass die Tabletten helfen!

Wenn Babsy's Schleimhäute sich nochmals blau verfärben, würde ich auch sofort wieder zum TA gehen. Leider kenne ich mich mit Lungenproblemen nicht aus. Eine Blauverfärbung bedeutet aber, dass im Blut der Sauerstoff fehlt, ist also wirklich ein Alarmsignal.

Ob dieses und auch das Husten jetzt wirklich nur mit der Lunge zusammenhängt oder evtl. auch das Herz beteiligt ist, müsste eben gründlich untersucht werden.

Alles Gute!!

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#21BeitragVerfasst: 30.11.2008 11:46 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
danke ihr lieben! babsy geht es soweit gut, sie frisst und trinkt und das is ja erstmal die hauptsache.
die schleimhäute sehen normal aus und gehustet hat sie auch nicht mehr. allerdings scheinen die antibiotika sie müde zu machen, sie schläft sehr viel. ich hab ihr an jeder heizung ein plätzchen gemacht, diese nutzt sie sehr gerne :D
die tierärztin meint ja das die lunge nur geröntgt werden muss, falls die medis nicht wirken. ich will das aber auf jeden fall machen lassen und das blut lass ich auch untersuchen. ein geriatrisches profil kann auf keinen fall schaden, oder?
die meint allerdings das röntgen bei babsy schwierig wird, weil sie betäubt werden muss und das bei katzen ihres gewichtes wohl ewig dauert bis es wirkt und sie dann auch ganz lange betäubt sind. kennt ihr euch da aus`?
und noch was: darf babsy momentan ganz normal auf den balkon? oder soll ich sie warm halten?

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#22BeitragVerfasst: 30.11.2008 11:56 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Bisher musste noch keine meiner Katzen beim Röntgen narkotisiert werden. Wenn ich mit Lucy in die TA-Praxis komme, sind immer alle Hände gefragt, aber Röntgen haben sie auch bei ihr ohne Narkose geschafft.

Ein geriatrisches Profil kann auf keinen Fall schaden, ganz im Gegenteil, es ist nur von Vorteil, somit werden evtl. Organveränderungen/Erkrankungen rechtzeitig erkannt.

Da Babsy eine Wohnungskatze und momentan schwer angeschlagen ist, würde ich sie nicht auf den Balkon lassen.

Weiterhin gute Besserung für das kranke Mäuschen.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#23BeitragVerfasst: 30.11.2008 12:06 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
das problem ist das babsy ja regelmäßig bei der amok läuft :mrgreen:
am fr waren beide ärztinnen der meinung, dass röntgen ohne narkose bei ihr wohl nicht möglich ist. aber narkose ist halt auch immer riskant :(
außerdem war ich ja zum ersten mal bei diesen ärztinnen. ich habe zwar ein gutes gefühl und sie sind toll mit babsy umgegangen. andererseits weiß ich nicht einzuschätzen wie kompetent oder eben nicht sie sind.
babsy dankt für die besserungswünsche :D sie hat gerade frischen pangasius bekommen und pennt jetzt auf ihrem lammfell

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#24BeitragVerfasst: 30.11.2008 12:51 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Hallo Nina,

wenn bei Babsy ein Herzproblem vermutet wird (worauf das blaue Anlaufen ja hinweisen KÖNNTE), würde ich ihr keine normale Injektionsnarkose, sondern eine Inhalationsnarkose geben. Auch bei letzterer gibt es wieder 2 Möglichkeiten: entweder per Maske, was aber viele Tiere als beängstigend empfinden und auch länger braucht, bis sie schlafen - oder eine Minidosis per Injektion und dann weiter per Tubus.

Sprich einfach mal mit deiner darüber.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#25BeitragVerfasst: 30.11.2008 14:53 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Da kann ich leider garnichts dazu sagen. Nur Daumendrücken, dass Babsy bald wieder ok ist.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#26BeitragVerfasst: 01.12.2008 14:23 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
hab heut morgen nochmal mit der gesprochen und gesagt das ich auf alle fälle will, dass babsy gründlich untersucht wird. habt ihr eine ahnung mit welchen kosten ich für röntgen und geriatrisches profil in etwa rechnen muss?
hab grad meinen eltern mitgeteilt, dass ich nichts zu weihnachten und geburtstag will- sie zahlen mir dann statt dessen die untersuchung :oops:
naja, eine sorge weniger!

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#27BeitragVerfasst: 01.12.2008 16:28 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Da wir das alles erst kürzlich hinter uns haben, kann ich Dir die ungefähren Preise nennen.

- Allgemeine Untersuchung mit Beratung und Blutabnahme ca. 20 €
- Laborkosten für Geriatrie ca. 34,00 €
- Röntgenaufnahme 30x40 ca. 40,00 € (hier kommt es auf die Größe des Röntgenbildes an, wobei wir wohl schon die größere Ausfertigung hatten)

Falls Babsy während des Röntgens narkotisiert werden müsste, entstehen weitere Kosten.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#28BeitragVerfasst: 01.12.2008 19:19 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
danke ursula, dann hab ich ja schon mal einen anhaltspunkt. es hält sich ja noch einigermaßen in grenzen :?
ich hoffe nur wirklich, dass dann etwas rausgefunden wird was uns weiterhilft.
heute wirkt babsy wieder richtig angeschlagen. sie trinkt sehr viel (liegt aber am ab, hab ich abgeklärt) und hat ein warmes näschen und warme ohren :(
außerdem sucht sie ganz arg meine nähe, heute nacht hat sie fast auf meinem bauch geschlafen, sonst liegt sie immer an den füßen...
hach ja, nichts als sorgen mit meiner kleinen :icon_cry:

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#29BeitragVerfasst: 01.12.2008 20:14 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Meine Daumen sind hier ganz fest gedrückt, dass es sich bei Babsy "nur" um eine ganz harmlose Erkältung handelt. Habt Ihr schon einen Termin?

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#30BeitragVerfasst: 01.12.2008 20:17 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
die gedrückten daumen können wir gut gebrauchen! ich werd morgen einen termin ausmachen!

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker