Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 23.10.2017 02:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Pinkes Mäulchen bei Katze?
#1BeitragVerfasst: 04.09.2015 18:10 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2015
Beiträge: 953
Wohnort: Untervaz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo zusammen :hello:

Ich weiss nicht ob es eine Hauterkrankung ist, aber der TA meinte man solle mal abwarten vor wir den klienen bringen.
Ich möchte nur wissen ob ihr bereits Erfahrungen mit sowas hattet?:

Wie ihr auf dem Foto seht hat unser Pixel ein ganz rosarotes Mäulchen. Ich frage mich ob er vielleicht auf etwas allergisch reagiert oder von was das kommen kann?

Er hat das seit vielleicht zwei oder drei Wochen...

Danke für die Antworten :DanseurJaune:

Bild

_________________
Bild

"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pinkes Mäulchen bei Katze?
#2BeitragVerfasst: 04.09.2015 18:56 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Das sieht irgendwie entzündet aus. Hat er vielleicht an irgendetwas geleckt, was scharf oder reizend sein könnte?
Kann mir keinen Reim darauf machen. Ich würde es abklären lassen.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pinkes Mäulchen bei Katze?
#3BeitragVerfasst: 04.09.2015 18:57 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2015
Beiträge: 953
Wohnort: Untervaz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich wüsste nicht an was... Aber der TA meinte ich solle noch warten mit vorbeigehen... :(

_________________
Bild

"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pinkes Mäulchen bei Katze?
#4BeitragVerfasst: 04.09.2015 20:34 
Ich finde,der tA sollte sich das mal anschauen :brilleputzen

Futtert er denn sonst normal oder könnte es ihm auch jucken oder es schmerzen?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pinkes Mäulchen bei Katze?
#5BeitragVerfasst: 04.09.2015 20:41 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2015
Beiträge: 953
Wohnort: Untervaz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Nee alles ist normal er kratzt sich auch nicht :dontknow:

_________________
Bild

"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pinkes Mäulchen bei Katze?
#6BeitragVerfasst: 04.09.2015 22:53 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak

Registriert: 04.2013
Beiträge: 526
Wohnort: LK Heilbronn
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 2
Ich würde auch nicht abwarten und einen Arzt fragen , viel :thumbsup: Glück .

_________________
Katzenfreundin Gabi mit Teddy und Balou und Nautilus für immer im Herzen
http://www.heilbronner-tierschutz.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pinkes Mäulchen bei Katze?
#7BeitragVerfasst: 05.09.2015 12:08 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19757
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich habe keine Ahnung, was das sein könnte. Hast Du Veränderungen an der Stelle festgestellt? Wird sie z. B. größer, verändert sich die Farbe usw.?

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pinkes Mäulchen bei Katze?
#8BeitragVerfasst: 05.09.2015 12:10 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2015
Beiträge: 953
Wohnort: Untervaz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Nein sie bleibt gleich. Bemerkt habe ich es, als wir vor zwei Wochen mit dem Federwebel gespielt haben. Da dachte ich die pinke Feder hat gefärbt. Er hatte anfangs eine Kruste aber die ist mittlerweile weg

_________________
Bild

"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pinkes Mäulchen bei Katze?
#9BeitragVerfasst: 05.09.2015 12:15 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 942
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
Kann gut sein, dass da eine Futtermittelallergie vorliegt. Haste sie auch mal untersucht, ob noch andere Stellen lichter geworden sind?

Oder was auch sein kann - Akne - hat es um Maul und Kinn so kleine schwarze Krümmelchen? Die können auch sehr jucken....

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pinkes Mäulchen bei Katze?
#10BeitragVerfasst: 05.09.2015 12:21 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2015
Beiträge: 953
Wohnort: Untervaz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Schwarze Krümel finde ich keine... Aber er hat mir gerade eine Schnatter gezeigt. So Monatg gwhts zum Arzt, das ist definitiv eine Entzündung :(

_________________
Bild

"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pinkes Mäulchen bei Katze?
#11BeitragVerfasst: 05.09.2015 12:27 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 942
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
Und andere Stellen im Fell, die weniger Haare haben - bei Daiki wars vor allem der Intimbereich, weil er da gut, kratzen, lecken beißen kann....

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pinkes Mäulchen bei Katze?
#12BeitragVerfasst: 05.09.2015 12:40 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2015
Beiträge: 953
Wohnort: Untervaz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Nein nur das Maul :(

_________________
Bild

"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pinkes Mäulchen bei Katze?
#13BeitragVerfasst: 05.09.2015 12:46 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 942
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
Hm - guckst mal - vielleicht sinds auch Zahnschmerzen wo er sich wund leckt.
TA ist somit sicher eine gute Wahl. Muss mit Odin demnächst auch wieder und nehme da dann gerade Kuro auch noch mit :?

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pinkes Mäulchen bei Katze?
#14BeitragVerfasst: 06.09.2015 19:24 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2015
Beiträge: 953
Wohnort: Untervaz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich bin gestern Nachmittag noch kurzfristig beim TA gewesen.

Die Ärztin sagte was von Eosinophiler Granulom-Komples. Sprich es kann eine Allergie auf einen Parasiten oder Mückenstich sein, oder es ist eine Futtermittelallergie.

Sie hat mir Entzündungshemmer mitgegeben und vorerst eine Paste gegen Parasiten.

Sollte das nichts helfen, dann werden wir weitersuchen betreffend der Futtermittelallergie.

Sie sagte allerdings auch, dass das bei so kleinen Katzen ziemlich selten sei.

Sollte sie weitere Infos finden, da Pixel ja wirklich noch sehr klein ist, wird sie sich am Montag noch melden. Auch um das weitere vorgehen zu besprechen.

_________________
Bild

"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pinkes Mäulchen bei Katze?
#15BeitragVerfasst: 06.09.2015 19:32 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Gut, dass du noch mit ihm hin gegangen bist.
Ich hoffe, das Mittel schlägt an :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker