Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 23.02.2018 07:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Rolligkeit
#1BeitragVerfasst: 10.02.2013 17:38 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 1
Hallo,
haben vor einer Woche unsere kleine Amy bekommen. Sie ist gut 5 Monate alt und war bis gestern unheimlich verschmust und verspielt. Seit gestern ist sie wohl rollig. Sie schreit und und reibt sich ganz lang am Boden. Plötzlich ist sie auch gar nicht mehr verschmust. Sie versteckt sich nur noch unter dem Schrank odhinter dem Sofa und kommt nur noch hervor, wenn Sie Hunger hat und versteckt sich dann wieder. Ist das normal? Vielen Dank für Eure Tipps.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rolligkeit
#2BeitragVerfasst: 10.02.2013 17:43 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 6938
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Hallo TinaundAmy,

herzlich Willkommen im Forum.
Kann leider zum Thema Rolligkeit nichts beitragen, hatte immer nur kastrierte Tiere.

Die anderen Foris hier werden Dir bestimmt weiterhelfen können.

_________________
Liebe Grüße, Conny mit
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rolligkeit
#3BeitragVerfasst: 10.02.2013 18:10 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19832
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo und herzlich willkommen :hallo

Möglich wäre es, eine Rolligkeit kann durchaus schon mit dem 5. Lebensmonat einsetzen. Woher kommt Amy denn? Wurde sie bereits tierärztlich versorgt, z. B. von den Vorbesitzern? Ich würde an Deiner Stelle einen TA-Termin vereinbaren, wird eine Rolligkeit bestätigt, kann auch gleich ein Kastrationstermin vereinbart werden.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rolligkeit
#4BeitragVerfasst: 10.02.2013 21:12 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Hallo Tina und Amy und herzlich willkommen im Forum. Da Amy wohl wirklich nach deinen Beschreibungen rollig ist, würde ich schnellstmöglich einen Termin zur Kastration vereinbaren. Es ist für Amy sonst eine unnötige Quälerei und kann zur Dauerrolligkeit und ernsten Gesundheitsschäden wie Gebärmutterentzündung usw. führen. Am besten, du stellst sie gleich morgen beim TA vor ;)

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rolligkeit
#5BeitragVerfasst: 10.02.2013 21:57 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19832
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Na ja, gleich morgen muss nicht unbedingt sein, Rolligkeit ist ja keine Krankheit. Aber demnächst würde ich es in Angriff nehmen, damit die Rolligkeit nicht noch häufiger auftritt. Außer sie ist Freigängerin, dann könnte sie gedeckt werden und das wäre vor allem in ihrem Alter gar nicht gut.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rolligkeit
#6BeitragVerfasst: 10.02.2013 22:03 
Auch von mir ein herzliches Willkommen. :hallo


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rolligkeit
#7BeitragVerfasst: 11.02.2013 12:56 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Felisha war das 1. mal mit 8 oder 9 Monaten rollig. Kurz danach wurde sie kastriert.
Sie hat sich aber nicht versteckt, im Gegenteil. Mein kastrierter Kater Herr Anton fand des super klasse :roll:
Was sie aber gemacht hat, sie hat alles angepuschert :motz_4
Hörte aber mit der Kastration wieder auf.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker