Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 25.02.2018 18:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Lilly ist rollig
#1BeitragVerfasst: 31.12.2009 11:50 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Lilliy wurde genau an Hl. Abend rollig. Damit haben wir gar nicht gerechnet. Wir haben immer versucht nachzuschauen, ob sie tragend ist. Unsere sprach bei meinem ersten Besuch mit Lilly dort von Kastration im Januar. Und nun das.

So, wie Lilly sich verhalten hat, das haben wir noch nie erlebt. Hätte sie nur geschriehen - o. k. Ist zwar anstrengend, aber das geht vorbei.

Lilly hat unser Haus in kürzester Zeit in ein großes Katzenklo verwandelt. Überall lagen Pfützen, überall hat sie markiert. Türen, Weihnachtsbaum, Schuhe, Möbel, Teppiche und am Schluß sogar die Brötchentüte. Es war Wahnsinn. Das Haus voll Besuch und dann dieser Krach und dieser Dreck. Kaum hatten wir den Eimer mit Wasser weggetragen, war die nächste Pfütze schon wieder da. Mein Mann und ich sind kaum noch Herr der Situation gewesen.

Auch die anderen Kater bei uns wollten die Lilly nicht mehr haben. Ständig wollte sie begattet werden. Die Kater sind regelrecht vor Lilly geflüchtet.

Wir haben uns dann entschlossen, die Rolligkeit zu unterbrechen. Das ist zwar nicht so toll, aber wir wußten uns einfach keinen anderen Rat mehr. Das Ganze natürlich unter tierärztlicher Aufsicht. Ich denke, wenn man das nicht öfter macht, ist es auch in Ordnung.

Jetzt ist wieder Ruhe und Lilly markiert auch nicht mehr. Gott sei Dank.

Am 5. Januar wird sie kastriert. Hoffentlich klappt das alles. Auch für Lilly ist es so am besten.

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 31.12.2009 11:54 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2009
Beiträge: 3216
Wohnort: Schwelm
Geschlecht: nicht angegeben
Ach du lieber Himmel, da habt ihr ja was hinter euch.Bild
Das die Damen schreien und mauzen wenn sie rollen, das kenn ich ja - aber das sie dann auch noch alles anpischern, das ist mir neu.
Da hätte ich die Rolligkeit auch unterbrochen.
Gut das ihr so schnell einen Kastratermin habt, ich drücke dann die Daumen, das alles gut geht.

_________________
Liebe Grüße von Vera

Mohrle, Söckchen, Leni, Janosch, Minnie, Trinie, Bella, Ozzy und Hope hinter dem Regenbogen.........


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 31.12.2009 12:54 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Das mit dem Anpieschern kenne ich von Lulu auch noch während ihrer Rolligkeit... Bild Ist zwar schon irre lange her, aber das vergisst man nicht. Es sind gar nicht so wenige Katzen, die das machen.

Bild für Lilly's Kastra!

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 31.12.2009 14:26 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1298
Geschlecht: nicht angegeben
Mal dumm gefragt,wie unterbricht man den die Rolligkeit????Mit Pillen oder womit???

_________________
Bild
Mit einer Kindheit voller Liebe,läßt es sich ein ganzes Leben aushalten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 31.12.2009 14:28 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 3675
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Ohweh das war dann ja mehr als heftig Bild

Nelly war ja auch einmal rollig und da war sie zum Glück nur laut und mega anhänglich.

Für die Kastra wünsche ich Lilly alles Gute!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 31.12.2009 15:06 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Kastra ist auf jeden Fall ein Muss! Wir hatten bei Mogli ja auch das Glück das wir eine Woche erleben durften wie ein Kater so ist wenn er "reif" ist ;) ich sage dir das war auch schön, vorallem wunde´rt man sich wie hoch die Kleinen spritzen können :eek:
Ich wünsche für die Kastra auch alles Gute!!

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 31.12.2009 15:42 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2009
Beiträge: 3216
Wohnort: Schwelm
Geschlecht: nicht angegeben
Merlin hat geschrieben:
Mal dumm gefragt,wie unterbricht man den die Rolligkeit????Mit Pillen oder womit???


Jep! Da gibts Tabletten für.Bild

_________________
Liebe Grüße von Vera

Mohrle, Söckchen, Leni, Janosch, Minnie, Trinie, Bella, Ozzy und Hope hinter dem Regenbogen.........


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 31.12.2009 16:01 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Oh je, das war ein anstrengendes Fest für euch, Rosi.
Aber dann ict wenigstens sicher, dass sie nicht tragend ist.
Eine Last weniger.

Für die Kastration alles Gute und dass Lilly es schnell und gut übersteht.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: 31.12.2009 18:07 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Die Rolligkeit kann mit Tabletten unterbrochen werden. Ich wußte das bisher auch noch nicht.

Allerdings war mir auch nicht bekannt, dass eine Rolligkeit solche Ausmaße annehmen kann, wie die von Lilly!

Wir sind einfach nur froh, wenn Lilly die Kastration überstanden hat.

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: 31.12.2009 18:36 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2009
Beiträge: 3216
Wohnort: Schwelm
Geschlecht: nicht angegeben
Das glaub ich dir gerne.

Die Tabs habe ich übrigens immer im Haus, da Leni und manchmal auch Minnie trotz Kastra ab und an rollen.Bild
Bei Minnie gehts ja, aber die Lene macht immer einen Heidenradau.

_________________
Liebe Grüße von Vera

Mohrle, Söckchen, Leni, Janosch, Minnie, Trinie, Bella, Ozzy und Hope hinter dem Regenbogen.........


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#11BeitragVerfasst: 05.01.2010 10:30 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
So, heute Morgen habe ich Lilly zur gebracht.

Das war ein Theater! Lilly läßt sich kaum noch in den Transportkorb bekommen. Es war eine Hetzerei. Wir haben hier alle Türen zu gemacht und versucht, Lilly in eine Ecke zu drängen. Ist uns nach einiger Zeit sogar gelungen. Mit Handschuhen habe ich Lilly dann in den Korb gesetzt.

Dabei kam es uns zugute, dass wir diesen schönen, neuen Transportkorb haben mit der großen Klappe. Mit jedem anderen Korb wäre es nicht so "einfach" gewesen.

Der Mümpel hat sich vor Aufregung übergeben. Er kennt geschlossene Türen nicht und ist sehr sensibel. Er war in der Küche eingesperrt bei der "Lilly-Fang-Aktion". Und hat alles vollgebrochen. Eva hat am Ende auch geweint.

Jetzt hoffe ich, dass die kleine Maus die Kastration gut übersteht und dass wir sie nachher einigermaßen fit wieder abholen können.

Ich denke, dass sie vor mir nun ganz viel Angst haben wird, weil ich sie gefangen habe .... :icon_cry:

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#12BeitragVerfasst: 05.01.2010 10:34 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Rosi, du wirst dich wundern, wie schnell Lilly die Fangaktion vergessen hat.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#13BeitragVerfasst: 05.01.2010 10:48 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Ach Gott, ich sehe das gerade vor mir... Bild Bild

Erstmal ganz viele Daumen für Lilly... Bild Bild Bild Bild Wird schon alles gut gehen.

Wenn ich Kiwi in den Kennel setzen musste, hat es ca. eine Woche gedauert, dass sie sehr misstrauisch war, wenn ich mich auf sie zubewegte. Danach hat sie es wieder vergessen... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#14BeitragVerfasst: 05.01.2010 10:48 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Hoffentlich. Sie hat gerade angefangen, zutraulich zu werden ... :| Oder sagen wir besser, "Lilly war nicht mehr ganz so scheu, wie bei ihrer Ankunft".

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#15BeitragVerfasst: 05.01.2010 11:29 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 3675
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Für Lilly alles Gute und sie wird dir die Einfangaktion sicherlich verzeihen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker