Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 25.02.2018 18:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
#16BeitragVerfasst: 05.01.2010 13:02 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Oh je, ich sehe es auch vor mir!!!Das muß ja für alle der Oberstreß gewesen sein...
Ich hoffe, es beruhigt sich alles und Lilly vor allem übersteht alles gut...(echt mit Handschuhen?? Bild).
Bild Bild Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#17BeitragVerfasst: 05.01.2010 13:34 
Oh ja Katzen koennen sehr laut und penetrant werden, ich hatte mal eine Norwegerin, die war auch rollig.
Ich wollte sie kastrieren lassen aber da sagte der TA, sie soll wenigstens einmal rollig gewesen sein, warum weiss ich auch nicht so genau.
Ich hoere die heute noch schreien.
Bei der Kastration war ich dabei, ich gebe meine Katzen nie beim TA ab, ich bleibe immer dabei und wenn ein TA das nicht will, denn gehe zu einem bei dem das OK ist.

Alles Gute fuer Lilly, sie wird den Tag heute wohl fast verpennen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#18BeitragVerfasst: 05.01.2010 17:35 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Meine Güte Rosi, da hattet ihr ja echt "besinnliche" Feiertage...
Ich hoffe, dass eure Süße die Kastration güt überstanden hat! Darf ich fragen, wieviel das bei euch kostet?
Daisy wird am Do kastriert, das wird wohl ca.100Eur kosten. Sie ist aber noch nicht gechippt, das kommt noch dazu.

@Michael: Wenn ich bei so was dabei wäre, ich würd abwechselnd heulen und kotzen...
Daisy hat sich letzte Woche die Pfote ein bisschen verbrannt, da hab ich geheult wie ein Schlosshund :?

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#19BeitragVerfasst: 05.01.2010 18:52 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Wir haben Lilly wieder zu Hause.

Die sagte, es war nicht einfach mit ihr. Sie hatte eine ziemlich schlimme Gebärmutterentzündung, war alles voll mit Eiter.

Anzeichen für eine Rolligkeit hätte man nicht gefunden. Die Eierstöcke waren nicht aktiv, kein Gelbkörper vorhanden.

Man vermutet nun, dass Lilly vielleicht doch tragend war und die Entzündung daher stammt. Kann aber auch sein, dass die Entzündung andere Gründe hatte.

Die Blase ist ebenfalls leicht entzündet und die Milz vergrößert. Sie bekommt nun AB. Ich habe Tabletten mitgenommen, weil ich diese Katze unmöglich jeden zweiten Tag zur transportieren kann. Wenn Lilly die Tabletten nicht nimmt, müssen wir die Fahrt auf uns nehmen.

Da die OP länger gedauert hat, mußte Lilly nach-nakotisiert werden. Jetzt ist sie ziemlich lediert. Ist ein richtiges Häufchen Elend. :crybaby2:

Hoffentlich ist sie bald über den Berg und kann wieder spielen.

Die Kastration hat einschließlich der Medikamente etc. € 100,00 gekostet. Das AB eingeschlossen.

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#20BeitragVerfasst: 05.01.2010 18:58 
Das Gute ist, Deine TA ist nicht so teuer.
Hier kostet eine Kastra fuer weibliche Fellnasen 120 Euro und da ist noch kein AB etc. dabei.

Fuer Lilly wuensche ich gute Besserung.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#21BeitragVerfasst: 05.01.2010 19:06 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 3675
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Die arme Lilly Bild

Ich wünsche ihr gute Besserung und hoffe das ihr das mit den Tabletten hin bekommen werdet.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#22BeitragVerfasst: 05.01.2010 19:11 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Ach du meine Güte... Bild

Ich hoffe wirklich, ihr bekommt das mit der Blasenentzündung hin... Bild Ist Lilly nie vermehrt auf Klöchen gegangen? Und die Gebärmutterentzündung dazu - da muss sie doch Schmerzen gehabt haben... Bild

Alle Daumen von mir für eine schnelle Genesung... Bild Bild Bild Bild Bild Bild Mach's ihr schön kuschelig.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#23BeitragVerfasst: 05.01.2010 19:17 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Oh je, die arme Lilly. Hätte der TA die Gebärmutter nicht mit entfernen können? Wahrscheinlich nicht, wegen der Entzündung. Ich drücke ganz fest die Daumen, dass die arme Maus bald wieder fit ist und die Tabletten freiwillig nimmt. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#24BeitragVerfasst: 05.01.2010 19:55 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Die Daumen kann Lilly wirklich gut gebrauchen - die Arme taumelt hier durch die Wohnung.

Die Gebärmutter wurde entfernt. AB bekommt sie wegen Blase und Milz.

Lilly hat auf eins von Karen's Kissen gemacht. Ich habe die Kissen immer nur mit der Hand gewaschen. Kann man sie eigentlich in die Waschmaschine stecken?

Ich habe das bisher nicht gewagt. Aber jetzt, wo Lilly darauf gemacht hat, wäre es vielleicht sauberer?

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#25BeitragVerfasst: 05.01.2010 20:04 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Oh je, die arme Lilly! Das war wohl Rettung in letzter Minute?!
Gute Besserung für die Maus :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#26BeitragVerfasst: 05.01.2010 20:21 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ach du Schreck!!! Bild
Dann hat sie wohl so völlig "überreagiert", weil sie gar nicht anders konnte, sie muß ja echt Schmerzen gehabt haben!!
Deshalb hat sie wohl auch so unkontrolliert rumgepieselt, ach, die arme Maus!!! Bild

Ich drück ihr ganz fest alle Daumen, so ne Vollnarkose ist mal richtig Sch..., hoffentlich gehts ihr morgen bald besser!

Wärme hilft sicher und Ruhe, aber du bist ja ne erfahrene Katzen-Mama...
Gute Besserung für Lilly. Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#27BeitragVerfasst: 05.01.2010 20:30 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 1445
Wohnort: Hamburg-Altengamme
Geschlecht: nicht angegeben
Oh manno man, das hört sich schlimm an. Die arme Maus. Ich hoffe auch, dass ihr das mit den Tabletten hinbekommt. Obwohl das bestimmt auch ein Akt sein wird.

Ich drück der Maus auch alle Daumen :Super14:

_________________
LG
Steffi, die 4 Fellnasen
Bild & Kayahund

Unsere Homepages: Steffis-Catties / Wirbellose


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#28BeitragVerfasst: 05.01.2010 20:40 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Rosi hat geschrieben:
Die Gebärmutter wurde entfernt.


Dann war das ja eine richtig große OP. Bei einer nromalen Kastration werden
nur die Eierstöcke entfernt. Hoffentlich weiß Lilly das auch und schont sich
ein bisschen.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#29BeitragVerfasst: 05.01.2010 21:02 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Oh das arme Mäuschen, dann ganz viel Daumendrück für Gute Besserung!!!!

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#30BeitragVerfasst: 05.01.2010 21:03 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
@ Rosi:ich hab kürzlich ein "Stinkie" von Karen im Wollwaschgang gewaschen und in den Trockner (30 Minuten, Schongang) getan-da hat es jedenfalls funktioniert.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker