Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 25.02.2018 18:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 113 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kitti hat Beulen in der Leiste .....
#16BeitragVerfasst: 11.11.2012 21:25 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19833
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich hoffe natürlich auch, dass es nichts Ernsthaftes ist, allerdings ist Kitti mit ihren 6 bis 7 Monaten viel zu jung, um Mama zu werden und eine Geburt könnte für sie und den ungeborenen Nachwuchs ebenso lebensbedrohlich werden.

edit: auch in dem Fall würde ich mir ernsthaft Gedanken machen.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kitti hat Beulen in der Leiste .....
#17BeitragVerfasst: 11.11.2012 21:31 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Anja, ich hoffe mit dir :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Sagst du uns morgen Abend gleich Bescheid, wenn du weißt, was los ist?
Wenn sie wirklich schwanger sein sollte und die noch nicht zu weit fortgeschritten ist, kann der TA diese abbrechen.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kitti hat Beulen in der Leiste .....
#18BeitragVerfasst: 12.11.2012 09:18 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 881
Wohnort: Sonthofen im Allgäu
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
... ihr könntet Recht haben mit den Lymphknoten , denn über Nacht sind die Beulen etwas zurück gegangen ....
Muß ja heute mit beiden Katzis hin und melde mich dann direkt , wenn ich was genaueres weiß ....
Sollte sie trotzdem Babies erwarten , darf sie die auch bekommen , wenn der TA grünes Licht gibt .
Ohne zwingende Gründe werden bei mir keine Babies aus dem Bauch geklaut .
Lasse Kitti dann gleich noch testen - nicht das wir mit ihr noch böse Überraschungen erleben .
Allerdings wär das eine Katastrophe , denn wir lieben unsere Kitti alle sehr ... sie ist so ein liebes Mädchen - ein richtiges Schätzchen ...
Und wir müssen ja auch an Oskar denken und ihn im Falle des Supergaus auch testen lassen .
Drückt uns mal die Daumen , das unsere Kätzchen gesund sind .
LG Anja + Oskar & Kitti

_________________
Liebe Grüße von Anja + Molly, Mikesch & Radscha



Auf kleinen Pfoten läuft ein Stück vom Leben mit uns durch die Zeit .

Bild
Kitti , Oskar + Luzi im Herzen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kitti hat Beulen in der Leiste .....
#19BeitragVerfasst: 12.11.2012 10:53 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Und wie wir drücken!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :kleeblatt :kleeblatt

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kitti hat Beulen in der Leiste .....
#20BeitragVerfasst: 12.11.2012 10:54 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kitti hat Beulen in der Leiste .....
#21BeitragVerfasst: 12.11.2012 13:31 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Hier sind die Daumen auch gedrückt :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Als ich Kim bekam, hatte sie auch ne Beule am Bauch, Nabelbruch. Meine konnte schon ihren ganzen Daumen in das Loch schieben :shock:
Das kann es aber wohl nicht sien bei Kitti :dontknow:

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kitti hat Beulen in der Leiste .....
#22BeitragVerfasst: 12.11.2012 14:19 
meine sind auch gedrückt :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kitti hat Beulen in der Leiste .....
#23BeitragVerfasst: 12.11.2012 15:07 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 881
Wohnort: Sonthofen im Allgäu
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Danke euch ... bin schon ganz hibbelig .......
.... meine Katzen sind inzwischen schonmal unsichtbar ....
LG Anja + Oskar & Kitti

_________________
Liebe Grüße von Anja + Molly, Mikesch & Radscha



Auf kleinen Pfoten läuft ein Stück vom Leben mit uns durch die Zeit .

Bild
Kitti , Oskar + Luzi im Herzen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kitti hat Beulen in der Leiste .....
#24BeitragVerfasst: 12.11.2012 16:06 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 5507
Wohnort: Süd-Östl. Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
ich drücke hier auch fest die Daumen :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :gutebesserung:

_________________
"Geh deinen Weg ruhig inmitten von Lärm und Hast und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kitti hat Beulen in der Leiste .....
#25BeitragVerfasst: 12.11.2012 18:31 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 881
Wohnort: Sonthofen im Allgäu
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Kitti wurde Kot ( wegen Oskar ) untersucht , geröngt (keine freie Flüssigkeit und Organe sehen gut aus ) , Blut abgenommen .....
Die Beulen sind fast weg - waren die Lymphknoten wegen Impfreaktion.
Noch keine Trächtigkeit feststellbar , aber auch nicht ganz auszuschliessen , deshalb minimalinvasive Kastration nächste Woche Dienstag .
LG Anja + Oskar & Kitti

_________________
Liebe Grüße von Anja + Molly, Mikesch & Radscha



Auf kleinen Pfoten läuft ein Stück vom Leben mit uns durch die Zeit .

Bild
Kitti , Oskar + Luzi im Herzen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kitti hat Beulen in der Leiste .....
#26BeitragVerfasst: 12.11.2012 19:20 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19833
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Lag ich mit meiner Vermutung, dass es u. a. an der Impfung liegen könnte, doch nicht daneben. Meine Lucy hatte nach Impfungen ähnlich reagiert, danach habe ich die Abstände der Impfungen vergrößert und nicht mehr jährlich impfen lassen.

Für die Tests und die bevorstehende Kastration :thumbsup:

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kitti hat Beulen in der Leiste .....
#27BeitragVerfasst: 12.11.2012 19:51 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 881
Wohnort: Sonthofen im Allgäu
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Ja , du hattest Recht , Ursula . Ich dachte , an der Impfung kann es nicht mehr liegen , aber sie hatte wohl mehr und länger damit zu tun , als ich dachte .
Naja , die Wiederholungsimpfung ist wohl nicht ganz ohne .
LG Anja + Oskar & Kitti

_________________
Liebe Grüße von Anja + Molly, Mikesch & Radscha



Auf kleinen Pfoten läuft ein Stück vom Leben mit uns durch die Zeit .

Bild
Kitti , Oskar + Luzi im Herzen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kitti hat Beulen in der Leiste .....
#28BeitragVerfasst: 12.11.2012 19:57 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Puh, dann ist ja erstmal alles im Grünen Bereich. Bei der minimalinvasiven Kastration werden ja eigentlich nur die Eierstöcke weggenommen. Wenn der TA nicht eindeutig feststellen kann, ob sie trächtig ist, müsste er dann aber auch die Gebärmutter mit entfernen oder er dürfte gar keine Kastration vornehmen, weil Kitti bereits schwanger ist. Wie ist das denn nun geplant? Er muss doch vorher eine Trächtigkeit ausschliessen können.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kitti hat Beulen in der Leiste .....
#29BeitragVerfasst: 12.11.2012 20:07 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 881
Wohnort: Sonthofen im Allgäu
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
..... Gebärmutter wird mit entfernt .... sie könnte schon trächtig sein , aber erst ein paar Tage ... und so wird halt trotzdem kastriert , bevor aus ein paar Zellen Kätzchen werden und Kitti weiß , das sie trächtig ist .....
LG Anja + Oskar & Kitti

_________________
Liebe Grüße von Anja + Molly, Mikesch & Radscha



Auf kleinen Pfoten läuft ein Stück vom Leben mit uns durch die Zeit .

Bild
Kitti , Oskar + Luzi im Herzen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kitti hat Beulen in der Leiste .....
#30BeitragVerfasst: 12.11.2012 20:15 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Aha, dann geht er also auf Nummer sicher. Alles Gute für Kittilein :thumbsup:
Minimalinvasive Gebärmutterentfernung bei einer Katze, whow - ich bin echt beeindruckt, was auch in der Tier-Medizin
heute schon alles möglich ist. Euer TA muss in solchen Dingen wirklich auf dem neuesten Stand sein.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 113 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker