Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 23.02.2018 07:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Kastration
#1BeitragVerfasst: 20.06.2008 17:02 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Hallo, wir haben Nachbarn, die ihren Kater seit drei Jahren unkastriert herumlaufen lassen. Ich habe die Nachbarn bereits mehrere Male angesprochen, ob sie denn nicht endlich ihren Kater kastrieren lassen. Ohne Erfolg. Der arme Kerl (Kater) rennt ständig laut schreiend durch die Gegend (klar, sucht ja ein Weibchen) und prügelt sich mit anderen Katern. Er ist bereits das dritte Mal heftig bei den Raufereien verletzt worden. Grosse Wunden hatte er im Bereich der Vorderläufe bis zum Hals. Ich bin ziemlich ratlos, wie ich meinen Nachbarn beibringen kann, dass eine Kastration hier wohl angebracht wäre. Unsere 6 Fellnasen sind alle kastriert und haben Freigang im gesicherten Garten. Da kann gottseidank nichts passieren. Wie denkt ihr über Kastration? Ich halte es für sehr sinnvoll.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 20.06.2008 17:26 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19832
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo Edda,

es ist unverantwortlich, seine Tiere nicht kastrieren zu lassen. Abgesehen von dem vielen Nachwuchs, der gezeugt wird, anschließend elendig zu Grunde geht oder ein erbärmliches Dasein fristet, können beim Deckakt mit hoher Wahrscheinlichkeit tödliche Infektionskrankheiten übertragen werden, wie z. B. Katzenaids (FIV) bzw. Leukose (FeLV).

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 20.06.2008 17:42 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Hallo Edda,

ich bin auch ganz klar FÜR Kastration... Bild

Aber mehr als reden und versuchen zu überzeugen, kannst du mit deinen Nachbarn leider nicht... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 21.06.2008 10:38 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
BildEdda

ich bin auch für die Kastration

rede noch ma mit den Leuten, sind sie weiter uneinsichtig würde ich denen mit den Tierschutz drohen.
Haben die Leute kein Geld um die Kastra zu machen? In solchen Fällen übernimmt auch det TH oder eben Tierschutz die Kosten bzw. nen Teil davon.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 21.06.2008 11:20 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1986
Wohnort: Darmstadt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Das ist ja wirklich schrecklich, gerade, wenn er sich so arg bei Keilereien verletzt BildDas ist unverantwortlich...

Bei uns läuft auch ein Kater herum, der allem Anschein nach net kastriert ist. Er trägt kein Halsband und ist net tätowiert. deshalb weiß ich net, ob er ein Streuner ist oder vielleicht doch jemandem gehört (er kann ja auch gechippt sein).

Ich habe ihm noch 3 Monate gegeben...dann schnapp ich ihn mir und bringe ihn zum Tierschutz, sofern er dann noch nicht kastriert sein sollte. Sofern er gechippt ist, bekommen ihn die Besitzer dann ja wieder....aber da er auf den ersten Blick ja niemandem zu gehören scheint, kann ich das doch machen, oder mach ich mich damit strafbar?

_________________
Liebe Grüße,
Julia
Bild

Ich brauche keine Wärmflasche - Ich habe eine Katze!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 21.06.2008 11:27 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
chey hat geschrieben:
Haben die Leute kein Geld um die Kastra zu machen? In solchen Fällen übernimmt auch det TH oder eben Tierschutz die Kosten bzw. nen Teil davon.


Astrid, die haben ihren Kater seit 3 Jahren... Kater kosten bei der Kastra ja nicht sooo viel, da hätten sie schon jeden Monat nur 5,- Euro beiseite legen müssen und vor 2 Jahren schon kastrieren können... Bild Warum sollten da TH oder TS jetzt helfen? Die haben selber viel zu wenig Geld...

Mit TS drohen kann man zwar, vielleicht fallen sie drauf rein. Aber unternehmen würden die wohl auch nichts; der Kater ist ja nicht wirklich krank oder verwahrlost.

Wir sind im Wartezimmer beim TA auch mal auf einen Besitzer mit unkastriertem (älteren) Kater getroffen. Der hatte ganz klar die Meinung, er wäre selber Mann und könne doch da nicht seinem Kater die Eier abschneiden lassen... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 21.06.2008 11:30 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19832
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo Juli,

sollte der Kater Besitzer haben, könnte Dir das als "Sachbeschädigung" ausgelegt werden, denn Tiere gelten vor dem Gesetz leider immer noch als Sache. Vielleicht informierst Du Dich vorher besser beim Tierschutz, wie Du am besten vorgehen kannst.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 21.06.2008 11:33 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
BildAngela

diesen Spruch kenn ichBildmein damaliger Freund war jenauso.

Aso, wußte nit wie lange sie den schon haben, nee dann wird det TS auch nix machen.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: 21.06.2008 22:04 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1974
Wohnort: Kerpen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ich hasse diese Sprüche...............Also lassen die lieber die Tiere an gebährmutterentzündung oder ähnliches Sterben nur weil es ihrer Meinung nach nicht OK ist ein Tier zu Kastrieren.

Da kriege ich einen dicken Hals.
Leider kann man da meistens leider nichts machen die sind dermaßen stur das wenn man mit ihnen reden will man auch noch vorgeworfen bekommt man wäre duchgeknallt und Realitätsfremd

_________________
Liebe Grüße Karen

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: 22.06.2008 20:42 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak

Registriert: 05.2008
Beiträge: 991
Geschlecht: nicht angegeben
Es geht sogar noch einen Tick schlimmer:

Ich habe ein Buch über Naturheilkunde für Katzen, geschrieben von einem Tierarzt, den ich sogar persönlich kenne, und der spricht sich da auch gegen die Kastration speziell von Katern aus. Das finde ich dann wirklich schlimm.

_________________
Liebe Grüße von Silvia mit Troll und Alisa


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Kastration
#11BeitragVerfasst: 23.06.2008 13:22 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Hallo, danke für Eure Nachrichten. Diese Nachbarn haben auch eine Katze, die sie nach dem 1. Wurf kastrieren liessen. Aber ich denke, das Geld da auch eine Rolle spielt. Habe schon überlegt, ob ich den Kater nicht einfange und zur Kastration bringe. Aber das darf man eigentlich nicht, wenn man weiss, wem er gehört. Es ist auch schwierig, an den Kater heranzukommen, er ist nicht ganz handzahm bei Fremden. LG Edda

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#12BeitragVerfasst: 23.06.2008 14:18 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19832
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hi Edda,

Du könntest aber den Besitzern vorschlagen, dass Du mit dem Kater zur Kastration gehst. Mal sehen, wie sie darauf reagieren.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Kastration
#13BeitragVerfasst: 23.06.2008 14:38 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Auf diese Idee bin ich noch garnicht gekommen. Das werde ich versuchen. LG

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker