Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 25.02.2018 18:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 92 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
#31BeitragVerfasst: 03.07.2008 09:22 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak

Registriert: 05.2008
Beiträge: 991
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo, Alisa hat heute morgen mehrmals gefressen aber jetzt liegt und döst sie, was wohl auch so am besten ist.

An den Trichter gewöhnt sie sich allmählich und das Fressen geht auch so einigermaßen. Sie würde ohne den Trichter an der Wunde lecken, sie hat es auch ständig trotz Trichter versucht.

Die Nacht war ziemlich unruhig, ich habe sie mit ins Bett genommen und jedesmal, wenn sie aufgewacht ist, hat sie sich vergewissert, dass ich noch da bin, sie wäre am liebsten in mich rein gekrochen. Ich denke, obwohl sie nur elf Tage im Tierheim war, war es für sie sehr beängstigend, wieder wo abgegeben zu werden.

Troll lässt sie in Ruhe, er hatte erst sehr Angst vor dem Trichter, gewöhnt sich aber jetzt auch daran und wie gesagt, er ist zum Glück sehr rücksichtsvoll.

_________________
Liebe Grüße von Silvia mit Troll und Alisa


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#32BeitragVerfasst: 03.07.2008 21:40 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19833
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo Silvia,

super, dass alles im grünen Bereich ist. Jetzt muss sie nur die 10 Tage mit der Krause noch überstehen, was bestimmt nicht einfach für sie ist. Ich hatte es hier schon geschrieben, Lucy bekam damals eine Art Schlauch aus atmungsaktivem Material über den Körper gezogen, was ich total gut fand, denn es hat sie überhaupt nicht behindert und an die Wunde kam sie auch nicht ran.

Weiterhin alles Gute!

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#33BeitragVerfasst: 04.07.2008 08:26 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak

Registriert: 05.2008
Beiträge: 991
Geschlecht: nicht angegeben
Ob alles im grünen Bereich ist, weiß ich momentan nicht. Alisa liegt nur und zwar im Bad, weil es da dunkel ist.

Allerdings frisst und trinkt sie und Kot und Urin kann sie auch absetzen. Der Trichter ist allerdings schon eine Qual, ein Schlauch aus atmungsaktivem Material wäre mir auch lieber.

Ich rufe jetzt mal in der Tierklinik an, weil sie noch so schlapp ist.

_________________
Liebe Grüße von Silvia mit Troll und Alisa


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#34BeitragVerfasst: 04.07.2008 08:35 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak

Registriert: 05.2008
Beiträge: 991
Geschlecht: nicht angegeben
So, morgen um 11Uhr 30 habe ich noch mal einen Termin mit ihr, ich hätte schon heute kommen können, aber da kann ich nicht, muss jetzt gleich weg.

_________________
Liebe Grüße von Silvia mit Troll und Alisa


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#35BeitragVerfasst: 04.07.2008 08:42 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Moin Silvia,

das mit dem Trichter habe ich mir aufgrund einiger Erzählungen hier im Forum schon gedacht... Schade, dass dir die TK keine Alternative bieten konnte.

Hast du wirklich kein altes langärmeliges T-Shirt mehr rumliegen, von dem du einen Ärmel umfunktionieren könntest? Zumindest für die Zeiten, in den du Alisa im Auge hast?

Ich könnte mir vorstellen, dass sie deshalb so viel liegt und sich nicht bewegen mag - ist ja auch blöde mit solchem Teil am Kopf... Bild Aber ein Kontrolltermin morgen kann sicherlich auch nicht schaden.

Ich drücke weiterhin die Daumen für eine baldige Genesung!

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#36BeitragVerfasst: 04.07.2008 09:17 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19833
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Zu dieser Krause kommen noch die Temperaturen, obwohl es etwas kühler geworden ist, sind die Räume aufgeheizt. Meine liegen auch nur faul herum. Ärmel aus einem alten T-Shirt wäre eine Alternative, einfach noch Löcher für Vorder- und Hinterbeine herausschneiden.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#37BeitragVerfasst: 04.07.2008 12:12 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Hallo Silvia,

ich wäre auch unruhig, wenn eine von unseren Katzen so schlapp wäre. Es muß nichts heißen, aber zum TA würden wir auch fahren. Insbesondere nach der Erfahrung mit Dennis.

Ich drücke ganz doll die Daumen, dass nichts Schlimmes dahinter stecke.

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#38BeitragVerfasst: 04.07.2008 19:11 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak

Registriert: 05.2008
Beiträge: 991
Geschlecht: nicht angegeben
Der Trichter engt natürlich das Gesichtsfeld ein und das könnte schon ein Grund sein, dass sie so schlapp ist. Trotzdem gehe ich morgen noch mal mit ihr zum Tierarzt.

An ein altes T- Shirt habe ich auch schon gedacht, aber ich stelle mir das von der Passform her schwierig vor. Ich finde es auch seltsam, dass die in der Klinik keine Alternativen haben.

Vielleicht hat sie auch noch Schmerzen, aber sie frisst, trinkt und kann aufs Klo.

_________________
Liebe Grüße von Silvia mit Troll und Alisa


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#39BeitragVerfasst: 05.07.2008 12:44 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak

Registriert: 05.2008
Beiträge: 991
Geschlecht: nicht angegeben
Bei Alisa ist alles in Ordnung, es ist wohl doch der Trichter, der sie beeinträchtigt. Allerdings bewegt sie sich heute schon etwas mehr als gestern.

_________________
Liebe Grüße von Silvia mit Troll und Alisa


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#40BeitragVerfasst: 05.07.2008 12:58 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Silvia hat geschrieben:
Bei Alisa ist alles in Ordnung


Das ist schön zu lesen! Bild

Ja, der Trichter scheint doch sehr vielen Katzen mehr zuzusetzen, als so denken... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#41BeitragVerfasst: 05.07.2008 13:36 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Stell mir das mit dem Trichter auch grausam für eine Katze vor. Aber wenn's sein muss. Man sollte sich mal Gedanken machen, was man da noch für Alternativen hätte. Habt ihr aber sicher auch schon alle getan. Will mal in unserem Bekanntenkreis nachfragen, wie die das handhaben. Melde mich dann, wenn es da was NEUES gibt.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#42BeitragVerfasst: 05.07.2008 19:40 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Hallo Silvia,

schön zu hören, dass alles in Ordnung ist. Ich kann schlechte Nachrichten nicht gut verauen.

Vielleicht könnt Ihr Alisa den Trichter abnehmen, wenn Ihr so etwas nehmt, wie Ursula.

Bei unseren Katzen klappt das mit dem Trichter auch nicht. Damit laufen sie ständig rückwärts und ecken überall an.

Unsere letzte Kastration war die von Mümpel und Tiger. Die anderen Tiere waren alle bereits kastriert, als wir sie bekommen haben.

Allerdings wurde unser Tigerchen ganz oft operiert (kam mal angeschossen nach Hause, hatte ein Abszess auf dem Rücken, ist vom Dach gefallen und hat sich die Hinterläufe aufgeschlitzt usw. usw.) Da war der Trichter jedes Mal ein Problem.

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#43BeitragVerfasst: 06.07.2008 12:15 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak

Registriert: 05.2008
Beiträge: 991
Geschlecht: nicht angegeben
Ich nehme ihr den Trichter seit gestern zwischendurch immer mal ab, dann fühlt sie sich sichtlich wohler.

_________________
Liebe Grüße von Silvia mit Troll und Alisa


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#44BeitragVerfasst: 06.07.2008 17:27 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Das kann ich mir sehr gut vorstellen .....

Weiterhin gute Besserung.

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#45BeitragVerfasst: 06.07.2008 19:08 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 04.2008
Beiträge: 1439
Wohnort: Regensburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Ich wünsche auch gute Besserung für Alisa.
So ein Trichter muß ja richtig doof sein.
Bin ich froh, dass Milo ein Kater war und die Kastration so reibungslos ablief. War ja am 2. Tag wieder fit und hat nur 1x unten hingeleckt. Kater sind da doch einfacher zu handhabenBild.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 92 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker