Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 23.02.2018 07:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Frau Flauschig ist Kastriert und Verspielt
#1BeitragVerfasst: 22.07.2009 06:56 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1298
Geschlecht: nicht angegeben
Nun ist meine Frau Flauschig über eine Woche Katsriert,und es geht ihr gutBild
Was mir aber seid dem auffällt ist, ( auch wenn ich es oft lese das Main Coons sehr verspielte Katzen sein soll,mh sie war es bis Dato nicht) sie spielt und saußt durchs ganze Haus.
Das ist ein schöner Anblick,den ich fand es immer merkwürdig das sie nie so gespielt hat.....Ich könnte Stundenlang zuguckenBild

Wie habt Ihr Eure Katzen so erlebt,haben sie sich verändert nach dem Kastrieren??
Hätte eher damit gerechnet das Katzen danach ruhiger werden???
Was könnten den noch für veränderungen kommen???

Was mir noch aufgefallen ist,ist sie scheint dennoch Milch zu haben ( obwohl es wohl auch da unterschiedliche Meinungen zu gibt)
Die Kitten essen natürlich Selbstständig,aber hängen auch hier und da noch an der Milchbar,ob da noch was raus kommt,keine Ahnung.

Auch dieser Abschnitt ist wieder eine Erfahrung mit neuen Erlebnissen und Erfahrungen für mich,und man lern ja nie aus........

_________________
Bild
Mit einer Kindheit voller Liebe,läßt es sich ein ganzes Leben aushalten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 22.07.2009 07:00 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19832
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Klasse, dass sie alles gut überstanden hat.

Da meine Katzen immer früh kastriert wurden, konnte ich keine Veränderungen danach feststellen. Dass sie noch Milch hat, liegt sicher daran, dass sich der Hormonabbau eines bereits potenten Tieres nach der Kastration noch ca. 4 - 6 Wochen hinzieht.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 25.07.2009 15:18 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Cleo ist Anfang Oktober geboren und ich hab sie im Februar kastrieren lassen.
Sie hat sich kein bißchen verändert dadurch, weder ist sie dicker geworden noch weniger verspielt.
Als wäre nix gewesen...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 26.07.2009 08:22 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Die letzten Katzen, die wir hier aufgenommen haben, kamen bereits kastriert zu uns. Das hat der Tierschutz erledigt.

Den Mümpel und das Tigerchen haben wir kastrieren lassen. Aber da war die Veränderung nicht so einschneidend.

Auch ben anderen Katzen, die wir davor hatten, konnte man nicht so viel feststellen.

Wir haben allerdings relativ früh kastrieren lassen.

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 27.07.2009 07:30 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 07.2009
Beiträge: 117
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,
wir haben unsere Cleo direkt nach der ersten Rolligkeit kastrieren lassen und haben bei ihr auch keine Veränderungen festgestellt.
Sie ist genauso verschmust, verspielt und gesprächig wie sie es vorher war.
Bei unseren Katern gab es auch keine bleibenden Veränderungen. Nur mein erster Kater, eigentlich war er der dominate, ließ sich von den anderen unterbuttern und wehrte sich nicht mehr.
Wir haben ihm Rescue Tropfen gegeben und 2 Wochen nach der Behandlung war alles wieder beim Alten. Bild

Gruß Firefox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 27.07.2009 07:57 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Huch!Noch ne Cleo!Firefox, wie wärs mit Bildchen??? Bild Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 27.07.2009 08:05 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 07.2009
Beiträge: 117
Geschlecht: nicht angegeben
Werde nacher mein Profil bearbeiten und dann natürlich auch Bilder meiner Rasselbande einstellen Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 30.07.2009 07:41 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1298
Geschlecht: nicht angegeben
Danke für Eure antwortenBild
Naja die Veränderung bei Frau Flauschig ist es ja eine Positive Bildda kann ich durchaus mit Leben, wenn Sie spielt und auch zu anderen (also aus meiner Fam) geht zum schmusen und kuscheln.
Also alles im grünen BereichBild

_________________
Bild
Mit einer Kindheit voller Liebe,läßt es sich ein ganzes Leben aushalten


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker