Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 29.06.2017 12:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Yoko's Auge
#1BeitragVerfasst: 09.05.2008 13:03 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Heute Nachmittag muss ich mit Yoko zum TA... Bild

Seit 2 Tagen gefällt mir ihr rechtes Auge gar nicht. Anfangs hat sie es nur vermehrt zugekniffen - habe erst gedacht, sie hätte auf dem Balkon Zug bekommen.

Gestern Abend habe ich es mir genau (mit Brille) angesehen, da befindet sich eine leichte Schwellung seitlich unterhalb des Auges. Als ich heute nach Hause kam, hatte sie Flüssigkeit im unteren Lidrand, die ein bisschen wie verdünnter Eiter aussah.

Entweder vermutlich eine Verletzung durch eine Rangelei oder (was ich nicht hoffe) ein entzündeter Eckzahn... Bild

Drückt uns mal die Daumen, dass es nicht so schlimm ist - ich meld mich, wenn ich zurück bin. Sprechstunde beginnt um 16.00 Uhr.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 09.05.2008 13:08 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Arme Yoko.

Da drücke ich aber wirklich die Daumen, dass es nur von einer kleinen Rauferei kommt und nichts Schlimmes ist. Bild

LG
Rosi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 09.05.2008 13:45 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 3675
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Hoffentlich ist es nichts ernstes.

Ich würde ja auch auf eine Bindehautentzündung tippen,außer die Schwellung sind es die gleichen Symptome wie bei Nelly damals.

Ich drücke die Daumen und wünsche Yoko Gute Besserung!!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 09.05.2008 16:41 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Danke für eure Daumen - sie helfen doch immer wieder... Bild

Yoko's Innenlider sehen ganz schlimm aus, es ist eine fette Bindehautentzündung, vermutlich durch Zug. Die Schwellung kommt tatsächlich nur durch diese heftige Entzündung.

Eckzahn hat die kontrolliert, der ist es definitiv nicht - an der Schwellungsstelle wäre es ohnehin der 1. Backenzahn gewesen, und den hat Yoko ja nicht mehr... Bild Hornhaut ist ebenfalls nicht verletzt, also ist auch keine Balgerei schuld.

Nun habe ich eine Salbe mitbekommen, die ich Yoko mindestens 4 x, besser 5 x täglich ins Auge geben soll. Da passt es ja wunderbar, dass ich nach Pfingsten noch 2 Tage Urlaub habe... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 09.05.2008 16:45 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Da wünschen wir der armen Yoko gute Besserung. Gut, dass es kein Zahn ist.Bild

Kann man Yoko gut behandeln? Manche Katzen sind an den Augen empfindlich.

Hauptsache, die Sache wird wieder besser.

LG
Rosi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 09.05.2008 16:46 
Hi Angela,
das liest sich doch gut. Die Daumen sind weiterhin gedrückt, daß die Entzündung sehr schnell wieder wech ist.
Unser Wucello hatte auch mal eine Bindehautentzündung und der kleine Kerl hat sich bei der Behandlung ganz tapfer geschlagen. Ich glaube es tat mir mehr weh wie ihm Bild (natürlich mußte Michaela die Salbe in sein Auge reintun - ich mache sowas nicht - bin ein Mann) Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 09.05.2008 16:58 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 3675
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Dann lag ich ja richtig mit meiner Vermutung.

Nur ganz so schlimm hatte es Nelly nicht und trotzdem zog es sich in die Länge und mußten wenn ich es richtig in Erinnerung habe 12Tage salben,allerdings nur 3mal am Tag.

Wie klappt es mit dem salben?


Nochmals Gute Besserung!!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 09.05.2008 16:59 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Tststs.... mein Männe würde das schon machen (wenn er müsste)... Bild

Yoko ist sehr gut behandelbar, eigentlich am einfachsten von allen hier. Ich schnapp sie mir, setzt sie auf die Küchenfensterbank (gutes Licht, dann brauche ich meine Brille nicht), klemm sie mir unter den linken Ellenbogen, kann dann mit der linken Hand die Augenlider fixieren und hab die rechte Hand zum Tube drücken - ganz einfach... Bild

Danach wird sie ausgiebig abgeknutscht, und schon hat sie's vergessen.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: 09.05.2008 17:02 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Melli hat geschrieben:
Dann lag ich ja richtig mit meiner Vermutung.


Bild Bild

Sie hat ja grade erst bei der eine Ladung Salbe bekommen. Mein Einsatz folgt erst heute Abend... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: 09.05.2008 17:05 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 3675
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Das ist natürlich prima wenn man sie so einfach behandeln kann,das ist viel wert.

Nelly hatte sich ganz schön gesträubt,aber hin bekommen hatte ich es ja auch irgendiwe Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#11BeitragVerfasst: 09.05.2008 17:18 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19726
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo Angela,

Bindehautentzündung hatten wir hier auch schon mehrmals. Lady ist da sehr empfindlich.

Wünsche Deiner Yoko gute Besserung.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#12BeitragVerfasst: 09.05.2008 20:05 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2582
Wohnort: Verden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Man gut, daß es nur eine bindehautentzündung
war und nichts schlimmeres. Obwohl eine Bindehautentzündung
auch schlimm ist.

_________________
Bild
Mit Lotte und Hermann im Herzen


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#13BeitragVerfasst: 10.05.2008 08:58 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Jepp, ich bin wirklich froh, dass es "nur" eine Bindehautentzündung ist, gerade bei ihrer Zahn-Vorgeschichte. Ich hoffe ja immer, dass ihre FORL nicht auch noch auf die Eck- und Schneidezähne übergreift. Und wegen der Schwellung hatte ich da echt schon das P (Panik) auf der Stirn... Bild

Das Salben ging gestern und auch heute Morgen sehr gut und schnell. Sie ist eine ganz liebe Maus... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#14BeitragVerfasst: 10.05.2008 10:13 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
BildSüße

na wat jut det es"nur" ne Bindehautentzündung is und wenn Yoko dann noch so einfach zu behandeln is.
Herr Anton hatte ja auch ma sehr schlimm eitrige Bindehautentzündung, aber bei ihm ging es auch noch im tägl. mehrmals die Salbe zu geben, ich nehm ihn dann zwischen meine Beine, "setzt" mich also so zu sagen druff, anders kann ich det bei dem nit machen, und jeb ihm dann die Salbe. Obwohl das manchma auch nit immer klappte, da er auch ma gebissen hat. Ich brauchte nur zum Kühlschrank(Salbe mußte ich dort lagern) gehen, da war er schon verschwunden.

Weiterhin deiner Yoko jute BesserungBild

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#15BeitragVerfasst: 10.05.2008 21:34 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 05.2008
Beiträge: 102
Geschlecht: nicht angegeben
Ich hoffe,es geht Yoko wieder besser???

Bei den Augen habe ich immer große Angst:

Meine damalige Jack Russell Hündin hatte auch einige
Tage ein Auge zugekniffen und ich dachte es wäre "nur"
eine Bindehautentzündung.Leider stellte es sich als
Augenhochdruck heraus was sehr schmerzhaft ist,außerdem
bekam sie noch grünen Star Bild,-die Arme.

Emily haut auch immer ab,wenn ich mit Salben oder Tropfen komme Bild,
sie hatte als Kätzchen eine Entzündung am Auge und seitdem hat sie
schon Angst wenn ich nur den Medikamentenschrank öffne Bild.
Bei ihr fällt mir eine Behandlung sehr schwer,dazu benötige ich dann Hilfe.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker