Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 19.11.2017 09:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
#16BeitragVerfasst: 26.10.2010 08:33 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Schön, dass Mogli wieder fit ist. Er hat wohl gemerkt, dass man ihm in der Praxis nur hilft und nichts böses will.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#17BeitragVerfasst: 27.10.2010 05:03 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ja total süß und ich bin auch super begeistert von der Ärztin, sie war so fürsorglich und so lieb, hat auch mit ihm geredet nicht nur mit mir. ALso dem Tier an sich Beachtung geschenkt, das ist viel wert finde ich. Ich mag das nicht wenn das Tier übergangen wird so als ob es nicht da wäre, dabei ist es der Patient, versteht ihr wie ich meine?!

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#18BeitragVerfasst: 27.10.2010 08:45 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ja, unsere redet und schmust auch immer mit den Tieren. Nach der Behandlung bekommen sie auch immer ein Leckerlie. Hunde bekommen schon im Wartezimmer zwischendurch eins, wenn die Zeit mal etwas länger wird.

Mit Mogli alles ok soweit?

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#19BeitragVerfasst: 27.10.2010 18:38 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ja dem Kleinen gehts wieder gut. Brauche ja die Tropfen weiter nicht geben, das Ohr ist wieder frei, diesmal konnte sie auch ganz rein gucken. Bin ich froh.

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwellung unterm Ohr, mein armer Mogli!
#20BeitragVerfasst: 13.11.2011 21:17 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Alle Jahre wieder......
Gestern werkelte Mogli wieder mit seinem Ohr rum....tja was soll ich sagen...ich gehe mal wieder von einer Ohrentzündung aus. Alle Anzeichen wie letztes Jahr...zum Glück ich habe noch ein paar Tropfen, habe mit der Gabe auch gestern gleich begonnen...sieht schon etwas besser aus und nervt ihn auch nicht mehr so. Da hat er wohl Zuch bekommen??!! Naja mal abwarten wie es die Tage wird ansonsten ab zum TA.

Ich weiß dass man Medis nicht so lange schon geöffnet/gebraucht stehen lassen soll (steh ja auch überall drauf)...aber ich habe bis jetzt bei menschlichen Medis keine schlechten Erfahrungen damit gemacht (es kann halt nur sein dass sie nicht mehr die volle Wirkung zeigen). Seine Tropfen für´s Ohr habe ich vom letzten mal noch. Sie sehen noch gut aus und scheinen ja noch zu wirken...falls ich sie nicht leer bekomme wandern sie nach der Sache auf jeden Fall in den Müll ;)

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwellung unterm Ohr, mein armer Mogli!
#21BeitragVerfasst: 14.11.2011 06:53 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2466
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich habe auch mal irgendwo gelesen, dass die Wirkung nur schwächer wird, wenn Medikamente "abgelaufen" sind.

:gutebesserung: für Mogli!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwellung unterm Ohr, mein armer Mogli!
#22BeitragVerfasst: 14.11.2011 08:17 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Gute Besserung für Mogli... :thumbsup: Ich hab auch schon eine abgelaufene Salbe verwendet, die ich im Kühlschrank gelagert hatte. Hat noch super geholfen... ;)

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwellung unterm Ohr, mein armer Mogli!
#23BeitragVerfasst: 14.11.2011 09:15 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Das ist ja komisch...Gute Besserung jedenfalls für den Süßen!!!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwellung unterm Ohr, mein armer Mogli!
#24BeitragVerfasst: 14.11.2011 12:11 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Gute Besserung für den armen Mogli. Mein Medi-Schrank enthält auch immer abgelaufenes Zeug und meistens hilft es im Notfall noch wunderbar.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwellung unterm Ohr, mein armer Mogli!
#25BeitragVerfasst: 14.11.2011 12:22 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1437
Wohnort: Bunde
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Och, der arme Mogli. Schon wieder ein entzündetes Ohr?
Keerlkes Augenentzündung wird dank der Salbe besser. Ist aber auch noch nicht ganz weg.
Die meinte auch, dass ich die Salbe ruhig liegen lassen kann und sie dann beim nächsten
Entzündungsfall wieder nehmen darf. Diese Augenentzündung hatte er Anfang des Jahres
schon einmal. Hoffen wir mal, dass es unseren Samtpfoten bald wieder gut geht. :nicci_(129)

_________________
Bild
(Auf leisen Tätzchen schleichen sich Kätzchen in unsere Herzen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwellung unterm Ohr, mein armer Mogli!
#26BeitragVerfasst: 14.11.2011 13:37 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 2905
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 4
Ich wünsche eurem Mogli auchBild

_________________
Viele Grüße von Tanja mit
Bild
für immer im Herzen "Joschi und Fiete"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwellung unterm Ohr, mein armer Mogli!
#27BeitragVerfasst: 14.11.2011 19:12 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Die Tropfen sind ja noch nichtmal abgelaufen...sind bis nä Jahr Juli haltbar...aber zu lange offen lagern...naja mal gucken ich denke ich werde sie bis zum Schluß jetzt aufbrauchen.
Seine Schwellung geht zum Glück schon zurück *puh* TA Kosten können wir jetzt gerade so gar nicht gebrauchen.

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwellung unterm Ohr, mein armer Mogli!
#28BeitragVerfasst: 14.11.2011 19:12 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Die Tropfen sind ja noch nichtmal abgelaufen...sind bis nä Jahr Juli haltbar...aber zu lange offen lagern...naja mal gucken ich denke ich werde sie bis zum Schluß jetzt aufbrauchen.
Seine Schwellung geht zum Glück schon zurück *puh* TA Kosten können wir jetzt gerade so gar nicht gebrauchen.

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwellung unterm Ohr, mein armer Mogli!
#29BeitragVerfasst: 14.11.2011 19:25 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19757
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
:gutebesserung: für Mogli!

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwellung unterm Ohr, mein armer Mogli!
#30BeitragVerfasst: 20.11.2011 17:18 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2589
Wohnort: Verden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Auch von mir eine gute Besserung für Mogli. :kleeblatt

_________________
Bild
Mit Lotte und Hermann im Herzen


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker