Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 18.11.2017 16:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Schneidezahn einfach weg
#1BeitragVerfasst: 30.08.2011 20:21 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 04.2008
Beiträge: 1439
Wohnort: Regensburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Liebe Foris,
ich weiß ich habe mich schon länger nicht mehr gemeldet aber ich habe eine dringende Frage.
Mir ist vorhin aufgefallen, daß Milo seine Oberlippe nach oben hatte und sie dann ganz komisch nach unten zog. Ich habe ihm gleich ins Mäulchen gekuckt und festgestellt dass sein linker Fangzahn (also der große oben) fehlt. Zahnfleisch sieht normal aus und beim hinlangen habe ich auch keinen Rest vom Zahn erfühlen können. Hat ihm natürlich nicht gefallen und er hat sich dabei gewehrt.
Hatte gedacht ich warte erstmal ab und schaue ob sich etwas verändert da es vom Zahnfleisch so aussieht als wäre das schon länger her. Keine Rötung oder Schwellung.
Kann ein Zahn einfach so ausfallen oder ausbrechen.
So geht es ihm sehr gut. Frißt normal und verhält sich normal.
Hatte schon mal jemand so einen Fall?
Grüße eine besorgte Katzenmami.

_________________
LG Woodstock mit den Fellgurken Milo und Benny und Pippin

Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneidezahn einfach weg
#2BeitragVerfasst: 30.08.2011 20:33 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Hallo Woodstock, schön, dass du mal wieder hier bist. Übigens, wir gestalten wieder einen Katzenkalender, falls du da mitmachen möchtest Katzenkalender 2012

Ein Fangzahn, der plötzlich verschwunden ist, ist eine seltsame Sache. Ich habe damit leider keine Erfahrung. Wie alt ist Milo denn jetzt? Kann es sein, dass der Zahn altersmässig einfach ausgefallen ist? Vielleicht sind dir andere Foris ja hilfreicher, als ich. Hauptsache, Milo geht es gut. Sonst würde ich vorsichtshalber den TA drauf schauen lassen.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneidezahn einfach weg
#3BeitragVerfasst: 30.08.2011 20:39 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 04.2008
Beiträge: 1439
Wohnort: Regensburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Hallo Edda
danke für die schnelle Antwort.
Milo ist erst 4 1/2.
Da es ihm ja so wirklich gut geht und die ganze Familie nicht gemerkt hat das etwas nicht stimmt, denke ich dass es nicht wirklich so schlimm ist. Natürlich habe ich jetzt meine Argusaugen auf ihm.
Wie gesagt wenn sich nichts ändert, will heißen dick wird, er nicht mehr richtig frißt ( hatten gestern erst Rohfleisch gefüttert ohne Probleme) oder sich das Zahnfleisch verfärbt, möchte ich ihm natürlich den Gang zum TA nicht zumuten.
Mach mir halt einfach Sorgen.

_________________
LG Woodstock mit den Fellgurken Milo und Benny und Pippin

Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca


Zuletzt geändert von Woodstock am 30.08.2011 20:56, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneidezahn einfach weg
#4BeitragVerfasst: 30.08.2011 20:43 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19757
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo Woodstock, ich würde da einen TA drüber schauen lassen. Katzen lassen sich sehr lange nichts anmerken, wenn sie Schmerzen haben.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneidezahn einfach weg
#5BeitragVerfasst: 30.08.2011 23:18 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Molito wird morgen 15 Jahre alt. Im Juli hab ich ihn gründlich durch checken lassen. U.a. auch Zähne. Da wurde auch festgestellt das ihm ein Reißzahn fehlt. Ich habe es nie bemerkt, da Molito sich nicht ins Maul gucken läßt. Wenn er gegähnt hat, konnte ich aber sehen, das ihm die oberen Schneidezähnchen fehlen. Auch da hab ich nicht mitbekommen, das er sie verlor.

Der 20jährige Kater Felix meiner Mutter hat auch letztens nen Reißzahn verloren.

Aber dein Kater ist ja noch ziemlich jung, da weiß ich leider nicht ob Katzen in dem Alter schon Reißzähne verlieren.
Vielleicht doch mal zum TA? :dontknow: Zumindest mal nachfragen.
Bei Molito und Felix denke ich ist es das Alter.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneidezahn einfach weg
#6BeitragVerfasst: 31.08.2011 08:12 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Mit so jungen Jahren ist es seltsam, wenn einfach ein Reißzahn ausfallen sollte. Ich würde auf jeden Fall den TA draufschauen lassen, da ich befürchten würde, dass der Zahn abgebrochen ist und noch ein Wurzelrest im Kiefer steckt... :roll:

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneidezahn einfach weg
#7BeitragVerfasst: 31.08.2011 08:49 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 04.2008
Beiträge: 1439
Wohnort: Regensburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Komme gerade vom TA.
Milo geht es gut. Der Zahn ist draußen und das Loch schon komplett verheilt. Muß schon länger her sein. Und Dosi hat nichts gemerkt :oops: .
TA sagt es ist alles in Ordnung und röntgen will er nicht (wegen Narkose), da Milo normal frißt, sich normal verhält und eben das Loch so schön zugewachsen ist und auch nichts am Zahnfleisch zu erkennen ist.
Und die restlichen Zähne sind top!!!
Das sind die Ergebnisse von 20 min TA, € 13 ärmer, und einer glücklichen Zahnlückenkatze.

_________________
LG Woodstock mit den Fellgurken Milo und Benny und Pippin

Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneidezahn einfach weg
#8BeitragVerfasst: 31.08.2011 09:25 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
:accord: na Hauptsache der Katze gehts gut.

Hat denn der TA ne Vermutung, warum schon so früh nen Reißzahn ausgefallen ist?

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneidezahn einfach weg
#9BeitragVerfasst: 31.08.2011 09:30 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 04.2008
Beiträge: 1439
Wohnort: Regensburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Die einzige Vermutung die er hat ist, dass Milo in irgentwas hartes gebissen hat und durch einen Ruck den Zahn gelockert hat, der Zahn lockerer wurde und Milo ihn sich selbst durch kauen auf was hartem (kaut gerne im Garten auf Holzästen rum) entfernt hat.
Nur Milo alleine weiß wies geschehen ist.
Hauptsache ist, ihm geht es gut. Ist halt jetzt nur noch ein halber Vampier.

_________________
LG Woodstock mit den Fellgurken Milo und Benny und Pippin

Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneidezahn einfach weg
#10BeitragVerfasst: 31.08.2011 09:33 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Na, solange ja soweit alles OK ist ;)
Und das er nun nur noch nen halber Vampier ist, stört ihn sicherlich nicht. 8-)

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneidezahn einfach weg
#11BeitragVerfasst: 31.08.2011 09:36 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Die € 13,- haben sich aber gelohnt. Jetzt sind alle Unsicherheiten beseitigt. Halber Vampir ist gut :mrgreen:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneidezahn einfach weg
#12BeitragVerfasst: 31.08.2011 09:53 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 04.2008
Beiträge: 1439
Wohnort: Regensburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
@Edda
Natürlich haben sich die 13 Euro gelohnt.

Hätte wahrscheinlich auch mehr bezahlt. Jetzt ist die Ungewissheit weg und ich bin beruhigt.

_________________
LG Woodstock mit den Fellgurken Milo und Benny und Pippin

Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneidezahn einfach weg
#13BeitragVerfasst: 31.08.2011 09:55 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Mir würde es genauso ergehen. Man macht sich sonst die ganze Zeit Sorgen.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneidezahn einfach weg
#14BeitragVerfasst: 31.08.2011 11:07 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 2397
Wohnort: Costa de la Calma Mallorca
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
schön, dass es mit Milo soweit wieder gut ist. :accord:

_________________
con muchos saludos
Heidy,
Lea, Negrita
y las estrellas Mick, Pépa y Maronita


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker