Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 24.06.2017 04:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
#16BeitragVerfasst: 10.08.2009 22:58 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
@ Astrid, das tut mir wirklich sehr leid. :icon_cry:

Ich kenne mich da leider nicht aus - habe hier nur so einiges über FORL gelesen.

Aber wenn die Diagnose wirklich gesichert ist, werden die Zähne wohl raus müssen.

Hoffentlich hast Du Glück im Unglück und es wird gar nicht so teuer. :viel-glueck

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#17BeitragVerfasst: 11.08.2009 06:35 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Also doch... Bild Arme Felisha... Bild

Nee Astrid, die 600,- Euro sind absolut übertrieben. Wir haben für Yoko's erste OP um die 250,- Euro gezahlt, da war aber für eine Nacht der stationäre Aufenthalt, das Röntgen in mehreren Ebenen, AB und Schmerzmittel und noch so einiges enthalten.

Für die zweite OP bei einem anderen TA (bei dem wir dann auch geblieben sind, weil er einfach besser war) haben wir nur so um die 100,- Euro gezahlt. Yoko wurden jedesmal genau 6 Backenzähne entfernt.

Du musst mit ihr nicht in die TK nach Hannover. Nur du müsstest mal herumtelefonieren oder googeln, welcher TA bei euch Erfahrungen mit Zahnkunde hat, steht ja häufig schon auf der Homepage.

Dass mit dem Aufbohren kann man vorher gar nicht pauschal sagen, es sei denn, man ist Hellseher... Bild Bei Yoko ist ein Zahn beim Ziehen abgebrochen und musste gegraben werden, um alle Wurzelreste entfernen zu können. Alle anderen ließen sich trotz FORL "normal" ziehen (und das waren immerhin 11 Stck.). Wichtig ist nur, dass kein Wurzelrest im Kiefer verbleibt, das könnte sich später bös entzünden.

Es tut mir sehr leid, dass es bei dir gerade so gehäuft kommt, aber Felisha wäre schon dringend... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#18BeitragVerfasst: 11.08.2009 11:29 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Danke Süße, für die jute Aufklärung, hatte gestern schon in deinen Thread über FORL jelesen, aber die PDF konnte ich leider nicht öffnen Bild

Bildich hatte eh den Eindruck det meine nicht wirklich Ahnung von FORL hat. ich habe es ja jedesmal anjesprochen wenn ich mit Felisha wegen ihren Zähnen dort war. Auch in der hiesigen TK, wo mich meine damals hinschickte drängte ich ja auf Röntgen, aber det wurde abjelehnt.

Dann muß ich gleich ma wegen nen geeigneten TA gucken. Meine wirds ja wohl nicht machen Bild
Obwohl wenn nen "normales" Ziehen reicht, macht sie es vielleicht doch? Ich ruf da ma gleich an.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#19BeitragVerfasst: 11.08.2009 11:40 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
so, hab grad noch ma mit der jesprochen.

Sie macht es auf keinen Fall, da sie die nötigen Gerätschaften nicht hat. Noch nicht ma um zu röntgen, ob noch Wurzelreste drinne sind. Da dies ja auch nen spezielles Röntgenverfahren is.
Anscheint gibt es hier in Göttingen auch keinen TA der dies machen könnte und somit wäre wohl doch Hannover anjesagt Bild
Werde ich mich aber noch schlau machen.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#20BeitragVerfasst: 11.08.2009 11:50 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Grad gefunden: Tierzahnärzte

Vielleicht ist da einer in deiner Nähe bei?

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#21BeitragVerfasst: 11.08.2009 11:54 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Danke Süße.

Leider keiner der in meiner Nähe is Bild
Ich habe aber eben bei meinem EX- TA angerufen, dort hab ich am Freitag Termin.
Es is ja ne Gemeinschaftspraxis mit 3 TA´s ich hatte ja später nur Schwierigkeiten mit ihm. Habe also drauf bestanden det ich zur Frau K. jehn kann. Sie war immer sehr lieb und nett. Sie behandeln auch FORL. Und Felisha kennen sie dort ja auch schon.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#22BeitragVerfasst: 11.08.2009 11:58 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Super! Also Freitag erst mal nur Besprechung und Terminabsprache?

Alles Gute... Bild Bild Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#23BeitragVerfasst: 11.08.2009 12:05 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
ja denk ich ma.
Felisha soll auf jeden Fall nüchtern sein.
Hoffentlich wirds nicht zu teuer, und hoffentlich kann ich da noch ma auf Raten zahlen, den soviel hab ich grad ja nicht mehr Bild

so, nun müß ich los, zur Mutter und da bisken die Wohnung machen.....

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#24BeitragVerfasst: 11.08.2009 12:05 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Wünsche auch alles Gute!!! :thumbsup: :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#25BeitragVerfasst: 13.08.2009 22:44 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
morgen um 9 Uhr hab ich Termin beim TA.
Ich hoffe das sie dort Felisha auch wirklich helfen können.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#26BeitragVerfasst: 14.08.2009 05:35 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Das hoffe ich auch, meine Daumen sind jedenfalls gedrückt!!! Bild Bild Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#27BeitragVerfasst: 14.08.2009 05:54 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Auch von mir alle Daumen für Felisha... Bild Bild Bild Bild Und einen ganz dicken Krauler für "meine" Süße!

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#28BeitragVerfasst: 14.08.2009 12:27 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Danke euch.

Also irgendwie bin ich ziemlich verwirrt Bild
Als ich heute morgen beim TA ankomme, sagt die Sprechstundenhilfe, ich kann Felisha da lassen und sie jegen 12 Uhr wieder abhole.

Häää??? Wie jetzt??? Hab ich wat verpasst? Wird sie nit in meinem Beisein noch ma untersucht??Und vorallen Dingen noch ma beredet was denn nun gemacht werden soll???
Sprechstundenhilfe is verdattert, als ich det fragte.
Ich bestand aber drauf.
Also noch ne Runde warten anjesagt Bild
So jegen 9:30 Uhr komm ich endlich dran. Die hatte sich zu Hause ausjesperrt und kam deswegen etwas später.
Felisha wurde untersucht.
irgendwie kam ich nicht wirklich dazu über FORL zu reden, ich hatte det Gefühl das es der nicht darum jing. Bei mir kams so an als wollte sie nur ne "normales" Zahnziehen machen.
Natürlich fragte ich wegen Röntgen usw. Aber allet wurde abjewehrt. Es sei alles nicht so wild wie es berichtet wird.
Achso?!..ich dachte ich hätte mich soweit es ging gut informiert BildDann scheinen die Berichte über FORL falsch zu sein und Angelas Erfahrungen mit Yoko waren dann auch aus der Luft jegriffen?????
Es ging nur noch drum die wackligen und sichtbar betroffenen Zähne zu ziehen.
Ich überlegte schon wieder zu gehen, aber wo sollte ich auf die Schnelle nen anderen TA und dann noch in Göttingen finden???
Felisha hatte die letzten Tage kaum gefressen und mittlerweile waren es ja auch schon 2 Wackelzähne, Montag war nur einer betroffen, auch die Rötungen waren doller jeworden.
Also entschließ ich mich dort zu bleiben das ihr wenigstens erst ma die schlimmsten Zähne entfernt werden.
Laut Abrechnung wurde angeblich auch nen Ultraschall jemacht. Insgesamt wurden ihr 4 Zähne gezogen. Ihre unteren Schneidezähnchen sind alle noch da Bildaber bis auf 2 , je rechts und links am Reißzahn nicht sichtbar.
Im FORL Bericht (Link von Angela gepostet) steht:"Fehlende Zähne; meist nicht wirklich fehlend, sondern im Bereich des
Zahnhalses abgebrochen. Es bleibt eine Schleimhauterhebung mit variierendem Entzündungsgrad."

Habe ich auch erwähnt, aber die Zähnchen seien OK. Aber wenn doch gar keine speziellen Röntgenaufnahmen jemacht wurden, woher will sie det wissen???

Wat mach ich denn jetzt? Ich kann jetzt nur hoffen det Felisha erst ma schmerzfrei is. AB hat sie auch bekommen.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#29BeitragVerfasst: 14.08.2009 12:32 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Hallo Astrid, AB ist, glaub ich, normal, wegen Infektionsgefahr.Ansonsten wär ich auch ziemlich verwirrt...ich kann dir nicht helfen, dir nichts raten...habt ihr auch noch was gegen die Schmerzen vom Zähneziehen bekommen?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#30BeitragVerfasst: 14.08.2009 12:37 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
mit bekommen hab ich nix, hab extra noch ma jefragt, sie haben ihr allet gespritzt.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker