Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 24.06.2017 04:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Lymphosarkom
#1BeitragVerfasst: 18.07.2011 10:06 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 07.2011
Beiträge: 128
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 10
Hallo, liebe Katzenfreunde,

hab mich hier angemeldet,weil,natürlich,ich ein,bzw. mehrere Sorgen habe.
Zu meinen 10Katzen gehört eine,die mindestens 12 Jahre alt ist,evtl.auch älter.
Sie hat seit Jahren einen chronischen Schnupfen,und da sie eine halbwilde ist,war es nie einfach,sie zu behandeln.
Sie hat ihre Angst nie ablegen können,und hängt doch an mir,und den anderen EKH-Katzen.
Aber,durch diese Angst sind ihr auch einige Dinge zugestoßen,die anderen so nicht passiert wären.
So,nun endlich zu ihrem Problem:
Es scheint ihr letzter Sommer zu werden,und sie möchte so gern raus.
Aber es geht nicht,ihre Dauererkältung lässt dies nicht zu.
Sie schnorchelt,sie hustet,es hört sich schlimm an!
Wir haben natürlich alles durch.
Die können nur Antibiotika und Cortison reinballern,aber das hilft leider nicht mehr.
Sie wurde geröntgt. Furchtbar: Ein Lymphosarkom,es sähe nach Leukose aus (ist es aber nicht)
Ihre Luftröhre ist eingeengt.
Ich war auch bei einer THP,hat sie eine tolle japanische Fermentpaste bekommen,u.a.
Dana,so ihr Name, sie möchte IMMERNOCH LEBEN.
Ich hätte längst aufgegeben. Sie isst immernoch,auch wenn es schwer ist. Und,sie möchte so gerne raus.
Ich kann sie so noch nicht euthanasieren lassen,und,das blöde Wetter bleibt...
Was kann ich denn nur für sie tun?
Danke,fürs lesen.LG, Lulu.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphosarkom
#2BeitragVerfasst: 18.07.2011 10:44 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ich würd sie rauslassen- was habt ihr zu verlieren???
Das gibt ihr noch ein paar schöne Stunden in der Sonne, und du sagst ja zudem auch, daß sie "halbwild" ist- Lulu, ich denke, sie braucht das.
Gönn es ihr.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphosarkom
#3BeitragVerfasst: 18.07.2011 10:50 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 07.2011
Beiträge: 128
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 10
Hallo,und danke!
Wenn es dann regnet,ich weiß nicht,warum,aber sie lässt sich vollregen,und dann geht es ihr noch schlechter.
Das hatten wir,ach,ich würd sie soo gern lassen, ihre Freunde sind draußen,der Garten ist superideal für die
Katzen,nur das Wetter spielt nicht mit.......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphosarkom
#4BeitragVerfasst: 18.07.2011 12:01 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Es tut mir echt leid für Dana, das ist wirklich eine schwierige Entscheidung... :? Ich möchte da auch keinen Rat geben, da ich nicht sehen kann, wie es ihr nach Regen geht... :?

Einen gesicherten (und vielleicht auch überdachten) Balkon hast du nicht, auf dem sie die Frischluft genießen könnte?

Bezüglich Lymphosarkom habe ich leider keine Ahnung. Aber so lange sie noch futtern mag und rege und wach am Leben teilnimmt... Nur Schmerzen sollte Dana nicht erleiden müssen; da solltest du darauf achten, dass sie rechtzeitig Schmerzmittel bekommt!

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphosarkom
#5BeitragVerfasst: 18.07.2011 20:16 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ohweh, ja das Wetter es ist echt nicht schön, ich hoffe ihr bekommt ein paar schöne Tage dass sie mal raus kann...für ein paar schöne Stunden!
:icon_pai:

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphosarkom
#6BeitragVerfasst: 19.07.2011 21:26 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Lulu, es regnet doch nicht dauernd und ununterbrochen...

Und wenn es zu heftig wird, holst du sie rein und rubbelst sie trocken!
Vielleicht hilft ja auch ein Wärmstrahler in dieser Situation... :dontknow:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphosarkom
#7BeitragVerfasst: 19.07.2011 21:41 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Oh je, ein Lymphsarkom ist eine schreckliche Sache. Aber wenn Dana noch frisst und keine Schmerzen hat, ist die Entscheidung, wann man sie erlösen sollte, sehr schwierig. Ich glaube, ich würde versuchen, ihr jeden Wunsch, soweit es irgendwie machbar ist, zu erfüllen. Für Dana alles Gute :kleeblatt

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphosarkom
#8BeitragVerfasst: 21.07.2011 12:33 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Und Lulu wie hast du dich entschieden?? Darf Dana zwischendurch raus?

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphosarkom
#9BeitragVerfasst: 21.07.2011 20:06 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 07.2011
Beiträge: 128
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 10
Hallo Nicole,
es ist zum k.....,dauernd wird Regen angesagt,aber,er kommt nicht.
Deshalb ist die Maus noch immer drin.
Sie bekommt z.Zt. mal wieder Penicillin, das hilft grad wieder,und es geht ihr einigermaßen,
sie frisst sogar ganz gut,und wird ordentlich gelobt dafür,und,das kommt auch an.
LG, Lulu.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphosarkom
#10BeitragVerfasst: 22.07.2011 22:07 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Mhh...wenn du sie rufst wenn sie draußen ist kommt sie dann sofort? Wenn ja kannst du sie doch raus lassen und wenn es regnet rufst du sie rein?!

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphosarkom
#11BeitragVerfasst: 23.07.2011 16:18 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 07.2011
Beiträge: 128
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 10
Hey,
das ist es ja, sie kommt,aber,auf sichere Entfernung.
Deshalb kann ich das nicht riskieren.
Wenn ich bloß wüßte,wie ich ihr helfen könnte.
Am besten wär was homöopathisches,was die Schleimbildung unterdrückt.
Irgendwie kriegt sie das nicht vernünftig abgeschluckt,und gurgelt damit,und hustet dann irgendwann so fürchterlich.
Und das bescheuerte Wetter bleibt.
Bin schon froh,dass sie einigermaßen fressen kann.
Und,ich hab so Angst,dass sie irgendwann,wenn kein TA zu erreichen ist,zuviel Suppe in der Lunge hat.
LG, Lulu.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphosarkom
#12BeitragVerfasst: 23.07.2011 17:24 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Lulu, bei uns gibt es auch einen tierärztlichen Notdienst. Steht immer in der Tageszeitung, welcher gerade zuständig ist.
Vielleicht gibts das bei euch ja auch.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphosarkom
#13BeitragVerfasst: 23.07.2011 18:50 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Wenn Dana so viel Schleim hat, inhalierst du mit ihr? Katze im Kennel auf die Spüle, Inhalat in die Spüle stellen, Badelaken über beides. Hat zumindest meinen Katzen im Erkältungsfalle immer sehr gut getan.

Ansonsten gibt es noch den Schleimlöser Bisolvon. Die Dosis müsstest du mit deinem TA besprechen.

Daumen für Dana! :thumbsup: :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphosarkom
#14BeitragVerfasst: 24.07.2011 19:29 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2581
Wohnort: Verden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Dann hoffe ich für euch, daß das Wetter nun endlich schöner
wird das die Maus raus kann.

_________________
Bild
Mit Lotte und Hermann im Herzen


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphosarkom
#15BeitragVerfasst: 27.07.2011 16:44 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 07.2011
Beiträge: 128
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 10
Danke an Alle,

gestern nachmittag war es so schwül-warm,da hab ich die Maus gehen lassen.
Dann,etwa 1Std. später kam der lange angekündigte Regen,und das Drama ließ nicht lange auf sich warten:
Dana mit nassem Fell,obwohl es genug Möglichkeiten hat,sich unterzustellen,
alles Locken half nicht.
Und nun bleibt nur wieder zu hoffen,dass es irgendwie gut geht.
Sie sieht leider wieder ziemlich angenagt aus,mal sehn......
LG, Lulu.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker