Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 18.11.2017 16:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Keerlkes Augen tränen
#1BeitragVerfasst: 24.10.2011 07:30 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1437
Wohnort: Bunde
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Keerlke hat seit kurzem tränende Augen mit roten Krusten.
Sieht gefährlicher aus als es hoffentlich ist. Wenn ich recht überlege, hatte er letztes Jahr auch beide
Augen " entzündet ". Es scheint ihm aber keine Probleme zu bereiten ( kein Jucken etc. ). Werde heute
bei meiner auf alle Fälle Augensalbe besorgen. Um ihm den Stress des Transportes zu ersparen,
schicke ich ihr eine Mail mit dem Foto.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Bild
(Auf leisen Tätzchen schleichen sich Kätzchen in unsere Herzen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Keerlkes Augen tränen
#2BeitragVerfasst: 24.10.2011 07:49 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Vermutlich liegt es am weißen Fell, dass es so "drastisch" aussieht. Gute Idee mit dem Foto, Karin! Alles Gute für Keerlke... :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Keerlkes Augen tränen
#3BeitragVerfasst: 24.10.2011 08:27 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Oh je, die Lidränder sehen aber schon entzündet aus. Ich drücke die Daumen, dass die Augensalbe schnell hilft :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Keerlkes Augen tränen
#4BeitragVerfasst: 24.10.2011 08:39 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1437
Wohnort: Bunde
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Habe gerade mal geschaut und entdeckt, dass ich im Februar diesen Jahres schon einmal ein Foto
zur geschickt habe. Woher die Entzündung kommt, kann ich mir nicht vorstellen.
Zugluft bekommt er nicht. Kann ja auch eine allergische Reaktion sein. Hoffe auch mal, dass
die Salbe dann hilft.

_________________
Bild
(Auf leisen Tätzchen schleichen sich Kätzchen in unsere Herzen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Keerlkes Augen tränen
#5BeitragVerfasst: 24.10.2011 08:43 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Kann das von der Heizungsluft kommen?
Bei uns Menschen gibt es dann ja auch vermehrt trockene Augen, verstopfte Nasen und so...
:thumbsup: für den Süßen!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Keerlkes Augen tränen
#6BeitragVerfasst: 24.10.2011 09:32 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1437
Wohnort: Bunde
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
die hat Posifenicol verschrieben. Werde ich heute mittag gleich besorgen.
:nicci_(129)

_________________
Bild
(Auf leisen Tätzchen schleichen sich Kätzchen in unsere Herzen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Keerlkes Augen tränen
#7BeitragVerfasst: 24.10.2011 10:11 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Sieh ja wirklich schlimm aus.
Hoffentlich hilft die Salbe :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Keerlkes Augen tränen
#8BeitragVerfasst: 24.10.2011 14:50 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2589
Wohnort: Verden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Auch hier die Daumen gedrückt das die Salbe hilft. :thumbsup:

_________________
Bild
Mit Lotte und Hermann im Herzen


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Keerlkes Augen tränen
#9BeitragVerfasst: 24.10.2011 21:06 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
was meint denn die ärztin was es ist????
auch von mir die daumen dass die salbe hilft. :Super14:

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Keerlkes Augen tränen
#10BeitragVerfasst: 25.10.2011 06:47 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1437
Wohnort: Bunde
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Scheint wohl eine Bindehautentzündung zu sein.
Heute starten wir mit der Behandlung.

_________________
Bild
(Auf leisen Tätzchen schleichen sich Kätzchen in unsere Herzen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Keerlkes Augen tränen
#11BeitragVerfasst: 26.10.2011 09:24 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1437
Wohnort: Bunde
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Haben ja gestern mit der Behandlung angefangen.
Katerle wehrt sich natürlich, aber ich schaffe es dann doch.
Nach dem Verabreichen der Salbe putzt er sich aber gründlich.
Die Augen sahen heute früh aber besser aus. Hoffe weiterhin, dass
wir das Problem schnell in den Griff bekommen.
:kleeblatt

_________________
Bild
(Auf leisen Tätzchen schleichen sich Kätzchen in unsere Herzen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Keerlkes Augen tränen
#12BeitragVerfasst: 26.10.2011 09:59 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Wenn es eine Bindehautentzündung ist, verschwindet sie meistens auch ganz schnell wieder. :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Keerlkes Augen tränen
#13BeitragVerfasst: 26.10.2011 10:01 
Offline
Stammkatze
Stammkatze

Registriert: 09.2011
Beiträge: 251
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 8
Super, dass die Salbe anschlägt. :Super14:

_________________
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker