Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 24.06.2017 03:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Herr Anton beim Zahnarzt
#16BeitragVerfasst: 11.08.2011 14:04 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herr Anton beim Zahnarzt
#17BeitragVerfasst: 11.08.2011 14:39 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
:Super14: :kleeblatt :Super14: :kleeblatt :Super14: :kleeblatt

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herr Anton beim Zahnarzt
#18BeitragVerfasst: 11.08.2011 20:36 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Danke ihr Lieben, dann kann ja morgen nichts mehr schief gehen ;)

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herr Anton beim Zahnarzt
#19BeitragVerfasst: 11.08.2011 22:17 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
...und schlaf gut! :kleeblatt :kleeblatt :Super14: :thumbsup: :thumbsup:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herr Anton beim Zahnarzt
#20BeitragVerfasst: 11.08.2011 22:50 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
:shock: ich geh doch jetzt noch nicht ins Bett.
Aber der Herr Anton schlummert schon ;)

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herr Anton beim Zahnarzt
#21BeitragVerfasst: 12.08.2011 12:30 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Gegen 9 Uhr heut rief meine an, dachte schon hab den Termin verwechselt :shock: Aber dem war nicht so, sie hat nur gefragt ob ich früher kommen könnte, also waren wir schon um 10 Uhr dort.
Gegen 12 konnte ich ihn dann abholen.

Soweit hat er alles gut überstanden.
1 Zahn mußte gezogen werden.

Gerade ist er dabei wach zu werden, hat sich eben übergeben müssen :(
Die beiden anderen lassen ihn zum Glück in Ruhe.
Leider hat er sich, als ich ihn heut früh in die Box setzte, einige Krallen zerfetzt, aber nichts schlimmes, sie wurden nur beigeschnitten.
Sobald ich ne Katze in der Box habe, muß ich sofort die Wohnung verlassen, da sie sonst anfangen zu randalieren. :roll:

Ach, das Ganze hat mich mal eben 132€ gekostet. :kez_15:

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herr Anton beim Zahnarzt
#22BeitragVerfasst: 12.08.2011 13:29 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Autsch, aber das mit den TA.Kosten hatten wir diesen Monat auch :? obwohl ich sagen muss es war günstiger als ich dachte. Die 3 Besuche mit Klammern und Narkose usw haben zusammen etwas 90 Euto gekostet, ich dachte wir wären schon bei mehr.
Hauptsache ihm geht es gut und er wird schnell wieder nach der Narkose. :icon_pai: gib ihm einen Streichler!

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herr Anton beim Zahnarzt
#23BeitragVerfasst: 12.08.2011 13:34 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Im Moment liegt er im Schlafzimmer. Molito ist bei ihm.
Leider hat er sich vorhin erbrochen, und zwischendurch sabbert er ohne Ende :roll:
Aber das er sabbern würde hatte meine ja gesagt.
Ich glaube er war es auch der nen Hucken VOR die KaKLo´s gesetzt hat. Zumindest war er kurz vorher im Bad.

Naja, die Kosten waren schon happich, zumal ich ja erst mit Molito und auch mit Felisha beim war.
Aber egal, hauptsache meinen Fellis gehts wieder gut.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herr Anton beim Zahnarzt
#24BeitragVerfasst: 12.08.2011 13:38 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Das sehe ich auch so. Wenn man sich ein Tier anschafft muss man auch dafür sorgen, egal wie viel es kostet. Es gibt immer einen Weg, irgendwie.

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herr Anton beim Zahnarzt
#25BeitragVerfasst: 12.08.2011 13:41 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Ach, hab ich eben vergessen :oops:

Herr Anton wiegt nun 7,2kg :hello2:
Letzte Wiegung beim TA war ca. 09 da wog er 8,2kg


@ Nicole

Zum Glück kann ich ja mittlerweile bei meiner abzahlen, obwohl ich den größten Anteil heut bezahlt habe.
Und bei mir hört eben die Tierliebe bei den TA Kosten nicht auf.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herr Anton beim Zahnarzt
#26BeitragVerfasst: 12.08.2011 13:42 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Dann hat er soweit ja schon alles überstanden. Gute Besserung für den armen Kerl. Hoffentlich geht ihm bald wieder gut.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herr Anton beim Zahnarzt
#27BeitragVerfasst: 12.08.2011 13:45 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ich drücke auch die Daumen, daß es ihm bald wieder ganz gut geht!!! :thumbsup:

Ja, die Kosten... :roll: .bin ja immer froh, daß Cleo so dauerhaft (zur Zeit, HOLZKLOPF!!!) gesund ist...

Super ist ja die Gewichtsabnahme!!! :Super14:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herr Anton beim Zahnarzt
#28BeitragVerfasst: 12.08.2011 14:44 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Gutes Aufwachen weiterhin für Herrn Anton... :thumbsup: :thumbsup: Das Sabbern war bei Tom letztes Jahr auch ganz schlimm... :?

Nun hat Herr Anton es ja überstanden - und die Gewichtsabnahme ist doch super! Siehste, langsam geht auch... ;)

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herr Anton beim Zahnarzt
#29BeitragVerfasst: 12.08.2011 16:41 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Danke euch.

Herr Anton gehts soweit wieder gut, er hat eben auch schon versucht ein wenig zu fressen. Hat das Futter aber wohl mehr in der Küche verteilt, als das er gefuttert hat :roll:
Vorhin hab ich ihn im Zelt gefunden :shock: , da hat er noch nie drin gelegen. Nach dem versuchten futtern hat er sich auch dahin wieder zurück gezogen.

Das Sabbern hat nun aufgehört. So schlimm hab ich das bei ner Katze noch nie gesehen, hatte schon Angst bekommen. Da hingen richtig dicke Sabberfäden an beiden Seiten runter. Hab es ihm immer abgewischt.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herr Anton beim Zahnarzt
#30BeitragVerfasst: 12.08.2011 18:29 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19725
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Schön, dass Herr Anton alles gut überstanden hat, dann kann es ja nur besser werden :thumbsup:

Sag mal, Herr Anton darf schon futtern? Hoffentlich übergibt er sich nicht. Unsere legt uns nach jedem operativen Eingriff ans Herz, erst am darauffolgenden Tag wieder zu füttern, da sich die Narkose nur langsam abbaut.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker