Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 19.11.2017 02:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: babsys auge
#1BeitragVerfasst: 30.10.2008 10:16 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
oh je, im moment kommen wir echt net zur ruhe!
seit 2 tagen is mir aufgefallen, dass bei babsy unheimlich viel von dieser braunen flüssigkeit aus dem auge läuft. sie hat ständig klumpen am lid hängen, die sie dann mit der pfote auf der decke verteilt Bild
hab jetzt einen ta termin ausgemacht- da sie auch immer noch "röchelanfälle" hat, möchte ich sie durchchecken lassen. das wird dann der erste einsatz für unsere tierkrankenversicherung sein- bin ja mal gespannt.
was denkt ihr, was das mit dem auge sein könnte?

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 30.10.2008 10:35 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 136
Wohnort: im schönen Frankenländle
Geschlecht: nicht angegeben
Nun, das kann einige Ursachen haben! Zb. kann sie beim putzen ausversehen eine Kralle ins Auge bekommen haben und dabei wurde die Hornhaut verletzt. Oder es hängt mit dem "Röchelanfällen" zusammen oder es ist eine einfache Bindehautentzündung. Ist das Auge ansich normal oder sieht man auch die Nickhaut?

_________________
LG vom Chaosdreamteam...Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 30.10.2008 10:38 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
es liegt ein bisschen tiefer drin als sonst, aber die pupille ist klar.
ich mach mir echt sorgen! ich vermute fast, dass sie den stress mit lemmy nicht verkraftet und das die ganzen symptome irgendwie psychosomatisch bedingt sind. naja, morgen werden wir mehr wissen, unsere tierärztin ist toll

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 30.10.2008 10:40 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 136
Wohnort: im schönen Frankenländle
Geschlecht: nicht angegeben
Mmmh...schwer zu sagen. Hast du Silicea C200 zuhause? Davon könntest du ihr vorerst ein Globuli geben bis du zum Arzt gehst. Schaden kann es nicht...

_________________
LG vom Chaosdreamteam...Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 30.10.2008 10:42 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
ne, ich bin noch net so ausgestattet. hab momentan nur situationsbedingt bachblüten nr.2 und nr.1 (also rescue und gegen angst)

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 30.10.2008 10:43 
Für mich klingt es nach Katzenschnupfen - und der kann in der Tat durch Stress ausgelöst werden.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 30.10.2008 10:45 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
och ne, oder? so ein mist, lemmy muss doch noch ne woche hier bleiben! ich würd ihn echt gern sofort wegbringen, damit babsy wieder ihre ruhe hat. :(

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 30.10.2008 10:47 
Kannst du sie nicht in ein getrenntes Zimmer packen mit Klo und Wasserschüsselchen? Ich denke, sie braucht jetzt vor allem ihre Ruhe.

Für's Auge gebe ich gerne Euphrasia Globulis. Ich glaube D4, bin aber nicht sicher.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: 30.10.2008 10:53 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
naja, dass geht schon. aber sie steht so gern im mittelpunkt :icon_cry:
aber wenn wir net daheim sind ist es ja egal. dann werd ich ihr jetzt das schlafzimmer einrichten. mit deckchen am fenster kann sie wenigstens die straße beobachten

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: 30.10.2008 10:58 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 136
Wohnort: im schönen Frankenländle
Geschlecht: nicht angegeben
Stimmt Katzenschnupfen kann es auch sein aber wenn sie geimpft ist auch???
Euphrasia habe ich auch da aber als Tropfen D3. Die gibt es momentan in jeder (bei uns) Apotheke.

_________________
LG vom Chaosdreamteam...Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#11BeitragVerfasst: 30.10.2008 11:04 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
dann werd ich mir die mal besorgen. wie kriegt ihr die bei euren katzen in die augen?! babsy wird mich eher fressen, als mich an ihr auge fassen zu lassen. ich hab auch keine ahnung wie ich sie morgen in ihre box kriegen soll! früher ist sie da freiwillig rein, aber wir hatten son nen bescheidenen tierarzt, der hat unsere katze im genick genommen und geschüttelt, als sie vom tisch hüpfen wollte.

danach hat sie 24 stunden gekotzt und seitdem geht sie nicht mehr in die box! und wir natürlich nicht mehr zu dem tierarzt :evil:

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#12BeitragVerfasst: 30.10.2008 11:04 
Klar, auch geimpfte Katzen können Katzenschnupfen bekommen. Eine Impfung ist kein 100%iger Schutz, bei Katzenschnupfen schon gar nicht.... Das Thema hatten wir hier schon öfters.... Bild

In den Tropfen ist Alkohol enthalten, das geht nicht!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#13BeitragVerfasst: 30.10.2008 11:06 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
ach so :oops: also ins futter mischen?

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#14BeitragVerfasst: 30.10.2008 11:08 
Nee, Globulis gehen ins Mäulchen! Bild Es gibt auch Euphrasia-Augentropfen, das geht auch. Da muss einer gut festhalten!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#15BeitragVerfasst: 30.10.2008 11:08 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
dann werden's wohl die globuli. wie gesagt, festhalten is nicht, sonst gibt's haue :BangHead:

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker